Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 280.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.06.2022
    3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen im Forschungsprojekt "Poetry in the Digital Age"
    Beitrag von: Juliane Engel

    Ausschreibungen 3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen Im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“, gefördert durch den europäischen Forschungsrat (ERC), sind zu Oktober 2022 drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen...

    Forschungsgebiete Oral poetry / Mündlichkeit,  Schriftlichkeit,  Interdisziplinarität , und 9 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2022
    Le rugissement de la langue : poésie et animalité (Toronto)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le rugissement de la langue : poésie et animalité (Toronto) 11-12 mai 2023 Selon Anne Simon, les animaux ont longtemps « maraudé entre les lignes de la littérature sans attirer l’attention » (22) : ce constat n’est nulle part plus vrai...

    Forschungsgebiete Poetik,  Lyrik allgemein,  Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher) , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 30.05.2022
    Form, Genre, and Time in Goethe. International Workshop (Zürich)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationaler Workshop an der Universität Zürich Organisiert von Frauke Berndt (Zürich), Joel B. Lande (Princeton), Sebastian Meixner (Zürich) und Dorothea von Mücke (Columbia) Montag, 30.5. 09.00–10.00 Begrüssung und Laudatio Sektion...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Poetik,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.05.2022
    Colloque international "Présences du sacré dans le symbolisme français et belge"
    Beitrag von: Christoph Groß

    « Toute chose sacrée et qui veut demeurer sacrée, s’enveloppe de mystère. Les religions se retranchent à l’abri d’arcanes dévoilés au seul prédestiné : l’art a les siens » – Stéphane Mallarmé, Hérésies artistiques . Dans le contexte d’un...

    Forschungsgebiete Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 19.05.2022
  5. Christoph Groß
    Universität oder Institution: Ruhr Universität Bochum
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Literaturtheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts

  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 26.06.2022
    CFP zum Workshop: #Akzeleration? #WTF? Verortungen, Politiken, Subjektivierungen [FRISTVERLÄNGERUNG]
    Beitrag von: Fynn-Adrian Richter

    CFP zum Workshop: #Akzeleration? #WTF? Verortungen, Politiken, Subjektivierungen [FRISTVERLÄNGERUNG] 24.11.-25.11.2022 Paderborn (Fakultät für Kulturwissenschaft: Institut für Medienwissenschaft) Organisator:innen: Felix...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.05.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2022
    LILEC Graduate Conference 2022: Sex and Discursive Strategies Between Implicit and Explicit in Literature, Language and Translation (Università di Bologna)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sex and Discursive Strategies Between Implicit and Explicit in Literature, Language and Translation Department of Modern Languages, Literatures, and Culture (LILEC) University of Bologna, 26-27 October 2022 The PhD students of the...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.05.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 12.06.2022
    Das Populäre der Anderen - Vulgarität im Ausgang der Vormoderne. Figuren - Praktiken - Bewertungen (Siegen)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Populäre der Anderen – Vulgarität im Ausgang der Vormoderne. Figuren – Praktiken –Bewertungen DFG SFB 1472 „Transformationen des Populären“, Universität Siegen, 21. bis 24. November 2023 Organisation: Prof. Dr. Michael Multhammer...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Poetik,  Rhetorik
    Erstellt am: 16.05.2022
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.05.2022
    (Ver-)Fahren. Poetik und Mobilität (Innsbruck)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    (Ver-)Fahren. Poetik und Mobilität Ort: Universität Innsbruck, Claudiana-Saal, Herzog-Friedrich-Straße 3 Veranstalter: Institut für Germanistik der Universität Innsbruck Datum: 19.-20. Mai 2022 ‚Poetik‘ und...

    Forschungsgebiete Poetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 16.05.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 19.06.2022
    »Gebt OG Keemo den Büchner-Preis!« – Literaturwissenschaftliche Perspektiven auf Deutschrap
    Beitrag von: Paul Manuel Paß

    Tagung, Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin, 30. und 31. März 2023 Organisation: Julia Ingold (Bamberg), Manuel Paß (Berlin) Forschungsprojekt: Logbuch Deutschrap (https://deutschraplogbuch.wordpress.com/) 2018 erhielt der Rapper...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Poetik , und 4 weitere
    Erstellt am: 10.05.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2022
    Expanded Poetry: The Poetics and Politics of Repetition (online conference)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This conference will take as its unifying axis a reflection on the concept of repetition in the context of the present-day expanded poetics. One of the main goals of the conference will be to discuss the material and medial expressiveness of...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Intermedialität,  Poetik
    Erstellt am: 09.05.2022
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.05.2022
    Unoriginelle Literatur um 1800. Nachahmung nach der Nachahmungspoetik (HU Berlin)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Unoriginelle Literatur um 1800. Nachahmung nach der Nachahmungspoetik Internationale und interdisziplinäre Tagung an der Humboldt-Universität zu Berlin, 12.–14. Mai 2022 Organisation: Annika Hildebrandt, Erika Thomalla ...

    Forschungsgebiete Poetik,  Gattungspoetik,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.05.2022
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2022
    Poétiques auctoriales et représentations sociales (Clermont-Ferrand)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Journée d’étude jeunes chercheurs : Poétiques auctoriales et représentations sociales Le 12 avril 2023 Maison des Sciences de L’Homme (MSH) de Clermont-Ferrand Centre de Recherches sur les Littératures et la Sociopoétique (CELIS) ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Poetik
    Erstellt am: 06.05.2022
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 19.04.2022
    Lotman Lectures: Kultursemiotik im Wandel (hybrid/online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ringvorlesung im Sommersemester 2022 Zum 100. Geburtstag von Jurij Lotman Di 16-18 Uhr - wechselnde Standorte hybrid/online Kultur als Text, Text als Zeichensystem, Zeichensystem als Semiosphäre, Semiosphäre als Übersetzung, Übersetzung als...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Strukturalismus,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.05.2022
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.05.2022
    MEMORY STUDIES IN LITERATURE
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    MEMORY STUDIES IN LITERATURE I am everywhere, I don't forget, I remember and treasure every moment, I operate on Individual and Collective level I hover on everyone’s mind I am Life’s narrative I am MEMORY ...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Poetik
    Erstellt am: 02.05.2022