Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 12 von 12.

  1. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 25.08.2021
    Fluid Boundaries: Gender and the Freedom of Movement in American Literature
    Beitrag von: Des Batziou

    Course Facilitator : Olga Akroyd , Ph.D The Idea GIRES, the Global Institute for Research, Education & Scholarship is proud to introduce a series of short seminars dedicated to literature. We embrace Scott Fitzgerald’s opinion about...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika
    Erstellt am: 19.10.2020
  2. Des Batziou
    Universität oder Institution: GIRES-Global Institute for Research Education & Scholarship
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika

  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.11.2020
    Tricksters, Cross-Dressers: Transgender Identity and Politics, pre-20th century
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Thematic Approach It has been only recently that trans rights began to be widely discussed and researched across the academic world. The prevailing majority of existing research dealt mainly with issues and case studies emergent post-1900 –...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 5 weitere
    Erstellt am: 31.08.2020
  4. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 24.04.2020
    Live online lecture series "Cultures of the Crisis. Corona and beyond - Problems, Practices, Perspectives"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The current worldwide health crisis is also a crisis of social structures and cultural values. New national and cultural divides are arising, debates on solidarity and economic inequality are omnipresent, fake news are spreading, isolation leads to...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 22.05.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.01.2020
    Poetics among the Disciplines
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Poetics before Modernity invites papers on ‘Poetics among the’ Disciplines to be proposed for Scientiae , Amsterdam, 3–6 June 2020 ​Gathering scholars working on all aspects of c .1400–1700 intellectual history, the Scientiae ...

    Forschungsgebiete Poetik,  Übersetzung allgemein,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.12.2019
  6. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 10.04.2019
    Assistant Professor European Culture & Literature: German (0.8 FTE) (219151), University of Groningen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organisation The Faculty of Arts is building on a longstanding tradition of four centuries. Its mission is to be a top ranking faculty with both outstanding education and world-quality research, with a strong international orientation, firmly...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.04.2019
  7. Birgit Kaiser
    Universität oder Institution: Universiteit Utrecht / Utrecht University
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Philosophie; Autobiographie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.02.2019
    Penser la narrativité contemporaine
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Penser la narrativité contemporaine Le colloque se tiendra les 27 et 28 juin 2019 à l’Université d’Amsterdam et s’intéressera au roman de l’extrême contemporain. Appel à contributions Une...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Erzählung,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.12.2018
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.09.2018
    Two-year scholarship, University of Leuven
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Literary Knowledge (1890-1950): Popular Astronomy (ref. BAP-2018-363) Laatst aangepast : 4/06/2018 Are you interested in working at a research centre of excellence within one of continental Europe’s top-5 universities in the...

    Forschungsgebiete Literatur und Naturwissenschaften
    Erstellt am: 12.12.2018
  10. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Katholieke Universiteit Nijmegen (KUN) / Catholic University Nijmegen (CUN)
    Literary and Cultural Studies, Faculty of Arts, Universiteit Nijmegen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We offer a B.A. programme, Arts & Culture Studies, as well as two M.A. programmes, Creative Industries and Tourism & Culture. Our faculty is active in (international) research projects on fashion, music, literature, patronage, heritage, and arts...

    Erstellt am: 12.12.2018
  11. Rubrik: Hochschulinstitute
    Bachelor- and Masteropleiding Literatuurwetenschap (Bachelor- und Masterstudiengang Literaturwissenschaft), Universiteit Leiden
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Erstellt am: 12.12.2018
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.02.2019
    Penser la narrativité contemporaine
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Penser la narrativité contemporaine Le colloque se tiendra les 27 et 28 juin 2019 à l’Université d’Amsterdam et s’intéressera au roman de l’extrême contemporain. Appel à contributions Une...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Erzählung,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018