Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 4.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.03.2021
    Befristete Vollzeitstelle einer/eines wissenschaftlichen Angestellten (m/w/d) in der Literaturwissenschaft/Germanistik, Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A m B un d e si n stit u t f ü r Ku lt u r u n d G e s c h ic h te de r D e u tsc h e n im ö stlic he n Eu r o p a ( BK G E ) in Ol d en b u r g ( Ol ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.02.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Workshop: "Performative (Auto-)Biographien"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline: 31.03.2021 Termin: 11.-13.11.2021 Ort: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Organisation: Anna Baccanti, Naemi Flemming, Jörg Holzmann, Clémence Schupp-Maurer Kontakt: naemi.flemming@uol.de ; ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Autobiographie
    Erstellt am: 12.02.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2018
    Entlang den Grenzen des Dialogs. Literarische Interventionen im erinnerungskulturellen Versöhnungsdiskurs seit 1945
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung vom 16. bis 18. Mai 2019, DFG-Graduiertenkolleg 1608/2 „Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung in historischer und interdisziplinärer Perspektive“ an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Kooperation mit dem Germanistischen...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 12.12.2018
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2018
    Literarische Praktiken der Gegenwart. Autorschaft und autofiktionales Schreiben im digitalen Raum
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinärer Workshop 13. - 14.09.2018, Oldenburg DFG-Graduiertenkolleg 1608/2 ‚Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung in historischer und interdisziplinärer Perspektive‘ Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Literarisches...

    Forschungsgebiete Literatur und Medienwissenschaften,  Gattungspoetik,  Autobiographie , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018