Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 16 bis 30 von 5010.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2022
    Pasolini e il suo mito. Tradizione letteraria e metamorfosi intermediali (Pasolini et son mythe. Tradition littéraire et métamorphoses intermediales)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les doctorant.es en Etudes humanistes transculturelles de l'Université de Bergame invitent des propositions de communications en italien pour le colloque « Pasolini e il suo mito. Tradizione letteraria e metamorfosi intermediali » (« Pasolini et...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Intermedialität , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.09.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2022
    Consolation in contemporary British and postcolonial literatures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Consolation in contemporary British and postcolonial literatures Keynote speaker: Professor David James (University of Birmingham) In a contemporary era defined as an age of crisis by Emily Horton (2014), the notion of consolation has...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 23.09.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.10.2022
    Contemporary British Poetry in the Long 1980s: From Deregulation to Self Regulation (Paris)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Contemporary British Poetry in the Long 1980s: From Deregulation to Self-Regulation 15-16 June 2023 Sorbonne Université / UPEC CALL FOR PAPERS In the introduction to his collection of essays The Deregulated Muse ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Soziologie,  Poetik , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.09.2022
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.10.2022
    Historische Semantiken des Übersetzens in der frühen Neuzeit am Beispiel deutschsprachiger Erzählliteratur. Übersetzen – Wissen – Erzählen (Heidelberg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Historische Semantiken des Übersetzens in der frühen Neuzeit am Beispiel deutschsprachiger Erzählliteratur. Übersetzen – Wissen – Erzählen Arbeitsgespräch in Heidelberg, 06.–07. Oktober 2022 (Universität Heidelberg, Germanistisches Seminar,...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.),  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 23.09.2022
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.09.2022
    Musils Wien (Wien)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Musils Wien Tagung der Internationalen Robert Musil-Gesellschaft und des Instituts für Germanistik der Universität Wien 29.9.-1.10.2022 Tagungsort: Alte Kapelle, Campus der Universität Wien (Altes AKH), Hof 1 Konzept und Organisation: Thomas...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 23.09.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.10.2022
    Call for Applications: Workshop "Kolportage - Pulp - Moderne" (Marburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kolportage ‒ Pulp ‒ Moderne Workshop, 16. und 17. März 2023 Philipps-Universität Marburg Vicki Baum flaggt Menschen im Hotel (1929) als „Kolportageroman mit Hintergründen“ aus; Robert Walser blättert im Feuilleton bürgerlicher Zeitungen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 23.09.2022
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.10.2022
    Literatur der frühen Bundesrepublik: Materielle Kulturen und mediale Öffentlichkeiten, Post/Doc-Workshop (Marburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Literatur der frühen Bundesrepublik Materielle Kulturen und mediale Öffentlichkeiten Post/Doc-Workshop Philipps-Universität Marburg 6./7. Oktober 2022 Der Workshop befragt die Literatur der frühen Bundesrepublik hinsichtlich der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Medienwissenschaften,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 23.09.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2022
    IVG-Kongress, Graz 2025, Sektion: Literatur auf der Kinoleinwand zu Krisenzeiten
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: IVG-Kongress, Graz 2025, Sektion: Literatur auf der Kinoleinwand zu Krisenzeiten Leitung der Sektion: Karina von Lindeiner-Stráský (Milton Keynes), Stefan Neuhaus (Koblenz), Christiane Schönfeld (Limerick) Literarische Longseller...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.09.2022
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.10.2022
    (Verlängerte Einsendefrist): Feindschaft – Verachtung: Inszenierungsformen des Hasses im Drama (1600–1800)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP (Verlängerte Einsendefrist): Feindschaft – Verachtung: Inszenierungsformen des Hasses im Drama (1600–1800) Dr. Oliver Völker Workshop am Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Goethe-Universität Frankfurt...

    Forschungsgebiete Drama allgemein,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 17. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.09.2022
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 17.10.2022
    wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) - (50%, Entgeltgruppe 13 TV-L) (Universität Paderborn)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Universität Paderborn ist eine leistungsstarke und international orientierte Campus-Universität mit rund 20.000 Studierenden. In interdisziplinären Teams gestalten wir zukunftsweisende Forschung, innovative Lehre sowie den aktiven ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Medientheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.09.2022
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.10.2022
    ANK.: "Hoffmanneske Heimsuchungen" - Goethe-Ringvorlesung im Wintersemester 2022/23 an der Goethe-Universität Frankfurt (17.10.22-30.01.23, Montags, 18–20 Uhr c.t.)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    HOFFMANNESKE HEIMSUCHUNGEN Goethe-Ringvorlesung im Wintersemester 2022/23 an der Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend, Hörsaalzentrum, HS 6, Montags, 18–20 Uhr c.t. Als E.T.A. Hoffmann am 24. Juni 1822 verstirbt, hinterlässt der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 22.09.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2022
    IVG-Kongress, Graz 2025 Sektion: Unruhe stiften: ökologische Krisennarrative und experimentelle Poetiken des Anthropozäns, Graz
    Beitrag von: Alena Heinritz

    Unruhe stiften: ökologische Krisennarrative und experimentelle Poetiken des Anthropozäns Leitung der Sektion: Prof. Dr. Paweł Piszczatowski, Universität Warschau, PD. Dr. Urte Stobbe, Universität Vechta/Siegen, Dr. Alena...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 21.09.2022
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.10.2022
    Pandemic Grief (2). “Our” Irresponsible Nature: Affectability and Disappointment in the Pandemic and the Ecological Crisis
    Beitrag von: Juliane Prade-Weiss

    Does the zoonotic SARS-CoV-2 pandemic change the outlook onto nature? The dynamics enfolding in pandemic grief is certainly more complex than a mere yes-or-no answer can capture. The sudden and pervasive rupture of global life caused by non-human...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Interdisziplinarität
    Erstellt am: 21.09.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2022
    Zumutung Freiheit? Narrative von Partizipation und democratic backsliding in den postsozialistischen Gesellschaften
    Beitrag von: Torsten Erdbrügger

    11. – 13. 05. 2023, Universität Lodz / Uniwersytet Łódzki Der Befund, die Gesellschaft zerfalle in Ich-zentrierte Singularitäten (Reckwitz 2019), während sich Politikverdrossenheit und Vertrauensverlust in Staat und Politik...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 7 weitere
    Erstellt am: 20.09.2022
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2022
    Tropes of Adventure (ACLA seminar)
    Beitrag von: Manuel Mühlbacher

    Seminar at the Annual Conference of the American Comparative Literature Association (Chicago, 16–19 March 2023) In contemporary Western culture, the term ‘adventure’ seems to be applicable to almost everything. While the ‘adventure appeal’ is...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Roman,  Rhetorik , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.09.2022