Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 14 von 14.

  1. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.02.2023
    1 Junior Fellowship "Imaginarien der Kraft" (Universität Hamburg)
    Beitrag von: Caroline Herfert

    Die DFG-Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft« an der Universität Hamburg vergibt im Sommersemester 2023 ein Junior Fellowship für die Dauer von 6 Monaten: Bewerbungsvoraussetzung: Die Ausschreibung richtet sich an...

    Erstellt am: 16.01.2023
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.07.2022
    Orte und Epistemologien des Wissens / Places and Epistemologies of Knowledge
    Beitrag von: Diana Mariam Popal

    Orte und Epistemologien des Wissens 8. JULI 2022, 9:30 – 19:15 UHR W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. Nernstweg 32 – 34 22765 Hamburg In The Place of the Idea and the Idea of the Place (1996) ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Feministische Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 28.06.2022
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.06.2022
    3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen im Forschungsprojekt "Poetry in the Digital Age"
    Beitrag von: Juliane Engel

    Ausschreibungen 3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen Im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“, gefördert durch den europäischen Forschungsrat (ERC), sind zu Oktober 2022 drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen...

    Forschungsgebiete Oral poetry / Mündlichkeit,  Schriftlichkeit,  Interdisziplinarität , und 9 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2022
    Die überwältigende Katastrophe. Wahrnehmungskonstellationen destruktiver Naturereignisse im europäischen Realismus (Hamburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die überwältigende Katastrophe. Wahrnehmungskonstellationen destruktiver Naturereignisse im europäischen Realismus Katastrophale Naturereignisse stehen im Spannungsfeld von Überwältigung und Bewältigung. Einerseits schlägt einen die von...

    Forschungsgebiete Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 16.05.2022
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.05.2022
    "Lyrik und zeitgenössische Visuelle Kultur / Poetry and Contemporary Visual Culture" (Hamburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das interdisziplinäre Projekt Poetry in the Digital Age , das durch einen Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC) finanziert und von Prof. Dr. Claudia Benthien (Institut für Germanistik der Universität Hamburg) geleitet wird,...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur und Medienwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.05.2022
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.05.2022
    "Lyrik und zeitgenössische Visuelle Kultur / Poetry and Contemporary Visual Culture" (Hamburg)
    Beitrag von: Wiebke Vorrath

    Das interdisziplinäre Projekt Poetry in the Digital Age , das durch einen Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC) finanziert und von Prof. Dr. Claudia Benthien (Institut für Germanistik der Universität Hamburg) geleitet wird,...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 5 weitere
    Erstellt am: 29.04.2022
  7. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 08.04.2022
    Text/Naturen. Von der Beobachtung zur Form in Literatur und Naturwissenschaften
    Beitrag von: Antje Schmidt

    Text/Naturen Von der Beobachtung zur Form in Literatur und Naturwissenschaften Workshop im Hamburger Warburg-Haus, Freitag, 08. April 2022, Universität Hamburg Organisation: Jule Thiemann, Felix Lempp, Antje...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und Naturwissenschaften,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 16.03.2022
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 18.01.2022
    Workshop "#transracial?! Identitätspolitik und kulturelle Aneignung in Mithu Sanyals Roman Identitti" und Lesung mit Mithu Sanyal
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    #transracial?! Identitätspolitik und kulturelle Aneignung in Mithu Sanyals Roman Identitti Lesung und Workshop mit der Autorin Lesung und Gespräch, 18.01.2022, 20 Uhr Die Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Journalistin Dr. Mithu...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.12.2021
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.02.2022
    2 Junior Fellowships (6 Monate), DFG-Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft«
    Beitrag von: Caroline Herfert

    Ausschreibung: Junior Fellowship »Imaginarien der Kraft« Die DFG-Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft« vergibt im Wintersemester 2022/23 zwei Junior Fellowships für die Dauer von 6 Monaten. ...

    Erstellt am: 10.12.2021
  10. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 27.10.2021
    Poetry Debates I: Die Politik der Poesie. Poetische Installationen in der Stadt: Lyrik und öffentlicher Raum
    Beitrag von: Henrik Wehmeier

    Poetry Debates I „Die Politik der Poesie“ (Herbst 2021) Unter der Überschrift „Die Politik der Poesie / The Politics of Poetry“ widmen sich vier öffent­liche Abendveranstaltungen der Auseinandersetzung mit kulturellen und gesellschaftlichen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Lyrik allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 21.10.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    Wahrnehmungskräfte – Kräfte wahrnehmen. Dynamiken der Sinne in Wissenschaft, Kunst und Literatur / Perceiving Forces. Dynamics of the Senses in Science, Art and Literature
    Beitrag von: Caroline Herfert

    Tagung der DFG Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft«, 9.-11. Juni 2022 (Hamburg) Seit der antiken Philosophie wird Wahrnehmung ( aisthesis ) grundsätzlich als Kraft ( dynamis ) bestimmt. Das Nachdenken über die Funktionsweise der...

    Erstellt am: 06.08.2021
  12. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.07.2021
    Junior Fellowship »Imaginarien der Kraft« (Universität Hamburg)
    Beitrag von: Caroline Herfert

    Die DFG-Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft« vergibt im Wintersemester 2021/22 ein Junior Fellowship für die Dauer von 6 Monaten. Bewerbungsvoraussetzung: Die Ausschreibung richtet sich an fortgeschrittene Doktorand*innen und...

    Erstellt am: 21.06.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    CfP: Germanistentag 2022, Panel "Poetische Taxonomien. Literarische (Un-)Ordnungen der Natur", Paderborn
    Beitrag von: Antje Schmidt

    CfP: Poetische Taxonomien. Literarische (Un-)Ordnungen der Natur Panel auf dem 27. Germanistentag: Mehrdeutigkeiten 25.–28. September 2022 an der Universität Paderborn; Themenbereich 4: Gesellschaftliche Zugänge ...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Literatur und Naturwissenschaften , und 5 weitere
    Erstellt am: 08.06.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.07.2021
    Kleine Formen – widerständige Formen? Postmigration intermedial
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinärer Workshop organisiert vom Forschungsnetzwerk Widerständige Praxen. Postmigration in Literatur, Medien und Sprache der Gegenwart 12.–13. November 2021, Universität Hamburg Der Workshop »Kleine Formen –...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.06.2021