Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 42.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    "Remettre l'auteur à sa place". Nouvelles figures de l'auteur dans la littérature contemporaine de langues romanes (Romanistentag 2021, Augsburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Remettre l'auteur à sa place". Nouvelles figures de l'auteur dans la littérature contemporaine de langues romanes Dans le cadre du xxxvii e Congrès de la Société allemande des Romanistes ( Romanistentag ) qui doit se dérouler à...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur , und 8 weitere
    Erstellt am: 23.09.2020
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.10.2021
    Europa zwischen Regionalismus und Globalisierung (XXXVII. Romanistentag)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Deutsche Romanistenverband organisiert alle zwei Jahre den Deutschen Romanistentag. Er wird jeweils an einem anderen romanischen Seminar ausgerichtet und besteht aus ca. 25 Sektionen sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlicher sowie...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 23.09.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    „Gelobtes Land“ – der europäische Traum und die Bedeutung von Religion/en in pluralen Gesellschaften und Migrationskontexten. Kulturwissenschaftliche Sektion beim Romanistentag 2021, Augsburg
    Beitrag von: Marina Ortrud Hertrampf

    Marina Ortrud Hertrampf, Eva-Tabea Meineke, Stephanie Neu-Wendel, Maria Giacobina Zannini Kulturwissenschaftliche Sektion beim Romanistentag 2021, Augsburg „Gelobtes Land“ – der europäische Traum und die Bedeutung von Religion/en in...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 6 weitere
    Erstellt am: 22.09.2020
  4. Marina Ortrud Hertrampf
    Universität oder Institution: Universität Passau
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Spanische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literatur des Vorderen Orients; Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Roman; Erzählung; Comic; Autobiographie; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.08.2020
    Regards africains sur la diaspora noire / African perceptions of the black diaspora
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution Regards africains sur la diaspora noire / African perceptions of the black diaspora Que la diaspora, dans ses représentations de l’origine cherche à établir et maintenir les liens avec la patrie de...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 10.08.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.10.2020
    Maurice Okoumba Nkoghé. A l'épreuve de la notoriété (revue Les Grands Auteurs Gabonais, n° 3)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution pour la revue Les Grands Auteurs Gabonais n°3 « MAURICE OKOUMBA NKOGHE. À L’EPREUVE DE LA NOTORIETE » Naguère mise en minorité à cause de sa faiblesse qualitative et quantitative, la...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 20.07.2020
  7. Daniela Atanasova
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Afrika südlich der Sahara

  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Francophone African Women Writers Embracing Eco-Feminism (NeMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    52nd Northeast Modern Language Association (NeMLA) Convention Philadelphia, PA 11-14 March 2021 Francophone African Women Writers Embracing Eco-Feminism This panel welcome papers exploring francophone African women...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Feministische Literaturtheorie,  Ecocriticism
    Erstellt am: 22.06.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Tool Criticism 3.0 Present, past, and future methods in Digital Literary Stylistics (DLS)
    Beitrag von: Berenike Herrmann

    After the success of the second edition in Utrecht , the ADHO-Special Interest Group “Digital Literary Stylistics” (SIG-DLS) organizes a new version of its Tool criticism workshop for DH2020 Ottawa. This year, it will be open to contributions...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 19 weitere
    Erstellt am: 25.02.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.04.2020
    Raconter les politiques conflictuelles en Afrique. Regards croisés
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution pour un volume collectif Raconter les politiques conflictuelles en Afrique. Regards croisés L’Afrique a traversé des périodes troubles, des guerres et des révolutions générées par le rêve...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Erzähltheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.02.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.03.2020
    Monstruosité et métamorphose dans la littérature postcoloniale africaine
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communication pour ouvrage collectif « Monstruosité et Métamorphose dans la littérature africaine postcoloniale » Université de Yaoundé I / Université de Maroua Argumentaire L’univers des œuvres de l’Afrique...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 27.01.2020
  12. Ives S. Loukson
    Universität oder Institution: Universität Bayreuth (UBT)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Erzählung

  13. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.10.2019
    Assistant professor in francophone studies, Cornell University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The department of Romance Studies at Cornell University is searching for an Assistant Professor (tenure line) in Francophone Studies. Preference will be given to a researcher working on Sub-Saharan Francophone literatures and/or cultures (including...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 30.09.2019
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Global Slaveries (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Despite its utterly inhumane contours, slavery is a wholly human endeavor, an exploitative relationship between an extractor of labor and a producer of labor. At the same time, as an institution endemic to capitalism’s expansion, it suffuses global...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Ostasiatische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.08.2019
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.08.2019
    Myths, Land(s), and the Literary Imagination in French-Language Literatures of the Black Atlantic
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Travel, exile and diasporic movements now shape the face of the world. For communities in Sub-Saharan Africa and the diaspora, the relationship between space and peoples has been marked by movement from the earliest European explorations, whether one...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 18.07.2019