Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 3388.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2020
    Intersectionality and intertextuality as found within the French and Francophone world of literature, cinema, culture, and history (Chimères 2020-21)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of French, Francophone & Italian Studies of the University of Kansas invites researchers to submit proposals for the 2021 publication of Chimères , a peer-reviewed Journal of French & Francophone Literatures and Cultures. Chimères is a graduate-run journal that is MLA-listed and has been in publication since 1967. Our entire archive is digitized and articles from our journal have been downloaded over 200,000 times in 2019, and over 25,000 times to date this year. The...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 05.06.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 17.08.2020
    La fête et son envers (Fémur n° 2)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Fémur n° 2 : "La fête et son envers" « C’est la fête, la fête », chantait Michel Fugain dans les années 1970 pour désigner l’amitié soudaine entre « jeunes et vieux, grands et petits ». Par-delà les mouvements déjantés que la chanson inspire, l’expression de « fête » paraît désigner une réunion joyeuse et harmonieuse, où les différences entre les individus sont assourdies par la musique rassembleuse. L’invitation à une fête représente l’entrée dans le monde pour un Eugène de Rastignac...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 05.06.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Révolutions. Voyages à bicyclette (La Revue des Lettres modernes)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution pour un numéro de La Revue des Lettres modernes , collection "Voyages contemporains" Bien que la bicyclette suscite depuis quelques temps l’intérêt des ethnologues, des urbanistes ou des historiens, et qu’on proclame son « retour » (Héran) ou sa « résurgence » (Reid), les récits de voyage à vélo restent pour l’heure largement ignorés des spécialistes de la littérature de voyage. Le cyclotourisme a pourtant le vent en poupe et, après la riche production du...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Reiseliteratur,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 05.06.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.08.2020
    Ces petites filles qui lisent (revue Cahiers Robinson)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ces petites filles qui lisent : les jeunes lectrices dans les fictions pour la jeunesse, un motif littéraire ? Numéro de la revue Cahiers Robinson , premier semestre 2022, dirigé par Justine Breton. Dans les œuvres de fiction destinées à un jeune public, qu’elles relèvent de la littérature, de l’iconographie ou de l’audiovisuel, il n’est pas rare de rencontrer des personnages de fillettes, d’adolescentes ou de jeunes filles passionnées par les livres, de Catherine...

    Forschungsgebiete Kinder- und Jugendliteratur,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 05.06.2020
  5. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.07.2020
    Weimar-Stipendien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Weimar-Stipendien fördern wissenschaftliche Projekte, welche die europäische Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart zum Thema haben und auf die in Weimar vorhandenen Sammlungen zurückgreifen. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten können in sämtlichen Einrichtungen der Klassik Stiftung Weimar arbeiten, vornehmlich im Goethe- und Schiller-Archiv, in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek und in den Museen. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten sind zu allen wissenschaftlichen und...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.),  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 5 weitere
    Erstellt am: 05.06.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.12.2020
    “Digitale Verfahren in der Literaturwissenschaft”, Sonderband Textpraxis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In einem Sonderband der Open-Access-Zeitschrift Textpraxis. Digitales Journal für Philologie (Erscheinungsdatum Mai 2022), herausgegeben von Jan Horstmann und Frank Fischer, sollen verschiedene digitale Verfahren der zeitgenössischen Literaturwissenschaft diskutiert, theoretisch reflektiert und in ihrem epistemischen Gehalt in Bezug auf literaturwissenschaftliche Fragestellungen bewertet werden. Jeder Beitrag soll dabei den Theoriebezug der jeweiligen Methode stark machen. Im Zentrum...

    Forschungsgebiete Digital Humanities
    Erstellt am: 05.06.2020
  7. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.08.2020
    Ausschreibung Alfried Krupp Fellowships 2021/2022
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald vergibt für das akademische Jahr 2021/ 22 drei bis sechs Alfried Krupp Senior-Fellowships und vier bis acht Alfried Krupp Junior-Fellowships. Das Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald ist eine unabhängige wissenschaftliche Einrichtung im Zentrum der traditionsreichen Universitäts- und Hansestadt an der Ostsee. Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung hat das Kolleg gemeinsam mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern und der...

    Erstellt am: 05.06.2020
  8. Rebecca Graß
    Universität oder Institution: Ruhr-Universität Bochum (RUB)

  9. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.07.2020
    Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) (E13 TV-L, befristet)
    Beitrag von: Andrea Schrottenloher

    Für die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft suchen wir zum 1. Oktober 2020 in Vollzeit eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) (E13 TV-L, befristet) Ihre Aufgaben Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur, NRW fördert das Projekt „KoLiDi - Literaturgeschichte digital und interaktiv“ für die Dauer von zwei Jahren im Verbund mit den Konsortialpartnern Wuppertal und Paderborn. Das Projekt bereitet einen digitalen, interaktiven Kurs zum...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Digitale Literatur
    Erstellt am: 03.06.2020
  10. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Professur für Neuere Deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Romantikforschung, Goethe-Universität Frankfurt
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.06.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2020
    Ausschreibung: Aktuelle Perspektiven der Romantikforschung | Netzwerk für Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Applications Aktuelle Perspektiven der Romantikforschung | Theorien, Methoden, Lektüren Netzwerk für Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase Die internationale Romantikforschung floriert: Studien zu den Künsten, Wissenschaften und Kulturen, den Innovationen, Traditionen und Rezeptionen, der Poetik, Ästhetik und Medialität der Romantik haben Konjunktur.[1] Diese fachübergreifende Dynamik lässt sich nicht zuletzt auf den bemerkenswerten Umstand...

    Forschungsgebiete Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.06.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Studia Rossica Posnaniensia: Special issue on Space in Russian Literature
    Beitrag von: Olga Springer

    Volume XLVI, no. 2 (2021) SPACE We would like to devote the next issue of Studia Rossica Posnaniensia to the notion of space in the Russian texts of culture. The spatial turn has become almost an obvious thing in cultural studies around the world, yet within the field of Russian studies understood in their broadest sense there is still a visible lack of inquiries associated with the spatial reality of Russia that are concerned with both literary and linguistic research, especially...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Literaturtheorie,  Literatur und Geographie/Kartographie
    Erstellt am: 02.06.2020
  13. Julia Heinig
    Universität oder Institution: Ruhr-Universität Bochum (RUB)

  14. Christian Josef Rechberger
    Universität oder Institution: Universität Innsbruck
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Interdisziplinarität; Roman

  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.12.2020
    A Tribute to Derek Walcott
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Helen Goethals and Eric Doumerc of the University of Toulouse – Jean Jaurès are putting together a Tribute to Derek Walcott , to be published by Cambridge Scholars Publishing. All forms of tribute —critical essays, memoirs, and creative work— are welcome, and on any aspect of Derek Walcott’s life and work. Contributions should be no longer than 6000 words. Previously published work may be used, but if this is the case, evidence must be provided that permission to be republish has been...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poetik , und 5 weitere
    Erstellt am: 29.05.2020