Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 20.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2022
    Zumutung Freiheit? Narrative von Partizipation und democratic backsliding in den postsozialistischen Gesellschaften
    Beitrag von: Torsten Erdbrügger

    11. – 13. 05. 2023, Universität Lodz / Uniwersytet Łódzki Der Befund, die Gesellschaft zerfalle in Ich-zentrierte Singularitäten (Reckwitz 2019), während sich Politikverdrossenheit und Vertrauensverlust in Staat und Politik...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 7 weitere
    Erstellt am: 20.09.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2022
    Anomalies (Université de Gdansk, en ligne & Cahiers ERTA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications Anomalies Colloque en ligne, 12-13 septembre 2023 Université de Gdansk – Cahiers ERTA L’Anomalie d’Hervé Le Tellier n’a pas été qu’un grand succès de librairie ou le premier roman oulipien à être...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 30.05.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.04.2022
    Writing as Resistance and Transgression: Gender, Poetics and Activism in Post-World-War-Two Literature in English (Breslau)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: “Writing as Resistance and Transgression: Gender, Poetics and Activism in Post-World-War-Two Literature in English” Dates: May 26-27, 2022 (via Microsoft Teams) Deadline for Submission: April 20, 2022 Keynote Speakers: Professor Dominika...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 11.04.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2022
    Günter Grass. Interkulturelle Dialoge und Auseinandersetzungen, Gdańsk
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Tagung Günter Grass. Interkulturelle Dialoge und Auseinandersetzungen / INTERCULTURAL DIALOGUES AND ENCOUNTERS / dialogi i konfrontacje interkulturowe Gdańsk 6.−8. Oktober...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 5 weitere
    Erstellt am: 18.02.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.03.2022
    Ulysses 100 years after (Thematic issue of Studia Litteraria Universitatis Iagellonicae)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Jagiellonian University in Krakow, Poland Deadline for paper proposals: 15th March 2022. “Science, it cannot be too often repeated, deals with tangible phenomena. The man of science like the man in the street has to face hardheaded facts...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturtheorie,  Roman , und 2 weitere
    Erstellt am: 31.01.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    Time in literature and language (Annales Universitatis Mariae Curie-Skłodowska)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Time in literature and language The year 2022 is for "Annales UMCS. Sec. FF" an exceptional year – we celebrate the 40th anniversary of the journal's existence, which naturally makes us reflect on the past, present and future. Therefore, as the...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie
    Erstellt am: 21.01.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 08.01.2022
    Travelling, Transmission and Transgression - 2nd International Interdisciplinary Conference, Gdansk (online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Scientific Committee: Professor Wojciech Owczarski – University of Gdansk, Poland Professor Polina Golovátina-Mora – NTNU, Norwegian University of Science and Technology ABOUT CONFERENCE: Experiencing one’s life as a perpetual...

    Forschungsgebiete Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Interdisziplinarität,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 13.12.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    The Myths of Modernism / Modernism and Myths: Then and Now, The Polish Journal of English Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline for proposals: 31 March 2022 The year 2022 marks the centenary of the publication of James Joyce’s Ulysses , T.S. Eliot’s The Waste Land , and Virginia Woolf’s Jacob’s Room . To celebrate this watershed in the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poetik,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 10.12.2021
  9. Katarzyna Jańczuk
    Universität oder Institution: Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu | Adam Mickiewicz University (AMU)

  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    6. Kongress des Mitteleuropäischen Germanistenverbands (MGV) - WENDE? WENDEN!, Olsztyn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    6. Kongress des Mitteleuropäischen Germanistenverbands (MGV) mit den Lehrstühlen für Deutsche Sprache und Literatur und Kultur der Deutschsprachigen Länder an der Warmia und Mazury-Universität in Olsztyn/Allenstein 22.-24. September 2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 5 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.08.2021
    Ästhetiken des Posthumanen in Literatur und Medien / Aesthetics of the Posthuman in Literature and Media
    Beitrag von: Beate Sommerfeld

    Die sog. posthumane Wende richtet sich gegen die universalistische Vorstellung vom Menschen als dem ‚Maß aller Dinge‘, die Hierarchie der Arten und das Postulat der menschlichen Außergewöhnlichkeit. Sie unternimmt es, das im westlichen Denken...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 06.07.2021
  12. Beate Sommerfeld
    Universität oder Institution: Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu | Adam Mickiewicz University (AMU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Übersetzungstheorie

  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2021
    Re-Thinking Agency: Non-Anthropocentric Approaches, Warsaw
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Re-Thinking Agency: Non-Anthropocentric Approaches 3–5 February 2022 (Deadline for abstract submission: 15 November 2021) University of Warsaw and via Zoom worldwide Keynote lecture: Karen Barad (University of California,...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 9 weitere
    Erstellt am: 02.07.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.08.2021
    Ästhetiken des Posthumanen in Literatur und Medien, Studia Germanica Posnaniensia XLII, 2022
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die sog. posthumane Wende richtet sich gegen die universalistische Vorstellung vom Menschen als dem ‚Maß aller Dinge‘, die Hierarchie der Arten und das Postulat der menschlichen Außergewöhnlichkeit. Sie unternimmt es, das im westlichen Denken...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 3 weitere
    Erstellt am: 28.05.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.08.2021
    “With mirth and laughter let wrinkles come”: New perspectives and approaches to humour in medieval and medieval-inspired literature (Part I)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An international Online Conference, 27-28 September 2021 Deadline for proposals: 25 August 2021 You are cordially invited to the eighth Medieval Fantasy Symposium, organised by the Faculty of Humanities at the Koszalin University of...

    Forschungsgebiete Komödie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.),  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 21.05.2021