Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 35.

  1. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.03.2021
    3 bourses d'études doctorales et postdoctorales
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La Fondazione Carlo e Marise Bo per la Letteratura Europea Moderna e Contemporanea istituisce n. 3 Borse di studio del valore di € 1.250,00 ciascuna (consistenti ognuna in n. 10 pernottamenti presso il Collegio Internazionale di Urbino e in...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 8 weitere
    Erstellt am: 19.03.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.05.2021
    Nachwuchs-Workshop der Internationalen Rilke-Gesellschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die nächste Tagung der Internationalen Rilke-Gesellschaft findet, so die Pandemie es zulässt, vom 22.-25. September 2021 in Triest und Duino zum Thema ‚In Schwingung. Rilke in Duino‘ statt. In einem vorangestellten Workshop erhalten an einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 19.03.2021
  3. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Deutsches Historisches Institut in Rom (DHI)
    Ferdinand Gregorovius: Poesie und Wissenschaft. Gesammelte deutsche und italienische Briefe
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Von Ferdinand Gregorovius haben sich trotz seiner Bemühungen, diesen Teil seines Nachlasses der Öffentlichkeit vorzuenthalten, mehr als 3000 Briefe erhalten, denen neben seinem historiographischen und schriftstellerischen Oeuvre eine außerordentliche...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.03.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.03.2021
    Textu(r)alities: Semiotics, Bodies, Texts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Keynote speakers: Rodrigo Borba (Federal University of Rio de Janeiro) Crispin Thurlow (University of Bern) Both the terms ‘text’ and ‘texture’ derive from the Latin stem texere (for ‘to weave’), suggesting the idea of weaving...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie
    Erstellt am: 22.02.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    L’héritage de Molière: réécritures, traductions et représentations du Grand Siècle à l’âge contemporain
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’héritage de Molière: réécritures, traductions et représentations du Grand Siècle à l’âge contemporain. 6-7 mai 2022 , Università degli Studi di Torino, Dipartimento di Lingue e Letterature straniere e Culture moderne. Appel à...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 15.02.2021
  6. Ilaria Natali
    Universität oder Institution: Università degli Studi di Firenze / University of Florence
    Forschungsgebiete: Literatur aus Großbritannien und Irland; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Poetik; Reiseliteratur; Übersetzung allgemein

  7. Anna Fattori
    Universität oder Institution: University of Rome Tor Vergata
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz

  8. Emilia Di Rocco
    Universität oder Institution: Università degli studi di Roma "La Sapienza" / University of Rome "La Sapienza"
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 20. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 26.08.2019
    La condition postmoderne. Quarante ans après
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Università degli Studi di Genova, 5-7 décembre 2019 - Sous la direction de Elisa Bricco et Luca Malavasi (call en anglais et en italien https://argec.hypotheses.org/2090 ) Università degli Studi di Genova - DIRAAS (Dipartimento di...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 28.06.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2019
    The Literary Image and the Screen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This conference aims to explore the connections and relationships between literature and the screen, from the pre-cinematic age to the era of television and new digital technologies. A cross-media approach, aimed at understanding the reciprocal...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften
    Erstellt am: 21.06.2019
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.07.2019
    Interdisciplinary Graduate Conference: IN / VISIBLE: REPRESENTATION, DISCOURSE, PRACTICES, DISPOSITIFS
    Beitrag von: Laura Strack

    CALL FOR PAPERS IN / VISIBLE: REPRESENTATION, DISCOURSE, PRACTICES, DISPOSITIFS 22nd October 2019, Palermo University (Italy) invisibile2019palermo.wordpress.com The University of Palermo together with the joint PhD...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 05.06.2019
  12. Laura Strack
    Universität oder Institution: Università degli studi di Palermo / University of Palermo; Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    Forschungsgebiete: Drama allgemein

  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2019
    Crossing Gender Boundaries. Brave Women Living in Texts and Images
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    International Conference S. Maria Capua Vetere (CE), 26-27-28th November 2019 “One is not born , but rather becomes, a woman ” wrote Simone De Beauvoir in 1949 to synthetize the system of social and family...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 24.05.2019
  14. Roberto Gilodi
    Universität oder Institution: Università degli Studi di Torino / University of Turin

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.07.2019
    The Turning Point. Permanence, resurfacing and dialectics of cultural levels in the text
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    International Graduate Conference 28th-30th October 2019 Università degli Studi di Macerata The text is a cultural system in which the author’s self, the refraction of current or ancient history, archetypes and folkloric...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 13.05.2019