Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 407.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 08.06.2022
    6 doctoral fellowships at University of Verona. Ph.D Programe in Foreign Literatures and Languages
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Verona has currently opened 6 positions within the Ph.D. programme in Foreign Literatures and Languages. Selected Ph.D. candidates will receive a 3-year fellowship. Applications can be uploaded starting 8th May 2022. The...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 12 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.07.2022
    Tagung „GegenRomantik“ des DFG-Graduiertenkollegs „Modell Romantik. Variation – Reichweite – Aktualität“ (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung „ Gegen Romantik“ des DFG-Graduiertenkollegs „Modell Romantik. Variation – Reichweite – Aktualität“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena 6./7./8. Juli 2022 Normannenhaus, Forstweg 12, 07745 Jena Das ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.05.2022
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.05.2022
    Colloque international "Présences du sacré dans le symbolisme français et belge"
    Beitrag von: Christoph Groß

    « Toute chose sacrée et qui veut demeurer sacrée, s’enveloppe de mystère. Les religions se retranchent à l’abri d’arcanes dévoilés au seul prédestiné : l’art a les siens » – Stéphane Mallarmé, Hérésies artistiques . Dans le contexte d’un...

    Forschungsgebiete Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 19.05.2022
  4. Christoph Groß
    Universität oder Institution: Ruhr Universität Bochum
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Literaturtheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts

  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 26.06.2022
    CFP zum Workshop: #Akzeleration? #WTF? Verortungen, Politiken, Subjektivierungen [FRISTVERLÄNGERUNG]
    Beitrag von: Fynn-Adrian Richter

    CFP zum Workshop: #Akzeleration? #WTF? Verortungen, Politiken, Subjektivierungen [FRISTVERLÄNGERUNG] 24.11.-25.11.2022 Paderborn (Fakultät für Kulturwissenschaft: Institut für Medienwissenschaft) Organisator:innen: Felix...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.05.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2022
    Satire et philosophie II (Nantes)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Satire et philosophie II Nantes Université, 26-27 janvier 2023 Les propositions (environ 300 mots), accompagnées d’un CV, doivent être adressées aux organisateurs : nicolas.correard@univ-nantes.fr , a-marie.favreau-linder@uca.fr ...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.)
    Erstellt am: 06.05.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.07.2022
    CFP: Lancement de France-Iran: littératures et cultures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    France-Iran : littératures et cultures est la nouvelle revue de la faculté des Lettres et Sciences Humaines de l’Université Shahid Beheshti à Téhéran. Transdisciplinaire, la revue publiera en français des études critiques sur la littérature en...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des Vorderen Orients,  World Literature/Weltliteratur , und 6 weitere
    Erstellt am: 02.05.2022
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.05.2022
    "Die Welt wird ein ungeheures Fragezeichen." Fragen als Verfahren der Literatur und Philosophie (Université de Genève)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Tagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kulturtheorie und Semiotik (SGKS) 2022 Université de Genève, Département d’allemand, 12. – 14. Mai 2022 Im Rahmen dieser öffentlichen Tagung findet am Freitag, dem 13. Mai um 18.00...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.05.2022
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 28.04.2022
    Nonidentity. Current Configurations in Critical Theories and Poetics (New York)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    April 28-29, 2022 Interdisciplinary Graduate Conference at the Department of German, NYU in cooperation with the Department of Comparative Literature, NYU Guest Speakers: Romy Opperman (New School), Anna Parkinson (Northwestern), Mark...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 22.04.2022
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.05.2022
    Der »Leib der Zeit«. Zur Aktualität Erich Auerbachs (Köln)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung anlässlich der Gründung des Erich Auerbach Institute for Advanced Studies der Universität zu Köln | 17.–18. Mai 2022 In seiner Auftaktveranstaltung widmet sich das Erich Auerbach Institute for Advanced Studies der Aktualität seines...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Philosophie,  Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 22.04.2022
  11. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.07.2022
    Förderpreis des "Schillervereins Weimar-Jena e.V."
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Förderpreis des "Schillervereins Weimar-Jena e.V." Der Schillerverein Weimar-Jena e.V. prämiert innovative Masterabschlussarbeiten zum Themenbereich "Kunst, Literatur, Philosophie und Wissenschaft um 1800". Der Förderpreis, der alle zwei...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 11.04.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2022
    La poésie marocaine du tournant du XXIe siècle (Revue Æncres)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions pour le 3ème numéro de la revue Æncres La poésie marocaine du tournant du XXIe siècle Pourquoi la poésie ? Qu’est-ce qu’elle peut apporter de plus par rapport à des genres qui sont moins lapidaires et plus directs...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Literatur und Philosophie , und 2 weitere
    Erstellt am: 08.04.2022
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 21.04.2022
    Figuren der Endlichkeit in der europäischen Romantik
    Beitrag von: Sebastian Schönbeck

    Die Konferenz untersucht Figuren der Endlichkeit in der europäischen Romantik. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass Figuren des Letzten – letzte Menschen (J.-B. Grainville: Le dernier homm e (1805); M. Shelley: The Last Man (1826)), letzte...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine) , und 7 weitere
    Erstellt am: 06.04.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.06.2022
    Mémoire(s) (Quêtes littéraires, nº 12)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Revue Quêtes littéraires, nº 12 : "Mémoire(s)" Personnifiée par la Titanide grecque Mnémosyne, la mémoire est étroitement liée à l’acte poétique depuis l’Antiquité. Pour Hésiode, elle est la mère des neuf Muses conçues avec le divin Zeus,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Medientheorie,  Interdisziplinarität , und 4 weitere
    Erstellt am: 04.04.2022
  15. Hannah Schünemann
    Universität oder Institution: Freie Universität Berlin
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Gender Studies/Queer Studies; Literatur und andere Künste; Literatur und Philosophie; Intermedialität; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts