Fachinformationsdienst Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (FID AVL)

Der FID AVL wird seit 2016 an der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt am Main realisiert und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Derzeit befindet sich das Projekt in seiner zweiten Förderphase (2019-2021). Der FID AVL bietet Informationsdienstleistungen für KomparatistInnen und wird in enger Abstimmung mit der Forschungscommunity und durch einem wissenschaftlichen Beirat unterstützt entwickelt. Mehr zum FID AVL finden Sie auf der Seite Über uns.

Das Neueste aus der Komparatistik: Vernetzen auf avldigital.de

  1. Datum der Veröffentlichung: 30.10.2020
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    The Pastoral: New Trajectories in the Anthropocene (Special Issue of Interval(le)s)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Special Issue of Interval(le)s on "The Pastoral: New Trajectories in the Anthropocene" “Pastoralism is a species of cultural equipment that western thought has for more than two millennia been...

    Weiterlesen
  2. Datum der Veröffentlichung: 30.10.2020
    Deadline Abstract: 15.12.2020
    Clothing as a Complex Sign in the Literature, Culture and Society of Medieval England (Études Médiévales Anglaises (ÉMA))
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Journal website: https://amaes.jimdofree.com/ema-en In medieval culture, clothes could be construed as particularly complex symbols; symbols that often contradicted each other, depending on which interpreting method one favoured. In...

    Weiterlesen
  3. Datum der Veröffentlichung: 30.10.2020
    Bewerbungsfrist: 22.11.2020
    Doktorandenstelle im Forschungsnetzwerk „Wissensgeltung“ (65% für 21 plus 12 Monate), Universität Heidelberg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Doktorandenstelle im Forschungsnetzwerk „Wissensgeltung“, Universität Heidelberg (65% für 21 plus 12 Monate) Das neu gegründete Netzwerk „Wissensgeltung“ an der Universität Heidelberg erforscht die Geltung von Wissen und deren Genesen. Ziel...

    Weiterlesen
  4. Datum der Veröffentlichung: 30.10.2020
    Deadline Abstract: 15.11.2020
    Tagung zu den Texten Silke Scheuermanns
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Silke Scheuermann entwirft in ihren literarischen Texten spielerisch und mit einem Blick für Details verschiedene Gesellschaftsszenarien. Inhaltlich fokussiert Scheuermann etwa generationsübergreifende Familien-, Liebes- und Beziehungsgeflechte...

    Weiterlesen
  5. Datum der Veröffentlichung: 30.10.2020
    Deadline Abstract: 11.12.2020
    Offenes Forum 2021 des Jungen Forums Thomas Mann
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Junge Forum Thomas Mann innerhalb der Deutschen Thomas Mann-Gesellschaft ist ein Netzwerk von Literaturwissen-schaftler*innen und Vertreter*innen benachbarter Disziplinen zwischen Studium und Qualifikationsphase, die sich mit dem Werk und...

    Weiterlesen