Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 195.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.01.2021
    Arbeitsgespräch mit Dr. Sandra Vlasta: Mehrsprachigkeit in der Gegenwartsliteratur. Tomer Gardis "Broken German"
    Beitrag von: Marília Jöhnk

    Im Rahmen des Seminars "Mehrsprachigkeit in Literatur und Theorie" findet am 25. Januar 2021 ein digitales Arbeitsgespräch mit Dr. Sandra Vlasta (JGU Mainz) statt. In diesem wird es um Tomer Gardis Roman Broken German gehen....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Israelische Literatur,  World Literature/Weltliteratur , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.10.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2019
    Übersetzernachlässe in globalen Archiven
    Beitrag von: Franziska Humphreys

    Internationale Tagung 25. bis 27. November 2019, Deutsches Literaturarchiv Marbach (DLA) 27. November 2019, Fondation Maison des Sciences de l’Homme (FMSH), Paris 28. bis 30. November 2019, Institut Mémoires de l’édition contemporaine...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 16.10.2020
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.11.2020
    1 Stelle wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) im Programmbereich »Weltliteratur«
    Beitrag von: Katharina Gebhard

    Am LEIBNIZ-ZENTRUM FÜR LITERATUR- UND KULTURFORSCHUNG (ZfL) in Berlin ist im Programmbereich »Weltliteratur« zu besetzen: 1 Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) 100 %, Entgeltgruppe 13 TVöD (Bund) zum...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 15.10.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2020
    Online conference "World Literature and the Minor: Figuration, Circulation, Translation"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    World Literature and the Minor: Figuration, Circulation, Translation 6 – 7 May 2021 University of Leuven, Belgium (online) Keynote...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 09.10.2020
  5. Iulia Dondorici
    Universität oder Institution: Freie Universität Berlin; Freie Universität Berlin
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität

  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2020
    CfP Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    Call for Papers Digital Conference Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities 8th postgraduate forum Postcolonial Narrations February 10-12, 2021 International Graduate...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.09.2020
  7. Marina Ortrud Hertrampf
    Universität oder Institution: Universität Passau
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Spanische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literatur des Vorderen Orients; Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Roman; Erzählung; Comic; Autobiographie; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  8. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 27.09.2020
    Ausschreibung von drei Stellen für Doktorand*innen an der Universität Hamburg im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“
    Beitrag von: Antje Schmidt

    As a University of Excellence, Universität Hamburg is one of the strongest research universities in Germany. As a flagship university in the greater Hamburg region, it nurtures innovative, cooperative contacts to partners within and outside academia....

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Oral poetry / Mündlichkeit,  World Literature/Weltliteratur , und 10 weitere
    Erstellt am: 11.09.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2021
    Mit der Feder der Anderen. Aspekte des aufständischen Griechenlands im 19. Jahrhundert
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Philosophische Fakultät der Nationalen und Kapodistrias Universität Athen Internationale Tagung, 8.–11. Dezember 2021 „Mit der Feder der Anderen. ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 11.09.2020
  10. Anja Tippner
    Universität oder Institution: Universität Hamburg
    Forschungsgebiete: Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); World Literature/Weltliteratur; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Fiktionalität; Übersetzungstheorie

  11. Nora Zapf
    Universität oder Institution: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Digitale Literatur

  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2020
    Global Publishing and the Making of Literary Worlds: Translation, Media, and Mobility
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This conference offers early career scholars the opportunity to explore the state of global publishing both as an object of inquiry and in terms of the current academic and trade book markets they seek to enter. It combines advances in the study...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Untranslatability: Theory, Practice and Politics (Journal of Comparative Literature and Aesthetics)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    OURNAL OF COMPARATIVE LITERATURE AND AESTHETICS (Vol. 43, No. 4, Fall 2020) SPECIAL ISSUE Untranslatability: Theory, Practice and Politics Guest Editor: Deepshikha Behera, Department of English Literature (School of...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Ästhetik,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2020
    Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder): Master Literaturwissenschaft: Ästhetik, Literatur, Philosophie (Bewerbungsfrist 15. September 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Master Literaturwissenschaft: Ästhetik – Literatur – Philosophie Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) Der Masterstudiengang Literaturwissenschaft: Ästhetik Literatur Philosophie befasst sich mit der Analyse des komplexen...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 14.08.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.09.2020
    Master Komparatistik und Master Weltliteratur des Gutenberg-Instituts für Weltliteratur und schriftorientierte Medien in Mainz (Bewerbungsfrist: 01. September 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Master Komparatistik und Master Weltliteratur des Gutenberg-Instituts für Weltliteratur und schriftorientierte Medien in Mainz Die Mainzer Komparatistik bietet zwei Masterstudiengänge an: den Master Komparatistik und den Master ...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 14.08.2020