Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 46 bis 60 von 4070.

  1. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.01.2022
    Funded MA & PhD Programs in German Studies at University of Massachusetts Amherst
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Please share widely and encourage qualified students to apply! The German Studies Program at the University of Massachusetts Amherst is accepting applications for Fall 2022 admission to the MA and PhD programs. Admitted...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste , und 5 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.12.2021
    The Soviet Project of World Literature and its Legacies, Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, Aufgang B, 3. Etage, Trajekteraum Organisiert von Zaal Andronikashvili (ZfL), Susanne Frank (HU Berlin/EXC 2020), Eugene Ostashevsky (NYU/EXC...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei) , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2021
    Schön und rein? – Normierung und Ästhetik im Sprachpurismus der Frühen Neuzeit. Tagung des TP A03 im SFB 1391 Andere Ästhetik, Tübingen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    „Schön und rein? – Normierung und Ästhetik im Sprachpurismus der Frühen Neuzeit“ Call for Papers zur geplanten Tagung des TP A03 im SFB 1391 Andere Ästhetik Tübingen, 14.03.–16.03.2022 Sprachpuristische Bestrebungen haben eine lange...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  4. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 04.11.2021
    Kontakt! Kultur und Medienkontakte in der Romania. Vortragsreihe im Rahmen des Heidelberger Kontakt-Masters
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Begleitend zu den Studiengängen der Heidelberger Romanistik findet ab diesem Semester im Wintersemester immer eine Vortragsreihe mit Filmkommentaren statt. Sie greift das Motto der KONTAKT -Masterstudiengänge auf, d.h. die Analyse von Phänomenen...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Italienische Literatur,  Spanische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2022
    Common Threads: Black and Asian British Women’s Writing, University of Brighton
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    University of Brighton, UK, 21st-23rd July 2022 Deadline for Submission: 31st January 2022 Confirmed Keynote Speaker: Bernardine Evaristo Following the inaugural conference of the Black British Women’s Writing Network (BBWWN)...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2021
    Hunting Troubles: Gender and Its Intersections in the Cultural History of the Hunt, Bremen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Hunting Troubles: Gender and Its Intersections in the Cultural History of the Hunt (Interdisciplinary Conference) *** for German version see below *** Hunting has always been an arena of gender fantasies. Its function as a social...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.01.2022
    Alles ist anders! Erzählungen vom Umgang mit Veränderung und deren Rezeption, Augsburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Plötzlich ist alles anders und das Unvorstellbare ist eingetroffen: Die Realität ist nicht mehr dieselbe und doch bestimmt sie den weiteren Verlauf des eigenen Lebens. Katalysator hierfür sind einschneidende, unvorhergesehene Ereignisse, die...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Rezeptionsästhetik,  Erzähltheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  8. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 06.12.2021
    Stanford University, German Studies: PhD Fellowships
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stanford University , German Studies PhD Fellowships Available in German Studies at Stanford University The Department of German Studies at Stanford University welcomes applications to our Ph.D. program from students interested in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 30.11.2021
    Zwei Stipendien im Rahmen des Dual PhD-Programms im Bereich Deutsche Sprache und Literatur der Universität zu Köln mit der University of Arizona at Tucson für das akademische Jahr 2022/2023
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am IDSL I sind für das akademische Jahr 2022/2023 (August 2022 bis Mai 2023) zwei Stipendien in Form zweier Teaching Assistantships (jeweils 0.5) im Rahmen des Dual PhDProgramms zu vergeben, das das IDSL I mit dem Department of German Studies an der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 12.11.2021
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.12.2021
    Wissenschaftliche Mitarbeiter/in (Praedoc) (w/m/d), Institut für Deutsche und Niederländische Philologie, FU Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Freie Universität Berlin - Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften - Institut für Deutsche und Niederländische Philologie Wiss. Mitarbeiter/in (Praedoc) w/m/d mit 50%-Teilzeitbeschäftigung befristet auf 4 Jahre Entgeltgruppe 13...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Ästhetik , und 4 weitere
    Erstellt am: 12.11.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 16.01.2022
    (R)evolution, CfP for the 28th issue of TRANS - revue de littérature générale et comparée
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The word “revolution” in the modern sense and the rupture-related imaginary that has been built around it are recent developments ( Vid. Jean-Pierre Bardet).[ 1 ] The ambiguous semantics of the word “revolution” intersects the twin...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.11.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2022
    Poétiques noires dans la scène contemporaine (Revista Brasileira de Estudos da Presença / Brazilian Journal on Presence Studies)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La Revista Brasileira de Estudos da Presença [Brazilian Journal on Presence Studies] , revue périodique en ligne d’accès libre, avec révision par des pairs, sans frais de soumission ou de publication, reçoit jusqu’au 31 janvier 2022, des...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 12.11.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Workshop on Re-imagining Class : Working-Class Identity and Intersectionality in Contemporary Culture (Leuven, Belgium)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Re-imagining Class: Working-Class Identity and Intersectionality in Contemporary Culture Workshop, KU Leuven (Belgium), 5-6 May 2022 Call for Papers In the past few years, the concept of class has reemerged as a...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste , und 5 weitere
    Erstellt am: 12.11.2021
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.11.2021
    Parodie des Abenteuers – Abenteuer als Parodie (25./26.11.2021)
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Parodie des Abenteuers – Abenteuer als Parodie (25./26.11.2021) Hybrid-Tagung zur Eröffnung der zweiten Förderphase der DFG-Forschungsgruppe „Philologie des Abenteuers“ Das abenteuerliche Erzählen ist schon durch seine Serialität mit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Spanische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 09.11.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 05.12.2021
    Call for papers on the theme "interface" (Soapbox Journal for Cultural Analysis)
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the upcoming issue of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit academic essays or creative work that critically engages with the theme of interface. We...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 10 weitere
    Erstellt am: 09.11.2021