Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 276.

  1. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2021
    Penser le monde en philosophie après Kant
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications « Penser le monde en philosophie après Kant » Colloque co-organisé par Pamela Krause, Sorbonne université-UCLouvain Guillaume Dreidemie, Lyon III le 1 er novembre 2021 Le tournant...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.03.2021
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.04.2021
    Musil und die Phänomenologie (Online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Robert Musils Versuch, Literatur als strenge phänomenologische Wissenschaft zu betreiben oder: Trifft man im „Erdensekretariat für Genauigkeit und Seele“ auf Husserls „Funktionäre der Menschheit“? ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.03.2021
  4. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Hannah Arendt, Friedrich Heinrich Jacobi und die Grenzen von Kunst unter postkolonialen Bedingungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Verbindung zwischen dem Philosophen F. H. Jacobi und der politischen Theoretikerin Hannah Arendt mag auf den ersten Blick überraschen. Im Kern des Denkens beider liegt aber die Trias Person , Beginn und Handlung . Das Projekt will...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 15.03.2021
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 02.07.2021
    Arendts Kritik am »archimedischen Punkt« – Erscheinungsraum einer nicht gegebenen Welt
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, Aufgang B, 3. Etage, Trajekteraum Organisiert von Marita Tatari ...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 15.03.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.05.2021
    Art-philosophie - accords et désaccords contemporains
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque Art-philosophie — accords et désaccords contemporains Co-organisé par la faculté de philosophie de l’université de Caen et l’École supérieure d’arts & médias de Caen/Cherbourg Les 24 et 25 novembre 2021 ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 15.03.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Online Workshop: Humanities for the Anthropocene: Values, Principles, and Practices
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Humanities for the Anthropocene : Values, Principles, and Practices Online Research Incubator Workshop July 7-9, 2021 University of Puget Sound & University...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 6 weitere
    Erstellt am: 12.03.2021
  8. Minerva Peinador
    Universität oder Institution: Universität Regensburg (UR)
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Spanische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Erzählung; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Fiktionalität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 04.04.2021
    Dostoïevski, la philosophie existentielle et la pensée contemporaine (revue Labyrinth)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFA / CFP: Dostoïevski, la philosophie existentielle et la pensée contemporaine Labyrinth: An International Journal for Philosophy, Vaule Theory and Sociocultural Hermeneutics , Axia Academic Publishers, 2021. ...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 05.03.2021
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.04.2021
    IDK MIMESIS (LMU München): Abschlusskonferenz (L)imitation, 8. - 9. April 2021
    Beitrag von: Lara Wuester

    Unter dem Titel ( L)imitation wird die Frage nach möglichen Grenzen mimetischen Potenzials aufgeworfen. Sind diese determiniert, gar konstruiert oder braucht Mimesis Grenzen sogar als treibenden Impetus? Die Konferenz zielt darauf ab, die Grenzen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.03.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    Les mises en scène de la philosophie. Le modèle des Lumières, jusqu’à nos jours (Revue Arts et Savoirs)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Revue Arts et Savoirs "Les mises en scène de la philosophie. Le modèle des Lumières, jusqu’à nos jours" Numéro spécial Sous la direction de Marco MENIN (Université de Turin) et Paolo QUINTILI (Université Rome Tor...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.03.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2021
    CfP: „ihr wist ich kenne die Welt und meine daß in Ernst“: Rahel Levin Varnhagen (neu) lesen (Frankfurt am Main, 02./03.09.2021)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Abstracts „ihr wist ich kenne die Welt und meine daß in Ernst“: Rahel Levin Varnhagen (neu) lesen 2. interdisziplinärer Workshop der Kalathiskos. Autorinnen der Romantik -Reihe ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.02.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.03.2021
    Textu(r)alities: Semiotics, Bodies, Texts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Keynote speakers: Rodrigo Borba (Federal University of Rio de Janeiro) Crispin Thurlow (University of Bern) Both the terms ‘text’ and ‘texture’ derive from the Latin stem texere (for ‘to weave’), suggesting the idea of weaving...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie
    Erstellt am: 22.02.2021
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 24.03.2021
    Jean-Luc Nancy: Touche-touche
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: ICI Berlin, Christinenstr. 18–19, Haus 8, 10119 Berlin Organisiert von Hanna Hamel (ZfL), Apostolos Lampropoulos (Université Bordeaux Montaigne), Peter Rehberg (Schwules Museum) Kontakt: Hanna Hamel ZfL-Projekt(e):...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 15.02.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2021
    Konstellationen - Wissensansprüche zwischen Kunst, Politik und Philosophie
    Beitrag von: Moriz Stangl

    Im letzten Jahrzehnt haben sich im Bereich der Künste, der Humanities und im politischen Feldunter so verschiedenen Vorzeichen wie der „Bildtheorie“, des „situierten Wissens“, der „epistemischen Praxis“ oder des „Wissens der Künste“ eigene...

    Forschungsgebiete Poststrukturalismus,  Dekonstruktion,  Gender Studies/Queer Studies , und 9 weitere
    Erstellt am: 31.01.2021