Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 3973.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.11.2021
    Systemrelevant? Literatur und Arbeit in der Coronakrise
    Beitrag von: Alena Heinritz

    Am 10. und 11. November 2021 findet die Hybridtagung „Systemrelevant? Literatur und Arbeit in der Coronakrise“ statt. Organisation: Dr. Alena Heinritz (Institut für Vergleichende Literaturwissenschaft, Universität Innsbruck) ...

    Forschungsgebiete Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 27.10.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Digitale Hermeneutik: Maschinen, Verfahren, Sinn
    Beitrag von: Helmut Hofbauer

    Jahrestagung des FSP digitale_kultur Die Jahrestagung des Forschungsschwerpunkts digitale_kultur fragt transdisziplinär nach jenen Herausforderungen, die sich dem Verstehen, dem Sinn, kurzum der Hermeneutik stellen, wenn Algorithmen,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Hermeneutik , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  3. Helmut Hofbauer
    Universität oder Institution: FernUniversität in Hagen
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz

  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 28.10.2021
    Material/ität – Zwischenbilanz zur Konjunktur eines Begriffs, EXC 2020 “Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective”, FU Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop | Material/ität – Zwischenbilanz zur Konjunktur eines Begriffs Organised by Karin Gludovatz and Matthias Warstat, Research Area 2: "Travelling Matters". Nachdem der Aspekt des Materiellen in den geisteswissenschaftlichen...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  5. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 04.11.2021
    Armut und Menge, DFG-Netzwerk Dispositiv der Menge, Siegen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop im Rahmen des DFG-Netzwerks “Dispositiv der Menge” Organisation: Cornelia Wild (Siegen), Jobst Welge (Leipzig) Was haben Armut und Menge miteinander zu tun? Gibt es eine arme Menge? Oder eine Menge der Armen? Ist die arme Menge...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    Visualizing German Orientalism, GSA Conference 2022, Houston
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Visualizing German Orientalism Since Edward Said’s Orientalism (1978), scholars in the fields of literature, art history, film and media studies have adopted, adjusted, or criticized his initial discussion of a complex system of knowledge...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 27.10.2021
    Erkundungen eines europäischen Kulturraums: Deutschland, Polen und die Ukraine im zeitgenössischen literarischen Migrationsdiskurs, Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers (Fristverlängerung) Online-Tagung Erkundungen eines europäischen Kulturraums: Deutschland, Polen und die Ukraine im zeitgenössischen literarischen Migrationsdiskurs 24.-26.11.2021 in einer Kooperation des Axel...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 4 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  8. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 04.01.2022
    Call for applications PhD program, Department of German, New York University (NYU)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ***The Department of German at New York University invites applications for its PhD program. The deadline for applications is January 4, 2022.*** The Department of German at NYU has long been home to one of the most innovative and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 14.12.2021
    Carolina-Duke Graduate Program in German Studies, Durham/Chapel Hill, NC
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Carolina-Duke PhD-Programm in German Studies schreibt Promotionsstipendien mit einer Laufzeit von sechs Jahren ab August 2022 aus. Bewerbungsschluss: 14. Dezember 2021. Das Carolina-Duke PhD-Programm in German Studies ist ein von...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Empirische Ästhetik,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2022
    Zwölftes internationales Symposium junge Goetheforschung (31.05.2023)
    Beitrag von: Elisa Ronzheimer

    Am 31. Mai 2023 richtet die Goethe-Gesellschaft in Weimar zum zwölften Mal das internationale Symposium junge Goetheforschung aus. Als Auftakt zur viertägigen Hauptversammlung, an der ca. 400 Mitglieder aus aller Welt teilnehmen, hat sich das...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 25.10.2021
  11. Anne Pirwitz
    Universität oder Institution: Universität Potsdam
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei)

  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.11.2021
    Literature & Culture and/as Intelligent Systems
    Beitrag von: Laurenz Abeln

    Research on ‘intelligent systems’ broadly impacts the everyday lives of citizens worldwide, from self-driving cars, facial recognition, and ‘intelligent’robots, to algorithms that create personalized advertisements that influence consumer choice. The...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 23.10.2021
  13. Laurenz Abeln
    Universität oder Institution: University of Stuttgart

  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Belonging in French- and German-speaking Literatures. A Transnational Approach (ACLA 2022, Taipeh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Belonging in French- and German-speaking Literatures. A Transnational Approach Michel Mallet (Moncton, NB), Timo Obergöker (Chester, UK) Questions related to the sentiment of belonging have been at the forefront of literary...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.10.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2021
    Orientation in and through Texts (ACLA 2022, Taipeh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organizer: Reinhard G. Mueller Co-Organizer: Timon Georg Boehm Orientation in and through Texts Organized on behalf of the Hodges Foundation for Philosophical Orientation How do we orient ourselves...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Hermeneutik,  Gender Studies/Queer Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 22.10.2021