Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 6.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.05.2020
    Akademische Rätin/Akademischer Rat: Neuere deutsche Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft, RWTH Aachen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Akademische Rätin/Akademischer Rat (w/m/d) im Fachgebiet Neuere deutsche Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft Unser Profil Die Stelle ist angesiedelt am Lehrstuhl für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Wissensformen. Hauptarbeitsgebiete des Lehrstuhls sind: Literatur, Ästhetik und Poetik des 18. bis 20. Jahrhunderts Literatur und Wissensformen ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Poetik , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.04.2020
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 05.01.2020
    Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft, RWTH Aachen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft Unser Profil Dem Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft gehört das Lehr- und Forschungsgebiet Europäisch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte an, das ein Alleinstellungsmerkmal in der deutschen Universitätslandschaft bildet und dem die ausgeschriebene Stelle zugeordnet ist. Das Institut ist geprägt durch ein engagiertes Team und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 06.12.2019
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 18.11.2019
    Gegenwart und Zukunft europäisch-jüdischer Literaturstudien in einem veränderten Europa / Presence and Future of European Jewish Literature Studies in a Changing Europe
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Rechtspopulistische Strömungen, darunter Parteien mit offen rassistischen, auch antisemitischen Parolen, haben in den vergangenen Jahren in nahezu allen europäischen Ländern Zulauf erhalten und die öffentlichen politischen Diskurse sowie vielerorts auch das soziale Klima tiefgreifend verändert. Fortschreitender Abbau der Rechtsstaatlichkeit, Einschränkungen der Freiheit von Presse und Wissenschaft, Forderungen nach einer radikalen Umkehr der Gedenkkultur und die Zunahme von antisemitischen...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 11.11.2019
  4. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 22.11.2019
    Ökologische Einbildungskraft Der Haushalt der Natur im Spiegel von Literatur und Wissensgeschichte
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ökologische Einbildungskraft Der Haushalt der Natur im Spiegel von Literatur und Wissensgeschichte Tag der Wissenschaftsgeschichte der RWTH Aachen Freitag, 22. November 2019 09:30 bis 18.30 Uhr Veranstaltungsort: Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH Aachen Kármán-Auditorium, Raum 213 Eilfschornsteinstraße 15 52062 Aachen www.germlit.rwth-aachen.de Veranstalter: Aachener...

    Forschungsgebiete Ecocriticism
    Erstellt am: 08.11.2019
  5. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: RWTH Aachen
    Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft, RWTH Aachen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Lehre und Forschung an unserem Institut widmen sich der Literaturgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Dabei wird deutlich, dass die deutschsprachige Literatur nur im europäischen Kontext zu verstehen ist. Ein besonderer Akzent wird auf die europäisch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte gelegt. Zugleich stehen theoretische Grundlagen der allgemeinen Literaturwissenschaft im Mittelpunkt sowie die Beziehungen der Literatur zur Philosophie und zur Kunstwissenschaft.

    Erstellt am: 12.12.2018
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 22.06.2018
    Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Neuere deutsche Literatur, RWTH Aachen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH Aachen ist zum 1.10.2018 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen. Unser Profil Die Stelle ist der Abteilung für Neuere deutsche Literatur zugeordnet. Wir vertreten die folgenden Schwerpunkte: Literatur und Wissensformen, Literatur im europäischen Kontext, Europäisch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Literatur und andere Künste. Ihr Profil – mindestens mit „sehr gut“...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 12.12.2018