Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 269.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 11.02.2021
    Vortrag: Infrastructures of Intimacy and the Deplatforming of Sex (Susanna Paasonen)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: ICI Berlin, Christinenstr. 18–19, Haus 8, 10119 Berlin & Livestream Organisiert von Hanna Hamel (ZfL), Apostolos Lampropoulos (Université Bordeaux Montaigne), Peter Rehberg (Schwules Museum) Kontakt: Hanna Hamel ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 18.01.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.02.2021
    Droste revisited. (Re-)Lektüren zu Annette von Droste-Hülshoff (GSA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    GSA 2021: Panel: Droste revisited . (Re-)Lektüren zu Annette von Droste-Hülshoff Organisation: Alina Boy (Köln), Dr. Vanessa Höving (Hagen), Antonia Villinger (Bamberg) Dass Annette von Droste-Hülshoff die einzige kanonisierte...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism , und 4 weitere
    Erstellt am: 18.01.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.01.2021
    CfP Black and Queer in the City
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    45 th annual German Studies Association Conference Coalition of Women in German sponsored panel Indianapolis, Indiana September 30-October 3, 2021 The city, particularly Berlin, has served as an organizing space for...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 08.12.2020
  5. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 14.01.2021
    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen (14./15.01.2021))
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen Zoom-Workshop am 14. und 15. Januar 2021 Wer sich mit Karoline von Günderrode (1780–1806) auseinandersetzen möchte, sieht sich zuallererst einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.12.2020
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.02.2021
    Mythos & Postmoderne - Mythostransformation und mythische Frauen in zeitgenössischen Texten
    Beitrag von: Barbara Bollig

    Am 25./26. Ferbuar 2021 findet die Konferenz "Mythos & Postmoderne" statt. Anbei darf ich Ihnen das Konferenzprogramm präsentieren: Thursday, 25 February 2021 13.00 – 13.30 | Barbara Bollig, Prof. Dr. Sebastian Susteck | Welcome ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 01.12.2020
  7. Barbara Bollig
    Universität oder Institution: Ruhr-Universität Bochum (RUB)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  8. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.01.2021
    PhD Fellowships in German, Washington University in St. Louis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Germanic Languages and Literatures at Washington University invites applications for its PhD program for the 2021-22 academic year. A center of scholarly excellence with an internationally prominent and ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Gender Studies/Queer Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 09.11.2020
  9. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 07.12.2020
    Lecture: Reduction as Expansion. The Queer Capacities of Abstract Art (David J. Getsy)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Abstract art is sometimes considered merely formal, and its reductive visual qualities are seen as a refusal of representation or a flight from subject matter. By contrast, this talk will examine how artists and critics have imbued abstraction with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 02.11.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.01.2021
    Les personnages "féminins" dans les réécritures féministes: dramaturgie, esthétique et politique des classiques à la scène
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les personnages "féminins" dans les réécritures féministes : dramaturgie, esthétique et politique des classiques à la scène 15 e Journée d'Études des doctorant.e.s du laboratoire LLA-CRÉATIS Toulouse, 20 mai 2021 ...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 26.10.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2020
    Diálogos transatlánticos: Redes femeninas en los siglos XIX y XX / Transatlantic Dialogues: Women Networks between 19th and 20th centuries (ACLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the transoceanic space, where sovereignty does not belong to any State, margins can speak. In this sense, transatlantic relations between women writers and intellectuals have multiplied since 19th century when they became a space for the...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.10.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.12.2020
    Dissident self-narratives: radical and queer life writing (Special Issue of Synthesis (14. 2021))
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest editor: Aude Haffen Synthesis: an anglophone journal of comparative literary studies: https://ejournals.epublishing.ekt.gr/index.php/synthesis/index Life writing is often considered to endorse a universalist liberal humanist...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Autobiographie
    Erstellt am: 12.10.2020
  13. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 23.11.2020
    Promotionsstipendien, Universität St Andrews (GB)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The School of Modern Languages, University of St Andrews, welcomes PhD applications in a wide range of research areas including German. With 46 research-active members of staff in Arabic & Persian, Chinese, French, German, Italian, Russian,...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Übersetzung allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Sammelband 'Kunstszene gegen rechte Szene'
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gesucht werden Beiträge für einen interdisziplinären Sammelband mit dem vorläufigen Titel 'Kunstszene gegen rechte Szene: Cultural Responses to the Far-Right in Reunified Germany'. Es ist angedacht, das Buch in der Serie 'German Monitor'...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2020
    Call for book chapter submissions: The Crossroads of Crime Writing: Historical, Sociological and Cultural Contexts/ Intersections/ Perspectives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Crossroads of Crime Writing: Historical, Sociological and Cultural Contexts/ Intersections/ Perspectives This volume, which will be proposed to a leading independent academic publisher, seeks to explore the implications of crime...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 05.10.2020