Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 223.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.08.2024
    Mémoires, migrations et archives traumatiques dans la bande dessinée ibérique et ibéro-américaine contemporaine
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque « Mémoires, migrations et archives traumatiques dans la bande dessinée ibérique et ibéro-américaine contemporaine » Université d’Angers, 23-25 octobre 2024 A travers le colloque « Mémoires, migrations et archives traumatiques...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Portugiesische Literatur , und 6 weitere
    Erstellt am: 12.07.2024
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2024
    Entre mise en texte de la musique et mise en musique du texte (revue ATeM n°9-1)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Imagination et inconscient dans la littérature, les arts et la philosophie du XVIIIe siècle Université de Lille ALITHILA Les Lumières ont-elles eu l’intuition de l’inconscient ? La question, audacieuse, volontiers et en...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 6 weitere
    Erstellt am: 17.06.2024
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.07.2024
    Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd) 2025: Call for papers
    Beitrag von: Berenike Herrmann

    Liebe Kolleg*innen, (English version below), ich freue mich sehr, dass ich heute den Call for Papers für die DHd2025 „Under Construction“ in Bielefeld verschicken darf! Die Tagung findet statt vom 03.03.2025–07.03.2025. DHd...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturdidaktik,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 17 weitere
    Erstellt am: 03.06.2024
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.06.2024
    Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) – 100%, Labor für empirische Rezeptionsforschung, Darmstadt
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Technische Universität Darmstadt , History and Social Sciences Postdoctoral Researcher, Laboratory for Empirical Reception Research (English version below) Im Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften ist am...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturdidaktik,  Rezeptionsästhetik , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.06.2024
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.05.2024
    Literatur & Psychiatrie revisited, 1920–1970: Momente gegenseitiger Beobachtung | Moments d'observation mutuelle
    Beitrag von: Chiara Sartor

    [Version française ci-dessous] Das spannungsreiche Wechselverhältnis zwischen Literatur und Psychiatrie im deutsch- und französischsprachigen Raum wurde für das Lange 19. Jahrhundert bereits intensiv erforscht: Kompetenzstreitigkeiten und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.05.2024
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2024
    Mit dem Raum denken. Körper im Raum. Raum im Körper, Poznań
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit dem Körper denken. Raum im Körper, Körper im Raum. Interdisziplinäre Zugänge, Poznań 9.-11. Dezember 2024 Das Institut für Germanische Philologie der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań und das Institut für Slavistik der Polnischen...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 2 weitere
    Erstellt am: 26.04.2024
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2024
    (An)economies of Translation: Repression, Untranslation, and the Drive for Translation (PAMLA 2024)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Today, in theory of translation, two general tendencies prevail: the first tendency imagines universals passing from language to language, according to different models of foundation; and the second tendency, a post-foundational one, understands...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.04.2024
  8. Sophie Jaussi
    Universität oder Institution: ​​Université de Fribourg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur und Naturwissenschaften; Prosa allgemein; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Übersetzung allgemein; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2024
    PAMLA conference 2024, special session: "Literature and Emotion", Palm Springs/CA, USA
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We are now accepting paper proposals for the special session "Literature and Emotion" (https://pamla.ballastacademic.com/Home/S/19251) at the 120th Annual Meeting of the Pacific Ancient and Modern Language Meeting association (PAMLA), Palm...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Philosophie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 4 weitere
    Erstellt am: 05.04.2024
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.06.2024
    Contrat de recherches postdoctorales Littératures, éthique et arts (Strasbourg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’Institut Thématique Interdisciplinaire LETHICA (Littératures, éthique et arts) met au concours un contrat de recherches postdoctorales d’une durée d’un an, avec possibilité d’un renouvellement d’un an (prise de fonction entre septembre et...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.03.2024
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2024
    CFP: Skin Manuscripts, Copenhagen (15.04.2024)
    Beitrag von: Irina Hron

    SKIN MANUSCRIPTS International Workshop at the University of Copenhagen, Denmark, September 26-27, 2024 Human skin is not only our largest biological organ, but also “a potentially ever-changing personal tapestry that tells the world...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 8 weitere
    Erstellt am: 14.03.2024
  12. Irina Hron
    Universität oder Institution: Universität Kopenhagen
    Forschungsgebiete: Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Musik/Sound Studies; Ästhetik; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2024
    Agnotology in Literature, Culture, and the Arts (MLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Agnotology, the study of culturally induced ignorance or doubt, has emerged as a critical lens through which to examine the production, dissemination, and contestation of knowledge within various spheres of human expression. This interdisciplinary...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 23.02.2024
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 05.04.2024
    FORUM Call for Papers (Issue 35): Emotion and Affect (Journal issue)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Affect theory turns our attention towards a re-contextualisation of emotional and affective experiences within past and contemporary constructions of race, gender and sexuality. It leads us towards the para-rational zones of lived experience...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur und andere Künste , und 2 weitere
    Erstellt am: 19.02.2024
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.04.2024
    Scientia Poetica. Jahrbuch für Geschichte der Literatur und Wissenschaften
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Scientia Poetica. Jahrbuch für Geschichte der Literatur und Wissenschaften Hrsg. v. Andrea Albrecht, Lutz Danneberg, Gerhard Regn, Wilhelm Schmidt-Biggemann, Friedrich Vollhardt Das Jahrbuch Scientia Poetica erscheint seit 1997 und hat die...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 19.02.2024