Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 41.

  1. Nassima Sahraoui
    Forschungsgebiete: Dekonstruktion; Interdisziplinarität; Literatur und Philosophie; Nichtfiktionale Literatur allgemein

  2. Shiqi Yu
    Universität oder Institution: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Dekonstruktion; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Intermedialität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 22.09.2019
    Traduire la philosophie et les sciences humaines: problèmes et débats contemporains (revue Labyrinth: An International Journal for Philosophy, Value Theory and Sociocultural Hermeneutics)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ce numéro spécial de Labyrinth: An International Journal for Philosophy, Value Theory and Sociocultural Hermeneutics 2019/2 a pour objectif d'examiner les théories et les pratiques de la traduction en philosophie et en sciences humaines. Dans ces domaines, nous avons à faire avec des traditions et des discours différents qui forgent leurs propres concepts, néologismes et langues et qui représentent ainsi un défi majeur pour la traduction. L'acte de comprendre a toujours besoin d'une sorte de...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Poststrukturalismus,  Dekonstruktion , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.08.2019
  4. Kitty Millet
    Universität oder Institution: San Francisco State University (SFSU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Israelische Literatur; Literatur des Vorderen Orients; Ostasiatische Literatur; Südasiatische Literatur; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturdidaktik; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Game Studies; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Roman; Erzählung

  5. Arnd Wedemeyer
    Universität oder Institution: ICI Berlin Institute for Cultural Inquiry
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie

  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    D’un bord l’autre, Derrida. 7e congrès international Derrida Today
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    D’un bord l’autre, Derrida. 7e congrès international Derrida Today 10-13 juin 2020 Le congrès Derrida Today de 2020 portera sur les enjeux contemporains de l’œuvre de Derrida et de la déconstruction dans les débats philosophiques, politiques, éthiques, artistiques et sociaux auxquels nous sommes confrontés. Le congrès sera largement ouvert à l’interdisciplinarité et accueillera les contributions issues du plus large éventail de disciplines et d’approches, dans les contextes...

    Forschungsgebiete Dekonstruktion
    Erstellt am: 26.04.2019
  7. Christoph Behrens
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Italienische Literatur; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Interdisziplinarität; Literatur und Medienwissenschaften; Drama allgemein

  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2019
    The secret (Elephant & Castle, Number 20)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This issue of «Elephant & Castle» does not intend to investigate "the secret" as a simple motif in literature among others, but rather to reach the core of literature itself which, as Derrida maintains ( Passions , 1993), is an exemplary secret. It is a secret that challenges all hypotheses "concerning the meaning of a text or the final intentions of an author" and that trascends each act of reading, precisely because it leaves us "breathless", since "the secret excites us". Furthermore,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Hermeneutik,  Dekonstruktion , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.03.2019
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.04.2019
    Sex, Race, Nation, Humanity: Derrida’s Geschlecht III
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Centre for Philosophy and Critical Thought (Goldsmiths) cordially invites you to: Sex, Race, Nation, Humanity: Derrida’s Geschlecht III A conference on a newly rediscovered text April 8-9, 2019 Richard Hoggart Building 137a Goldsmiths, University of London With Geoffrey Bennington — Katie Chenoweth — Josh Cohen — Paul Davies — Simon Glendinning — Tobias Keiling — Simon Morgan Wortham — Adam Rosenthal — Mauro Senatore — Elina Staikou — Rodrigo Therezo —...

    Forschungsgebiete Dekonstruktion,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 25.02.2019
  10. Birgit Kaiser
    Universität oder Institution: Universiteit Utrecht / Utrecht University
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Philosophie; Autobiographie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  11. Caroline Sauter
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Israelische Literatur; Literaturtheorie; Dekonstruktion; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Poetik; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  12. Mira Shah
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Australische/Ozeanische Literatur; Literaturtheorie; Hermeneutik; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur und Geographie/Kartographie; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Reiseliteratur; Fiktionalität; Rhetorik

  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2018
    De/Constructing Masculinities? Critical Explorations into Affect, Intersectionality, and the Body
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This conference seeks to explore and explicate the critical potential that theories of affect, intersectionality, and the body hold in store for the study of masculinities. It takes its cue from the ever-present debate about masculinity and its status in Western societies—a multifaceted debate which has, at least since the late 1960s, resurfaced in media, cultural, and academic discourses alike: Writers like Philip Roth, Ian McEwan, Graham Swift, Martin Amis, Paul Auster, John Irving, and...

    Forschungsgebiete Dekonstruktion,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 12.12.2018
  14. Derrida Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Obwohl diese Website seit langem nicht mehr aktualisiert wird (letztes Update: 2006), ist die Fülle des dort zusammengetragenen Materials beeindruckend. Diverse tote Links auf Subseiten sollten nicht irritieren.

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Dekonstruktion
    Erstellt am: 12.12.2018
  15. Produktive Differenzen. Forum für Differenz- und Genderforschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Die Website 'produktive differenzen. forum für differenz- und genderforschung' ist aus dem Forschungsprojekt 'Produktive Differenzen. Geschlechterforschung als transdisziplinäre Beobachtung und Performanz von Differenz' hervorgegangen (im Auftrag des Forschungsschwerpunkts Gender Studies des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur). Ziel des Projekts ist die transdisziplinäre Verknüpfung und Kontrastierung zentraler zeitgenössischer Theorieansätze –...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Dekonstruktion,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 12.12.2018