Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 4.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2019
    „Apparat und Inscenierung”. Eine Tagung zum Werk von Theodor Fontane
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In den letzten Jahrzehnten ist die Grundlagenforschung zum Werk von Theodor Fontane erheblich vorangetrieben worden: Wesentliche Abteilungen der „Großen Brandenburger Ausgabe“ – die Gedichte, die Wanderungen, die Tage- und Reisetagebücher, der Ehebriefwechsel, das erzählerische Werk – wurden abgeschlossen, die Werke liegen in einer historischen Textgestalt vor, ihre Entstehungsgeschichte und Genese ist weitgehend erschlossen. Zudem wurden die medialen Voraussetzungen des Œuvres, die Einbettung...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 20.12.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 22.08.2019
    Shakespeare and European Romanticism
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “Once I had read an entire play, I stood there like a blind man given the gift of sight by some miraculous healing touch.” Goethe Edward Pechter’s 2011 monograph Shakespeare Studies Today bore the subtitle Romanticism Lost . But is Romanticism (still) “lost” for today’s Shakespeare studies? And, conversely, can Shakespeare in any sense be “lost” for Romantic studies? Shakespeare scholars are certainly showing a revived interest in Romantic concepts and phenomena, while a range of...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 05.08.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.07.2019
    Übersetzung und kulturelles Gedächtnis - Translation and Cultural Memory
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Übersetzung und kulturelles Gedächtnis Internationale Tagung des Instituts für Germanistik und Translationswissenschaft an der Pannonischen Universität Veszprém vom 15. bis 16. Oktober 2019 in Zusammenarbeit mit der Filiale Veszprém der Ungarischen Akademie der Wissenschaften und der Stiftung Előd Halász Das Institut für Germanistik und Translationswissenschaft an der Pannonischen Universität Veszprém organisiert am 15.–16. Oktober 2019 eine internationale Tagung zum Thema...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 24.06.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2018
    Ereignis in Sprache, Literatur und Kultur – Event in Language, Literature and Culture
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Tagung an der Pannonischen Universität Veszprém vom 4. bis 6. Oktober 2018 in Zusammenarbeit mit der Filiale Veszprém der Ungarischen Akademie der Wissenschaften und der Stiftung Előd Halász Das Institut für Germanistik und Translationswissenschaft an der Pannonischen Universität Veszprém organisiert am 4.-6. Oktober 2018 eine interdisziplinäre Tagung, in deren Mittelpunkt der aus unterschiedlichen Wissens- und wissenschaftlichen Bereichen bekannte Begriff...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 12.12.2018