Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.11.2019
    Diversität und Kognition. Sprach-, literatur- und medienwissenschaftliche Zugänge
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    „Diversität und Kognition. Sprach-, literatur- und medienwissenschaftliche Zugänge“ 5.–7.2.2020, Technische Universität Dortmund im Dortmunder U Die AG Diversitätsstudien. Kognition, Literatur Medien Sprache an der TU Dortmund erforscht Diversität unter linguistischen sowie literatur- und medienwissenschaftlichen Gesichtspunkten. Die Konferenz zum Thema „ Diversität und Kognition“ / „Diversity in Cognition“ , die vom 5.–7. Februar 2020 im Dortmunder U stattfinden wird, bildet...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Erzähltheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.10.2019
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.10.2019
    Schreiben und Arbeit – Peter Rühmkorfs Selbst III/88. Aus der Fassung. Ein Symposium zum 90. Geburtstag am 25. Oktober 2019
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Aber über so etwas Unansehnliches wie die Arbeit sollten wir uns vielleicht noch einmal privat unterhalten! – Peter Rühmkorf Zeit seines Lebens hat Peter Rühmkorf sich damit befasst, wie der Dichter zum Geld und zum „Fressen“ kommt. So ist in einem seiner frühen Gedichte zu lesen: „Ich werde später Geld/ Aus meinen grausigen Visionen schlagen –/ Kommt, gebt mir was zu fressen, ich habe Hunger.“ Nach entbehrungsreichen Jahren in der Nachkriegszeit fasst Rühmkorf Fuß in der jungen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 14.10.2019
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 27.02.2019
    Zwei Stellen (13 TV-L, 100%) wissenschaftlich Beschäftigter, Fakultät Kulturwissenschaften, TU Dortmund
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit über 6.200 Beschäftigten in Forschung Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technischer Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34.500 Studierenden profitieren. An der Technischen Universität Dortmund sind in der Fakultät Kulturwissenschaften im...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 05.02.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2017
    Leben in der Arbeitslandschaft. Narrationen des Ruhrbergbaus. Bestandsaufnahme und Perspektiven
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Leben in der Arbeitslandschaft Narrationen des Ruhrbergbaus. Bestandsaufnahme und Perspektiven Datum: 1.3.-3.3.2018 Ort: Dortmund, LWL-Industriemuseum Zeche Zollern Mit dem Ende des Steinkohlenbergbaus bietet sich eine Möglichkeit, die im 20. Jahrhundert entwickelten Repräsentationen von Arbeit und Alltag (nochmals) zu inspizieren. Welche kulturellen Diskurse konnte der Ruhrbergbau prägen, welche Narrative dominieren nach wie vor diese Region? Welche Imaginationen setzte die Arbeit...

    Forschungsgebiete Erzählung
    Erstellt am: 12.12.2018
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 18.05.2018
    Writing Football
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deutsches Fußball Museum (12 July) / Internationales Begegnungszentrum (IBZ, 13-14 July) Writing about association football has always been an ambiguous practice. Since writing holds the privilege of interpreting and trying to make sense of football, any form of sports writing is easily accused of being patronising. In a field like football, which „has been pervaded by anti-intellectualism“ (Carter 2006: 7), this has often led to frictions. Ellis Cashmore states the dominant opinion on the...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 12.12.2018
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.06.2017
    Stelle einer/eines wissenschaftlich Beschäftigten (E13 TV-L, 50%), TU Dortmund
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit über 6.200 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34.200 Studierenden profitieren. An der Technischen Universität Dortmund ist in der Fakultät Kulturwissenschaften /...

    Forschungsgebiete Literatur und Musik/Sound Studies
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 07.10.2018
    Akademische Rätin / Akademischer Rats im Beamtenverhältnis auf Zeit, Technische Universität Dortmund, Fakultät Kulturwissenschaften im Institut für deutsche Sprache und Literatur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit über 6.200 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34.600 Studierenden profitieren. An der Technischen Universität Dortmund ist in der Fakultät Kulturwissenschaften im...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Kinder- und Jugendliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018