Fachinformationsdienst Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (FID AVL)

Der FID AVL wird seit 2016 an der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt am Main realisiert und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Derzeit befindet sich das Projekt in seiner zweiten Förderphase (2019-2021). Der FID AVL bietet Informationsdienstleistungen für KomparatistInnen und wird in enger Abstimmung mit der Forschungscommunity und durch einen wissenschaftlichen Beirat unterstützt entwickelt. Mehr zum FID AVL finden Sie auf der Seite Über uns.

Das Neueste aus der Komparatistik: Vernetzen auf avldigital.de

  1. Larissa Krampert
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main

    Zum Profil
  2. Datum der Veröffentlichung: 23.05.2022
    Bewerbungsfrist: 16.06.2022
    3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen im Forschungsprojekt "Poetry in the Digital Age"
    Beitrag von: Juliane Engel

    Ausschreibungen 3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen Im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“, gefördert durch den europäischen Forschungsrat (ERC), sind zu Oktober 2022 drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen...

    Weiterlesen
  3. Juliane Engel
    Universität oder Institution: Universität Hamburg (UH)

    Zum Profil
  4. Datum der Veröffentlichung: 23.05.2022
    Bewerbungsfrist: 30.05.2022
    Wiss. Mitarbeiter/-in (Professional-Track-Postdoc)
    Beitrag von: Clara Kahn

    Ziel des Exzellenzclusters EXC 2020 "Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective" ist es, die Konzeption von Literatur in globaler Perspektive grundlegend neu zu denken. Mit dem Konzept der "Temporal Communities" wird dabei...

    Weiterlesen
  5. Datum der Veröffentlichung: 23.05.2022
    Deadline Abstract: 30.06.2022
    Reviving Memory and Overcoming Oblivion: Comparative Aspects (Vilnius, Litauen)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    LITHUANIAN COMPARATIVE LITERATURE ASSOCIATION AND INSTITUTE OF LITHUANIAN LITERATURE AND FOLKLORE International Scientific Conference Reviving Memory and Overcoming Oblivion: Comparative Aspects November 10-11, 2022, Institute of...

    Weiterlesen