Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 4589.

  1. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 31.05.2022
    Online-Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang Comparative Literature an der Goethe-Universität Frankfurt
    Beitrag von: Larissa Krampert

    Sie spielen mit dem Gedanken, Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft im Master zu studieren? Sie haben schon einen Bachelor in AVL und fragen sich, was ein Master da noch Neues bringen kann? Sie haben ein verwandtes Fach studiert und...

    Erstellt am: 24.05.2022
  2. Larissa Krampert
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main

  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.06.2022
    3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen im Forschungsprojekt "Poetry in the Digital Age"
    Beitrag von: Juliane Engel

    Ausschreibungen 3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen Im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“, gefördert durch den europäischen Forschungsrat (ERC), sind zu Oktober 2022 drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen...

    Forschungsgebiete Oral poetry / Mündlichkeit,  Schriftlichkeit,  Interdisziplinarität , und 9 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  4. Juliane Engel
    Universität oder Institution: Universität Hamburg (UH)

  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.05.2022
    Wiss. Mitarbeiter/-in (Professional-Track-Postdoc)
    Beitrag von: Clara Kahn

    Ziel des Exzellenzclusters EXC 2020 "Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective" ist es, die Konzeption von Literatur in globaler Perspektive grundlegend neu zu denken. Mit dem Konzept der "Temporal Communities" wird dabei...

    Erstellt am: 23.05.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2022
    Reviving Memory and Overcoming Oblivion: Comparative Aspects (Vilnius, Litauen)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    LITHUANIAN COMPARATIVE LITERATURE ASSOCIATION AND INSTITUTE OF LITHUANIAN LITERATURE AND FOLKLORE International Scientific Conference Reviving Memory and Overcoming Oblivion: Comparative Aspects November 10-11, 2022, Institute of...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.08.2022
    Postures, 2022, 36 : "De l’étude du vivant : la littérature au prisme des écologies"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    1. Étude des milieux où vivent les êtres vivants, ainsi que des rapports de ces êtres avec le milieu. 2. Doctrine visant à un meilleur équilibre entre [l’être humain] et son environnement naturel ainsi qu’à la protection de ce...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.07.2022
    Comparatisme en francophonie : passage, canonicité et objet d’une approche critique de l’hybridité (en ligne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Comparatisme en francophonie : passage, canonicité et objet d’une approche critique de l’hybridité Colloque organisé par le Laboratoire de Littératures et Écriture des Civilisations (LLITEC) de l'Université Félix-Houphouët-Boigny-Côte ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Französische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2022
    Vivre la fiction. La littérature par ses appropriations au quotidien XVIIIe-XXe s. (Paris)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications : journées d’études « Vivre la fiction. La littérature par ses appropriations au quotidien (XVIIIe-XXe siècles) » (MSH-Paris Nord, 5 et 6 octobre 2022) Depuis le XVIIIe siècle et ensuite de manière croissante avec...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2022
    Le rugissement de la langue : poésie et animalité (Toronto)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le rugissement de la langue : poésie et animalité (Toronto) 11-12 mai 2023 Selon Anne Simon, les animaux ont longtemps « maraudé entre les lignes de la littérature sans attirer l’attention » (22) : ce constat n’est nulle part plus vrai...

    Forschungsgebiete Poetik,  Lyrik allgemein,  Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher) , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.10.2022
    Ombre et récit, quand la narration se pare de sombre (Lyon)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    APPEL À CONTRIBUTION Date limite : 17 octobre 2022 Colloque organisé par le CRHI, École Émile Cohl (Lyon), 9 et 10 mars 2023 Ombre et récit, quand la narration visuelle se pare de sombre C’est en traçant sur un mur les...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.05.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2022
    In Passage 5
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    PLEASE SCROLL DOWN FOR THE ENGLISH VERSION In Passage : The International Journal of Writing and Mobility, la revue du département d’anglais de l’université de Boumerdes (Algérie), sollicite des articles en anglais ou en français pour son ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  13. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 20.06.2022
    Contrat post-doctoral en littérature française du XVIIIe siècle (Université de Strasbourg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Contrat post-doctoral « SPIES 18 » : « Savoirs et pouvoirs de l’imposteur en Europe au XVIIIe siècle » Dans le cadre de sa campagne IdEX « Attractivité-Recherche » 2022, l’Université de Strasbourg lance un appel à candidatures pour le ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 23.05.2022
  14. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 08.06.2022
    6 doctoral fellowships at University of Verona. Ph.D Programe in Foreign Literatures and Languages
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Verona has currently opened 6 positions within the Ph.D. programme in Foreign Literatures and Languages. Selected Ph.D. candidates will receive a 3-year fellowship. Applications can be uploaded starting 8th May 2022. The...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 12 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  15. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 27.06.2022
    Journée d’étude ›ἔντευξις – enteuxis – Lektüre – Entrevue‹, Fribourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Université de Fribourg Miséricorde MIS 10 Rue de Rome 1, 1700 Fribourg Für eine Teilnahme via Zoom: 995 443 2205 (Meeting-ID) Nach einer ersten journée d’étude im Jahr 2020 und einer großen Tagung im Jahr 2021 lädt das...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 23.05.2022