Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 34.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 04.12.2020
    6 Stellen wissenschaftliche*r Mitarbeiter*innen Graduiertenkolleg Interkonfessionalität in der Frühen Neuzeit
    Beitrag von: Adrian Mohr

    Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropolregion Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu...

    Forschungsgebiete Literatur und Theologie/Religionswissenschaften
    Erstellt am: 01.07.2020
  2. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Universität Hamburg (UH)
    Arbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie, Universität Hamburg (UH)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Arbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie verbindet literaturwissenschaftliche Gender-Studien und kulturtheoretische Forschungen, wie sie am Institut für Germanistik und an den Fachbereichen Sprache, Literatur, Medien I und II von...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 26.06.2020
  3. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Universität Hamburg (UH)
    Arbeitsstelle für Graphische Literatur (ArGL), Universität Hamburg (UH)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Forschungsinteresse der Arbeitsstelle für Graphische Literatur der Universität Hamburg gilt den verschiedensten Aspekten der graphischen Literatur und Animationsforschung : Dies reicht von der Ästhetik der Comics bis zur Geschichte der...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Intermedialität , und 2 weitere
    Erstellt am: 26.06.2020
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.07.2020
    Online-Tagung „Vanitas und Gesellschaft“ vom 9.-10.7.2020, Universität Hamburg
    Beitrag von: Antje Schmidt

    Zur gesellschaftlichen und kulturellen Reflexion von Gegenwart lässt sich in unterschiedlichen Diskursfeldern wiederholt eine Bezugnahme auf das Motiv der ‚Vanitas‘ (Vergänglichkeit) feststellen. In Künsten, Popkultur und gesellschaftlichen Debatten...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 6 weitere
    Erstellt am: 19.06.2020
  5. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Universität Hamburg (UH)
    forTEXT – Literatur digital erforschen

    In forTEXT erarbeiten wir einsteigerfreundlich aufbereitete Methodenbeschreibungen, Textsammlungen und Tools – von der Digitalisierung über die digitale Annotation zur digital unterstützten Interpretation und Visualisierung von Literatur. Außerdem...

    Forschungsgebiete Digital Humanities
    Erstellt am: 09.04.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2020
    Reclaim! Postmigrantische Diskurse der Aneignung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Hamburg, Warburg-Haus, 17.-18. September 2020 Deadline: 31.03.2020 Im Zentrum der interdisziplinären Tagung »Reclaim! Postmigrantische Diskurse der Aneignung« stehen gegenwärtige kritische Stimmen, die sich für Diversität...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 06.03.2020
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 20.02.2020
    Das Regiebuch. Zur Lesbarkeit theatraler Produktionsprozesse in Geschichte und Gegenwart
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Regiebuch. Zur Lesbarkeit theatraler Produktionsprozesse in Geschichte und Gegenwart Tagung im Hamburger Warburg-Haus, 20. und 21. Februar 2020 Seit jeher gehört zur Arbeit am Theater die Arbeit an Bühnentexten. Die in...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 31.01.2020
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.02.2020
    The Forces of Nature in German Romanticism (GSA 2020, Washington, D.C.)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    German Studies Association Annual Conference 44 th Annual Conference (1–4 October 2020), Washington, D.C. Call for Papers Panel Series: The Forces of Nature in German Romanticism The Romantics had a...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 07.01.2020
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 16.02.2020
    FORM- UND BEWEGUNGSKRÄFTE // Jahrestagung der DFG-Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft« (16. bis 18. Januar 2020, Warburg-Haus, Hamburg)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Form- und Bewegungskräfte Jahrestagung der DFG-Kolleg-Forschungsgruppe »Imaginarien der Kraft« 16. bis 18. Januar 2020 Warburg-Haus, Hamburg Der Umgang mit Kräften gehört zum Grundinventar künstlerischer Verfahren. Zug und Stoß,...

    Erstellt am: 22.12.2019
  10. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 24.01.2020
    3. forTEXT-Expertenworkshop: Non-hierarchische Konzeptontologien und Markup-Schemata
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Hierarchisch organisierte Klassifikationsschemata bzw. Taxonomien kommen vor allem in den Naturwissenschaften zum Einsatz, werden aber – beispielsweise in der Linguistik oder Narratologie – auch im Rahmen geisteswissenschaftlicher Textanalyse...

    Forschungsgebiete Digital Humanities
    Erstellt am: 20.12.2019
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 05.12.2019
    Von der Kraft der Zeugung (18. – 20. Jahrhundert), 05.–06.12.2019, Hamburg // DFG-Kolleg-Forschungsgruppe „Imaginarien der Kraft“)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Von der Kraft der Zeugung (18. – 20. Jahrhundert) Workshop der DFG-Kolleg-Forschungsgruppe „Imaginarien der Kraft“ 05.–06.12.2019 Gorch-Fock-Wall 3, 20354 Hamburg Der Begriff der ‚Zeugungskraft‘ und verwandte Termini wie...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und Naturwissenschaften,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.10.2019
  12. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.10.2019
    Die Künste im technischen Zeitalter. Vortragsreihe II zum Schwerpunktthema am Warburg-Haus 2019
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Künste im technischen Zeitalter Vortragsreihe II zum Schwerpunktthema am Warburg-Haus 2019 In das Jahr 2019 mit seinem hundertjährigen Jubiläum der 1919 gegründeten Universität Hamburg fällt auch der 90. Todestag von Aby Warburg....

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 04.10.2019
  13. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 22.11.2019
    Die »Vorträge der Bibliothek Warburg«. Das intellektuelle Netzwerk der KBW
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zu den interessantesten Aktivitäten der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg zählen sicher die über fünfzig an diesem Institut zwischen 1921 und 1931 gehaltenen und später gedruckten Vorträge. Schon die Disziplinen der Referenten (unter ihnen...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 23.09.2019
  14. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 09.12.2019
    6 Stellen wissenschaftliche*r Mitarbeiter*innen (65 %) Graduiertenkolleg Interkonfessionalität in der Frühen Neuzeit
    Beitrag von: Adrian Mohr

    Im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Graduiertenkolleg 2008 Interkonfessionalität in der Frühen Neuzeit der Fakultät für Geisteswissenschaften sind zum 01.04.2020, vorbehaltlich der Verfügbarkeit entsprechender Mittel, 6 Stellen...

    Erstellt am: 26.06.2019
  15. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.07.2019
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Forschungsstelle des Vorhabens „Goethe-Wörterbuch“, Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Forschungsstelle des Vorhabens „Goethe-Wörterbuch“ in Hamburg eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit einem Umfang von...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.06.2019