Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 43.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 29.10.2021
    Silence – Catastrophe – Crisis. A Graduate Student Symposium, Universitiät Münster/Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Münster’s Summer School “Tacet ad Libitum! ” organizational committee is hosting a graduate student symposium , which will take place on December 2nd and 3rd 2021 , as a preamble to the Summer School on the “Poetics and...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.10.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.11.2021
    Gottfried Benn und Carl Einstein: Freundschaft - Netzwerke - Themen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP – Gottfried Benn und Carl Einstein: Freundschaft, Netzwerke, Themen Gemeinsame Tagung der Gottfried-Benn-Gesellschaft und der Carl-Einstein-Gesellschaft/Société Carl Einstein an der Universität Münster vom 15.-17. September 2022 Die...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 10.09.2021
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 05.11.2021
    Rhetoriken. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge, Münster
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Rhetoriken. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge Tagung am 5./6. November 2021 in Münster Die Rhetorik der Antike stellte Jahrhunderte lang die maßgebliche Bildungsdisziplin in der westlichen Welt dar. Wer in Gesellschaft, Politik,...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Interdisziplinarität , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.09.2021
  4. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 13.08.2021
    Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Iberoromanische Literaturwissenschaft, Universität Münster
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stadt: Münster Frist: 2021-08-13 Beginn: 2021-10-01 Ende: 2022-03-31 Gehalt: 13 TV-L Stellenumfang: 100% URL: https://www.uni-muenster.de/Rektorat/Stellen/ausschreibungen/st_20213007_sk6.html Am Romanischen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur
    Erstellt am: 06.08.2021
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 30.06.2021
    Lizensur fiktionaler Literatur. Modalitäten epistemischer, ethischer und ästhetischer Autorisierungsprozesse
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    SFB 1385 Recht und Literatur/WWU Münster Lizensur fiktionaler Literatur Modalitäten epistemischer, ethischer und ästhetischer Autorisierungsprozesse (30.06.-02.07.21) - English Version below - ...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 04.06.2021
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.05.2021
    Vögel aus Federn. Verschriftlichungen des Vogels seit 1800
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Online-Tagung über ZOOM Organisation: Manuel Förderer, Cristine Huck, Laura M. Reiling / Westfälische Wilhelms-Universität Münster Der Vogel hat Hochkonjunktur – seit einigen Jahren lässt sich eine extensive Zunahme von Publikationen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie,  Literatur und Naturwissenschaften , und 6 weitere
    Erstellt am: 03.05.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Kosmische Räume. All-Imaginationen in der kulturellen Landschaft zwischen 1880 und 1920
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: Kosmische Räume. All-Imaginationen in der kulturellen Landschaft zwischen 1880 und 1920 (28./29.01.2022) Tagung am 28./29.01.2022 in Münster Organisation: Katharina Scheerer (Universität...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Naturwissenschaften,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 26.02.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.03.2021
    Zum Verhältnis zwischen den Hermeneutiken des Rechts und der Literatur
    Beitrag von: Nursan Celik

    Workshop des Forum Theorie am SFB 1385 ‚Recht und Literatur‘ Zum Verhältnis zwischen den Hermeneutiken des Rechts und der Literatur 23. und 24. März 2021 Der zweitägige Workshop, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind,...

    Erstellt am: 12.02.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Rhetoriken. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers Rhetoriken. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge - English Version below - SFB 1385 Recht und Literatur, Universität Münster TP C01: Rhetoriken. Begründung und Geltung in...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht,  Rhetorik
    Erstellt am: 15.01.2021
  10. Sona Lisa Arasteh-Roodsary
    Universität oder Institution: Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Roman; Trivialliteratur

  11. Rubrik: Sonderforschungsbereiche
    Institutionen: Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU)
    SFB 1385 Recht und Literatur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Sonderforschungsbereich 1385 „Recht und Literatur“, der zum 01. Juli 2019 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) an der WWU Münster eingerichtet wurde, untersucht fundamentale Fragen zu Recht und Literatur, zu den mit ihnen befassten...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht
    Erstellt am: 12.01.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    CfP: Licensorship for Fiction - Modalities of aesthetic, epistemic and ethical authorisation processes (English Version below)
    Beitrag von: Nursan Celik

    Call for Papers: Lizensur fiktionaler Literatur Modalitäten epistemischer, ethischer und ästhetischer Autorisierungsprozesse (SFB 1385 Recht und Literatur, Universität Münster) 30.06. - 02.07.2021 Keynote: Prof. Dr....

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Hermeneutik , und 9 weitere
    Erstellt am: 04.01.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 29.01.2021
    Vögel aus Federn: Verschriftlichungen des Vogels seit 1800
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vögel aus Federn: Verschriftlichungen des Vogels seit 1800 7.–8. Mai 2021 / Westfälische Wilhelms-Universität Münster / Organisation: Manuel Förderer, Cristine Huck, Laura M. Reiling / Frist: 29. Januar 2021 Der Vogel hat Konjunktur...

    Forschungsgebiete Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 21.12.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.01.2021
    Zum Verhältnis zwischen den Hermeneutiken des Rechts und der Literatur
    Beitrag von: Nursan Celik

    Zum Verhältnis zwischen den Hermeneutiken des Rechts und der Literatur Workshop des Forum Theorie, SFB 1385 Recht und Literatur WWU Münster, 23. & 24. März 2021 (via Zoom) Wenn der Begriff der ‚Hermeneutik‘ Prozesse des...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Hermeneutik,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 15.12.2020
  15. Hanna Luise Kroll
    Universität oder Institution: Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Recht; Drama allgemein; Literatur des 21. Jahrhunderts