Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 12 von 12.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.10.2022
    Pandemic Grief (2). “Our” Irresponsible Nature: Affectability and Disappointment in the Pandemic and the Ecological Crisis
    Beitrag von: Juliane Prade-Weiss

    Does the zoonotic SARS-CoV-2 pandemic change the outlook onto nature? The dynamics enfolding in pandemic grief is certainly more complex than a mere yes-or-no answer can capture. The sudden and pervasive rupture of global life caused by non-human...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Interdisziplinarität
    Erstellt am: 21.09.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2022
    Tropes of Adventure (ACLA seminar)
    Beitrag von: Manuel Mühlbacher

    Seminar at the Annual Conference of the American Comparative Literature Association (Chicago, 16–19 March 2023) In contemporary Western culture, the term ‘adventure’ seems to be applicable to almost everything. While the ‘adventure appeal’ is...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Roman,  Rhetorik , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.09.2022
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 01.07.2022
    „Spannung im Text", München/online, 01.07 – 02.07.2022 (DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers")
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Tagung der DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" organisiert von Wolfram Ette 01. und 02. Juli 2022, Seidlvilla München und auf Zoom Die Schwierigkeiten, in die man gerät, wenn man versucht, sich mit dem Begriff der Spannung...

    Erstellt am: 20.06.2022
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 11.07.2022
    Ideology and Complicity in Mass Violence: Roundtable on Two New Books
    Beitrag von: Juliane Prade-Weiss

    Ideology and Complicity in Mass Violence: Roundtable on Two New Books by Jonathan Leader Maynard (King’s College London) I deology and Mass Killing: The Radicalized Security Politics of Genocides and Deadly Atrocities ...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.06.2022
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.05.2022
    From Âventiure Novels to Adventure Games: Adventure Narratives in Popular Images and Texts, München/online (12–14 May 2022)
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    How popular was adventure? Medieval âventiure built a model of heroes traversing limits and journeying to wonderful and dangerous encounters. In many European languages, the term adventure has since referred to...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 6 weitere
    Erstellt am: 10.05.2022
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.06.2022
    Qualifikationsstelle und Plätze in der Graduiertenschule Sprache & Literatur der LMU München (Klasse für Literatur)
    Beitrag von: Markus Wiefarn

    Die Graduiertenschule Sprache & Literatur der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet in der Klasse für Literatur eine Qualifikationsstelle (TV-L 13, 50%, bis zu 3 Jahre, Besetzung voraussichtlich ab dem 01.10.2022) für exzellente Bewerberinnen...

    Erstellt am: 20.04.2022
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.11.2021
    Parodie des Abenteuers – Abenteuer als Parodie (25./26.11.2021)
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Parodie des Abenteuers – Abenteuer als Parodie (25./26.11.2021) Hybrid-Tagung zur Eröffnung der zweiten Förderphase der DFG-Forschungsgruppe „Philologie des Abenteuers“ Das abenteuerliche Erzählen ist schon durch seine Serialität mit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Spanische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 09.11.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.04.2021
    IDK MIMESIS (LMU München): Abschlusskonferenz (L)imitation, 8. - 9. April 2021
    Beitrag von: Lara Wuester

    Unter dem Titel ( L)imitation wird die Frage nach möglichen Grenzen mimetischen Potenzials aufgeworfen. Sind diese determiniert, gar konstruiert oder braucht Mimesis Grenzen sogar als treibenden Impetus? Die Konferenz zielt darauf ab, die Grenzen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.03.2021
  9. Lara Wuester
    Universität oder Institution: LMU München
    Forschungsgebiete: Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  10. Carina Breidenbach
    Universität oder Institution: LMU München
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie

  11. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.12.2020
    Qualifikationsstelle und Plätze in der Graduiertenschule Sprache & Literatur der LMU München (Klasse für Literatur)
    Beitrag von: Markus Wiefarn

    Die Graduiertenschule Sprache & Literatur der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet in der Klasse für Literatur eine Qualifikationsstelle (TV-L 13, 50%, bis zu 3 Jahre) für exzellente Bewerberinnen und Bewerber. Schwerbehinderte Bewerberinnen...

    Erstellt am: 16.10.2020
  12. Christian Steinau
    Universität oder Institution: LMU München