Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 121 bis 135 von 3598.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 02.07.2020
    Webinar: WorldCafé – Wege in die Promotion. Welche Stiftung passt zu mir?
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das WorldCafé zum Thema „Wege in die Promotion. Welche Stiftung passt zu mir?“ wird von der Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien (FSGS) und der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies ...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität
    Erstellt am: 01.07.2020
  2. Marc Franz
    Universität oder Institution: TAIFUN Project e.V.
    Forschungsgebiete: World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie

  3. Rubrik: Graduiertenkollegs
    Institutionen: Universität Erfurt
    Nachwuchskolleg Texte. Zeichen. Medien.
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Nachwuchskolleg Texte. Zeichen. Medien repräsentiert die Graduiertengruppe de s Forums Texte. Zeichen. Medien. Unsere Gruppe vereint derzeit 13 Mitglieder der Fachrichtungen Allgemeine und Vergleichende, Amerikanistische,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 29.06.2020
  4. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 30.09.2020
    Promotionsstipendien am Nachwuchskolleg Texte.Zeichen.Medien, Universität Erfurt
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Nachwuchskolleg Texte.Zeichen.Medien, das sich gezielt an literatur-, kultur- und medienwissenschaftliche Promotionsvorhaben richtet, ist eines der zertifizierten Promotionsprogramme mit strukturiertem Promotionsprogramm, in deren Rahmen die...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 29.06.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    CfP: Forschungstag 'francophonies', Innsbruck, 07.-08.05.2021
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Seit vielen Jahren organisiert das Frankophone Forschungsseminar der Universität Leipzig (FFSL) den Forschungstag „Frankreich und Frankophonie“. Das Institut für Romanistik der Universität Innsbruck, das gemeinsam mit dem FFSL die...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Interdisziplinarität
    Erstellt am: 29.06.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.07.2020
    CfP: "Literatur lehren". Undercurrents - Forum für linke Literaturwissenschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Was tun wir, wenn wir Literatur lehren? An der Universität, aber auch in der Schule ist Literatur ein fester Gegenstand der Lehr- und Studienpläne. Ein Gegenstand allerdings auch, der ausgesprochen unscharf begrenzt ist: Beginnend bei...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 29.06.2020
  7. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Arbeitsstelle Holocaustliteratur, Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Arbeitsstelle Holocaustliteratur an der JLU Gießen ist eine interdisziplinäre Einrichtung, die sich vornehmlich mit Texten der Holocaust- und Lagerliteratur literaturwissenschaftlich und -didaktisch auseinandersetzt. Einen Schwerpunkt bilden...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturdidaktik,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.06.2020
  8. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Universität Hamburg (UH)
    Arbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie, Universität Hamburg (UH)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Arbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie verbindet literaturwissenschaftliche Gender-Studien und kulturtheoretische Forschungen, wie sie am Institut für Germanistik und an den Fachbereichen Sprache, Literatur, Medien I und II von...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 26.06.2020
  9. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Universität Hamburg (UH)
    Arbeitsstelle für Graphische Literatur (ArGL), Universität Hamburg (UH)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Forschungsinteresse der Arbeitsstelle für Graphische Literatur der Universität Hamburg gilt den verschiedensten Aspekten der graphischen Literatur und Animationsforschung : Dies reicht von der Ästhetik der Comics bis zur Geschichte der...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Intermedialität , und 2 weitere
    Erstellt am: 26.06.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2020
    Terrorism and the City (PAMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel invites papers that address how terrorism, whether historically or contemporarily, engages with and within the city. Sociologist Saskia Sassen argued in “When the City Itself Becomes a Technology of War” that asymmetrical military strategy...

    Forschungsgebiete Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.06.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2020
    21st Century Literature (PAMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Networks, broadly defined, share tasks and information between nodes through a unique spatial constellation which allows them to distribute power evenly and, in the process, eliminates the need for a concentrated source of directives. For this...

    Forschungsgebiete Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.06.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Still Greek to Us: Greek Myth and 21st-century Literature (NeMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stories from ancient Greek myths dot the literary landscape of the early 21st century. To some extent, this has been the result of deliberate planning, as when Canongate began publishing a series of mythological retellings by well-known authors in...

    Forschungsgebiete Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.06.2020
  13. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.09.2020
    Assistant doctorant (PhD) en littérature française et/ou comparée (français/italien) ou en Études texte/image, Université du Luxembourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’Université du Luxembourg recrute pour l’Unité de Recherche « Humanities » au sein de la Faculté des Sciences Humaines, des Sciences de l’Éducation et des Sciences Sociales, un(e) : Assistant doctorant (PhD) en Littérature française et/ou...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften
    Erstellt am: 26.06.2020
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 30.09.2020
    Lecture: Haunting Angels (Amy Hollywood)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Many characters die twice in the nineteenth-century British and American novel, with protracted and repeated death scenes marking the profundity and inescapability of death, its communal nature, and the deep sentimentality associated with the loss of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Roman , und 1 weitere
    Erstellt am: 26.06.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.09.2020
    Revue PRISMI, n°2 et n°3
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    PRISMI nouvelle série, n. 2 (2021) et n. 3 (2022) revue du Département d’Italien de l’Université de Lorraine Dirigée par Elsa Chaarani et Giuseppe Sangirardi PRÉSENTATION A compter de 2020, PRISMI , revue...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 26.06.2020