Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 6696.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 05.09.2024
    (Re)Create. Towards a Theory of Heteronomous Texts
    Beitrag von: Johanna Schubert

    You are kindly invited to an interdisciplinary and international conference hosted by the DFG Research Training Group 2792. The conference will focus on the strategies and intentions in heteronomous texts in Antiquity and the Middle Ages. Heteronomy...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 9 weitere
    Erstellt am: 23.07.2024
  2. Rubrik: Graduiertenkollegs
    Institutionen: Friedrich-Schiller-Universität Jena
    DFG-GRK 2792: Autonomie heteronomer Texte in Antike und Mittelalter
    Beitrag von: Johanna Schubert

    Das DFG-geförderte interdisziplinäre Graduiertenkolleg erforscht Texte aus Antike und Mittelalter, die in bewusste Abhängigkeit von Vorlagen treten und in diesem Sinne "heteronom" sind. Zu dieser bislang nicht systematisch im Zusammenhang...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 11 weitere
    Erstellt am: 23.07.2024
  3. Rubrik: Nichtwissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.08.2024
    Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Arbeitsbereich Wissenstransfer und Kommunikation
    Beitrag von: Georgia Lummert

    Am LEIBNIZ-ZENTRUM FÜR LITERATUR- UND KULTURFORSCHUNG (ZfL) in Berlin ist ab dem 1. Oktober 2024 für einen Zeitraum von zwei Jahren (mit Verlängerungsmöglichkeit um weitere zwei Jahre) eine Stelle als Studentische Hilfskraft (m/w/d) mit 40...

    Erstellt am: 23.07.2024
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 11.09.2024
    ilb 2024 | QUEERE UND TRANS* ZEITLICHKEITEN: KOLLEKTIVITÄTEN IN POESIE
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Getilgte Vergangenheiten, prekäre Gegenwart und unvorstellbare Zukünfte – solche Erfahrungen teilen viele queere und trans* Menschen noch heute. Dies wird spürbar in Zsuka Nagys pointierter Lyrik, Łęko Zygmuntównes poetischem Laboratorium und Sergei...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.07.2024
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2024
    Birth Trauma (2025 NeMLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Birth trauma is recurrent around the globe where it is estimated that one third of the birthing people experience some forms of trauma and PTDS. This panel aims to examine contemporary narratives of birth trauma appeared in the last 20 years in an...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Interdisziplinarität,  Literatur und Naturwissenschaften
    Erstellt am: 22.07.2024
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2024
    Bodies in (R)Evolution: Labor, Embodiment, and Resistance (NeMLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The covid-19 pandemic not only sparked conversations on the gendered division of household chores and care but also brought to light the paradox of the “essential-worker.” Despite being deemed “essential” to society, these workers-often women,...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie
    Erstellt am: 22.07.2024
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2024
    Panel: Der (para-)dialogische Modus und die Literaturen der Gegenwart (28. Deutscher Germanistentag, Braunschweig)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel | 28. Deutscher Germanistentag | 14.–17. September 2025 | TU Braunschweig | Thema: „Dialog“ | Sektion: Themenbereich 2: Formen und Prozess von Dialog Spätestens mit dem Aufkommen von Influencer:innen lässt sich eine beträchtliche...

    Forschungsgebiete Literatur und Medienwissenschaften,  Ästhetik,  Rhetorik
    Erstellt am: 22.07.2024
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2024
    WORKSHOP Fliehende Sprachen. Grammatik – Literatur – Politik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP: WORKSHOP Fliehende Sprachen. Grammatik – Literatur – Politik (Dresden, 6./7. März 2025) In der jüngeren deutschsprachigen Literatur begegnet vermehrt die Tendenz, die Grenzen dessen zu sprengen, was als sprachlicher „Standard“...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.07.2024
  9. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.09.2024
    Akademische Mitarbeiterin/ Akademischer Mitarbeiter im Bereich Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik (w/m/d) Kennziffer 39/2024 | Karlsruhe
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit rund 3.600 Studierenden und einem breiten Angebot an lehramts- und nicht-lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen. An der Fakultät für...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Kinder- und Jugendliteratur
    Erstellt am: 22.07.2024
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 29.07.2024
    Wiss. Mitarbeiter*in (Predoc) (m/w/d) für das Projekt “The Seven Sages of Rome Revisited: Striving for an Alternative Literary History”, Freie Universität Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    [Please see below for English version] Wiss. Mitarbeiter*in (Predoc) (m/w/d) für das Projekt “The Seven Sages of Rome Revisited: Striving for an Alternative Literary History” mit 75% Teilzeitbeschäftigung befristet auf 3 Jahre Entgeltgruppe 13...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei),  Literatur des Vorderen Orients , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.07.2024
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 09.09.2024
    Teaching (With) Picturebooks: Context, Competences, Criticism
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Symposium at the University of Rostock 25-26 November 2024 organized by Dr. Katja Schmidt & Dr. Hanne Bolze Key note speakers: Prof. Dr. Tobias Kurwinkel (Universität Hamburg) Dr. Grit Bergner (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) As...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturdidaktik , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.07.2024
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.10.2024
    International Workshop | Towards a Theory of the Modern Religious Bookshelf
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organised by Christian Meyer (Freie Universität Berlin/EXC 2020), project The Invention of the Modern Religious Bookshelf: Canons, Concepts and Communities (2022-) , Research Area 3: "Future Perfect". Guiding questions: How, under...

    Forschungsgebiete Literatur und Theologie/Religionswissenschaften,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 6 weitere
    Erstellt am: 19.07.2024
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2024
    10. Deutsch-Asiatischer Studientag Literatur- und Geisteswissenschaften, Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers für den 10. Deutsch-Asiatischen Studientag Literatur- und Geisteswissenschaften Termin: 13. Dezember 2024 Tagungsort: Mori-Ōgai-Gedenkstätte, Luisenstraße 39, 10117 Berlin Einsendeschluss: 30. September...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ostasiatische Literatur,  Südasiatische Literatur
    Erstellt am: 19.07.2024
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2024
    Ausrichtung: 15. Studierendenkongress der Komparatistik (SKK_25)
    Beitrag von: Tobias Krüger

    Schön war er – der 14. Studierendenkongress Komparatistik (SKK) an der Freien Universität Berlin. Obwohl wir vom Thema ‚Literatur & Exzess‘ immer noch ganz beschwingt sind, gilt natürlich auch in diesem Jahr die alte SKK-Weisheit: Nach dem Kongress...

    Erstellt am: 19.07.2024
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 06.09.2024
    Rahel Levin Varnhagens ›Denkblätter‹. Schreibformen und Kontexte
    Beitrag von: Elisabeth Flucher

    Tagung 02.-04.06.2025, Schloss Rauischholzhausen Organisation: Dr. Elisabeth Flucher (Universität Siegen) Dr. Daniela Henke (Universität Gießen) Die Rahel Levin Varnhagen-Forschung stützte sich bis dato in all ihren sich...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literatur und Philosophie , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.07.2024