Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 34.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2021
    Cultural Decolonization, Digitization and Globalization in Africa (ACLA 2022, Taipeh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organizer: Ojinga Omiunu Digitalization and globalization have colonised African cultural and so many of its heritage are going out of extinction. This may not bring sustainable development in the longrun. The African culture is sinking in the...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.10.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Possibilities in World Literary Criticism(s) (ACLA 2022 Taipeh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Despite the opening up of literary studies to the burgeoning and thriving world of literatures from around the world, particularly those in languages outside of the major traditions in European and US American contexts, the project of criticism and...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Ostasiatische Literatur , und 11 weitere
    Erstellt am: 11.10.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    Postkoloniale Popkulturen: Kolonialismuskritik, Dekolonialisierung und #BlackLivesMatter
    Beitrag von: Daniel Winkler

    Diese Sektion des 13. Kongresses des Frankoromanistenverbandes untersucht, wie sich der historische Prozess der Dekolonialisierung in den globalen frankophonen Populärkulturen niederschlägt. Sie fragt danach, wie Dynamiken der Alterität neu...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.10.2021
  4. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 03.01.2021
    Funded Ph.D program in Literary, Cultural, and Linguistic Studies at the University of Miami
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Are you interested in studying French & Francophone Studies in a comparative, global context? The University of Miami’s PhD in Literary, Cultural, and Linguistic Studies is recruiting students for Fall 2022. The application deadline is January 3,...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Nordafrikanische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.10.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.01.2022
    L’écrivain national par temps de mondialisation/The National Writer in a Global Context
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Pas de véritable nation sans littérature, pas de véritable littérature qui ne soit nationale », affirme Anne-Marie Thiesse dans l’ouvrage qu’elle consacre à la fabrique de l’écrivain national français. La persistance de la relation entre production...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 7 weitere
    Erstellt am: 27.08.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    État des lieux: Women in French and Francophone Noir Fiction, NeMLA 2022, Baltimore
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel: “État des lieux”: Women in French and Francophone Noir Fiction NeMLA 2022 Baltimore, MD March 10-13 Deadline for Abstract Submissions: Sept. 30th Session Description: Apart from some chapters and articles...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Nordafrikanische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.08.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Journée d’étude: ‹ Culture mémorielle › et pratiques de résistance postcoloniale en Afrique francophone, JMU Würzburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La décolonisation, nous le savons aujourd’hui, est un processus de longue haleine qui se déroule simultanément au niveau politique, social et culturel. Dans l’histoire de ce que l’on peut appeler la littérature francophone, l’on évoque très souvent...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara , und 3 weitere
    Erstellt am: 20.08.2021
  8. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 20.08.2021
    Qualifikationsprofessur (W1 mit Tenure Track nach W2) für Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Transkulturelle Medienkulturen unter besonderer Berücksichtigung der MENA-Region, Universität Marburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften ist im Institut für Medienwissenschaft in Kooperation mit dem Centrum für Nah- und Mittelost-Studien (CNMS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine im Rahmen des Bund-LänderProgramms zur Förderung des...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur des Vorderen Orients,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.08.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2021
    Mediums: 20th & 21st Century French and Francophone Studies International Colloquium, University of Pittsburgh
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of French and Italian, University of Pittsburgh March 24 – 26, 2022 Call for Submissions Mediums Almost sixty years have passed since Marshall McLuhan coined the prescient phrase, “the medium is the message.” The current era is...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Französische Literatur,  Nordafrikanische Literatur , und 8 weitere
    Erstellt am: 13.08.2021
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 16.09.2021
    The tales of Archaeology: Towards a Literary Memory Map of the Mediterranean Space, Rome
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    2-day Conference: 16-17 September 2021 Academia Belgica, Rome In collaboration with Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia Working languages: English, French, Italian When visiting the Etruscan necropolis of Cerveteri, near...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Italienische Literatur,  Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei) , und 7 weitere
    Erstellt am: 02.08.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Le récit de voyage à l’épreuve du fait historique
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Faculté Polydisciplinaire à Larache, Cellule Langue Française Appel à contributions pour un ouvrage collectif : Le récit de voyage à l’épreuve du fait historique A l’orée du XIX e siècle, le...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Nordafrikanische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 26.07.2021
  12. Rubrik: Außeruniversitäre Einrichtungen
    Institutionen: Modern Language Association (MLA)
    Modern Language Association (MLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Founded in 1883, the Modern Language Association of America provides opportunities for its members to share their scholarly findings and teaching experiences with colleagues and to discuss trends in the academy. MLA members host an annual...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 17 weitere
    Erstellt am: 08.03.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    "Remettre l'auteur à sa place". Nouvelles figures de l'auteur dans la littérature contemporaine de langues romanes (Romanistentag 2021, Augsburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Remettre l'auteur à sa place". Nouvelles figures de l'auteur dans la littérature contemporaine de langues romanes Dans le cadre du xxxvii e Congrès de la Société allemande des Romanistes ( Romanistentag ) qui doit se dérouler à...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur , und 8 weitere
    Erstellt am: 23.09.2020
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.10.2021
    Europa zwischen Regionalismus und Globalisierung (XXXVII. Romanistentag)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Deutsche Romanistenverband organisiert alle zwei Jahre den Deutschen Romanistentag. Er wird jeweils an einem anderen romanischen Seminar ausgerichtet und besteht aus ca. 25 Sektionen sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlicher sowie...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 23.09.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    „Gelobtes Land“ – der europäische Traum und die Bedeutung von Religion/en in pluralen Gesellschaften und Migrationskontexten. Kulturwissenschaftliche Sektion beim Romanistentag 2021, Augsburg
    Beitrag von: Marina Ortrud Hertrampf

    Marina Ortrud Hertrampf, Eva-Tabea Meineke, Stephanie Neu-Wendel, Maria Giacobina Zannini Kulturwissenschaftliche Sektion beim Romanistentag 2021, Augsburg „Gelobtes Land“ – der europäische Traum und die Bedeutung von Religion/en in...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 6 weitere
    Erstellt am: 22.09.2020