Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 8 von 8.

  1. Jana Volkmann
    Universität oder Institution: Universität Freiburg (Schweiz) / Université de Fribourg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Ostasiatische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Poetik; Prosa allgemein; Roman; Novelle; Erzählung; Kurzprosa; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.07.2020
    Poste de chercheur postdoctoral en esthétique et philosophie de l’art, Université de Fribourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mise au concours d'un poste de chercheur postdoctoral Université de Fribourg Chaire d'esthétique et de philosophie de l'art Département de philosophie Compétences exigées Doctorat en philosophie Compétences dans...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Ästhetik
    Erstellt am: 08.06.2020
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 31.10.2019
    Zur Aktualität von Spittelers Texten. Komparatistische Perspektiven / Quelle actualité pour Spitteler? Perspectives comparatives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zur Aktualität von Spittelers Texten. Komparatistische Perspektiven / Quelle actualité pour Spitteler? Perspectives comparatives Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft / Colloque...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie
    Erstellt am: 21.10.2019
  4. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 30.09.2019
    Professeur-e ordinaire in Modern English Literature (18th-21st century), University of Fribourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Faculty of Humanities at the University of Fribourg (Switzerland) invites applications for the position of Professeur-e ordinaire in Modern English Literature (18th-21st century) The successful candidate will possess a doctorate in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 19.08.2019
  5. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität Freiburg (Schweiz) / Université de Fribourg
    The Normative Relations between Fiction, Imagination, and Appreciation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    (The detailed research plan can be found here .) It is a commonplace that fictional texts invite and move us to imagine certain things concerning the characters and events described by the text. Reading ‘The Sound and the Fury’ prompts us to...

    Forschungsgebiete Fiktionalität
    Erstellt am: 24.05.2019
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2018
    Techniken der Fantastik: Neunte Jahrestagung der Gesellschaft für Fantastikforschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Te chniken der Fantastik Neunte Jahrestagung der Gesellschaft für Fantastikforschung 6.–8. September 2018 an der Universität Freiburg/Fribourg (Schweiz) Techniken der Fantastik mögen auf den ersten Blick hauptsachlich den Horizont...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Erzähltheorie,  Literatur und Medienwissenschaften , und 4 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Universität Freiburg (Schweiz) / Université de Fribourg
    Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Université de Fribourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Sonja Klimek
    Universität oder Institution: Universität Freiburg (Schweiz) / Université de Fribourg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Digital Humanities; Literaturtheorie; Feministische Literaturtheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Musik/Sound Studies; Game Studies; Intermedialität; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Elegie; Novelle; Erzählung; Autobiographie; Kinder- und Jugendliteratur; Trivialliteratur; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorik; Stoffe, Motive, Thematologie; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts