Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 116.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.03.2021
    Huis-clos familiaux en temps
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Huis-clos familiaux en temps de confinement Cet appel à contribution pour un ouvrage collectif sur les huis clos familiaux s’inscrit dans le premier volet d’une recherche multidisciplinaire visant à mieux comprendre les mécanismes qui...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Recht , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.01.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2021
    Fluchtlinien der Sprache. Migration und Sprachbewegung im Spiegel der Medical Humanities
    Beitrag von: Katharina Fürholzer

    Fluchtlinien der Sprache. Migration und Sprachbewegung im Spiegel der Medical Humanities Hg. von Katharina Fürholzer und Julia Pröll Deadline für Abstracts: 28. Februar 2021 Benachrichtigung: 15. April 2021 ...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Interdisziplinarität , und 3 weitere
    Erstellt am: 11.12.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.05.2021
    Scientia Poetica. Jahrbuch für Geschichte der Literatur und Wissenschaften
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Scientia Poetica. Jahrbuch für Geschichte der Literatur und Wissenschaften Hrsg. v. Andrea Albrecht, Lutz Danneberg, Gerhard Regn, Wilhelm Schmidt-Biggemann, Friedrich Vollhardt (bis 2012 Horst...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 23.11.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.12.2020
    L’Acte et le spectacle: les arts du spectacle et la psychanalyse (revue Studia UBB Dramatica)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Numéro spécial de la revue Studia UBB Dramatica , 1/2021sur le thème L’Acte et le spectacle: les arts du spectacle et la psychanalyse Ce numéro spécial de Studia UBB Dramatica se propose de questionner les rapports...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie
    Erstellt am: 02.11.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2020
    Theorize Yourself: Autotheory and Psychoanalysis (ACLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Conversations about autotheory circle around psychoanalysis as a conceptual touchstone, with the understanding that analytic theory, more than serving as one of the fields that autotheoretical writers engage, is itself a parallel discourse....

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie
    Erstellt am: 19.10.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    On Dreams and Oneiric Writing in Modern and Contemporary Literature/Media (NeMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Short Description The session asks whether a discussion of dreams in literature, media, and philosophy is still current and relevant, and how contemporary notions of the dream are related to its psychoanalytic history. What (political) desire...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 21.08.2020
  8. Jana Volkmann
    Universität oder Institution: Universität Freiburg (Schweiz) / Université de Fribourg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Ostasiatische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Poetik; Prosa allgemein; Roman; Novelle; Erzählung; Kurzprosa; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Riccardo Schöfberger
    Universität oder Institution: Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG); Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Italienische Literatur; Digital Humanities; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2020
    The Cultural Heritage of Psychiatry and Its Literary Transformations: Middle Ages to the Present
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Contributions The Cultural Heritage of Psychiatry and Its Literary Transformations: Middle Ages to the Present an essay collection to be submitted with Brill, for the new book series Narratives and Mental Health Ed....

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie
    Erstellt am: 03.07.2020
  11. Katharina Edtstadler
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturdidaktik; Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Naturwissenschaften; Erzählung; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Fiktionalität

  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.07.2020
    Online-Tagung „Vanitas und Gesellschaft“ vom 9.-10.7.2020, Universität Hamburg
    Beitrag von: Antje Schmidt

    Zur gesellschaftlichen und kulturellen Reflexion von Gegenwart lässt sich in unterschiedlichen Diskursfeldern wiederholt eine Bezugnahme auf das Motiv der ‚Vanitas‘ (Vergänglichkeit) feststellen. In Künsten, Popkultur und gesellschaftlichen Debatten...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 6 weitere
    Erstellt am: 19.06.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.07.2020
    The Art of Espionage from Reality towards Fiction (Revue Doc.Eu)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Art of Espionage from Reality towards Fiction Practiced by women and men alike, by common people, adventurers, writers/ artists or politicians, the art of espionage was born in Ancient times when they used to gather confidential economic...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.04.2020
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 27.10.2020
    Lecture: The Ambivalent Translator. On Psychoanalysis, Philology, and Translation (Andreas Mayer)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In The Interpretation of Dreams , Freud famously compared the act of interpreting a dream to the translation of a text. This metaphorical use of translation has not only had an impact on the way psychoanalysts understand their own practice, but...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 06.03.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.06.2020
    L’obscène maintenant : nouveaux usages, nouveaux enjeux, nouvelles formes
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’obscène maintenant : nouveaux usages, nouveaux enjeux, nouvelles formes Appel à contribution pour un volume collectif Date limite 1 er juin 2020 Autrefois confinée à l’intimité de l’appartement privé du psychanalyste Jacques...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Philosophie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.03.2020