Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 228.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Je est un author: (Re-)Appearances of the Authorial Subject in Literature and Theory (ACLA 2022, Taipei)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In Mithu Sanyal’s novel Identitti, shortlisted for the German Book Prize 2021, a fictional professor of Postcolonial Studies who identifies as a PoC causes a scandal when it turns out she is actually white. A recent American case eerily resembles the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 15.10.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Possibilities in World Literary Criticism(s) (ACLA 2022 Taipeh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Despite the opening up of literary studies to the burgeoning and thriving world of literatures from around the world, particularly those in languages outside of the major traditions in European and US American contexts, the project of criticism and...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Ostasiatische Literatur , und 11 weitere
    Erstellt am: 11.10.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2021
    Code-switching with the unknown, ICLA 2022 (July 24, 2022 – July 29, 2022) Tbilisi (online)
    Beitrag von: Marianna Deganutti

    ICLA 2022 Group Session: Code-switching with the unknown Organizers: Johanna Domokos (University of Bielefeld), Marianna Deganutti (Goethe University Frankfurt) Workshop including 15-20 minutes lectures on related topics, followed by...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität
    Erstellt am: 11.10.2021
  4. EXC 2020 Temporal Communities. Doing Literature in a Global Perspective: Listen, Read & Watch
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Neueste Beiträge des EXC 2020 Temporal Communities The Cluster of Excellence 2020 "Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective" aims to create a new theoretical and methodological take on literature in a global perspective...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 08.10.2021
  5. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 29.10.2021
    W3-Professur für Neuere deutsche Literatur mit Schwerpunkt Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft/Komparatistik (NF Prof. Dr. Werner Frick), Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Bewerbungsfrist: 29.10.2021 Veröffentlicht: 20.09.2021 Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Vollzeitstelle Kennziffer: 00001819 Beschreibung Die Professur vertritt das Fach Allgemeine und Vergleichende...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  World Literature/Weltliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.10.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 25.10.2021
    Edited volume: Writing Heritage, Performing Migration
    Beitrag von: Sandra Vlasta

    E dited volume: Writing Heritage, Performing Migration Yvonne Zivkovic (Universität Graz), Sandra Vlasta (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) (eds.), to be published with Vernon Press Knowledge about heritage and migration...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.09.2021
  7. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 07.10.2021
    Literatur- und Kulturwissenschaftliches Kolloquium: Transnationale Literaturen und Literaturtransfer im 20. und 21. Jahrhundert, Flensburg/online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Literatur- und Kulturwissenschaftliches Kolloquium: Transnationale Literaturen und Literaturtransfer im 20. und 21. Jahrhundert Organisation: Prof. Dr. Margot Brink (Leitung), Matteo Anastasio, Lisa Dauth, Andrew Erickson, Dr. Isabelle Leitloff,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.09.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 02.01.2022
    The European Society of Comparative Literature is calling for monograph proposals for its new peer-reviewed book series "Crossovers: New Perspectives on CompLit"
    Beitrag von: Elisa Kriza

    Call for Proposals (Version française ci-joint.) The European Society of Comparative Literature/Société Européenne de Littérature Comparée is calling for monograph proposals for its new peer-reviewed book series Crossovers: New...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 20.09.2021
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.12.2021
    13. Tagung des Arbeitskreises AIM Gender: Männlichkeiten und Natur(-Verhältnisse); Stuttgart-Hohenheim
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    13. Tagung des Arbeitskreises AIM Gender Männlichkeiten und Natur(-Verhältnisse) 9.–11. Dezember 2021, Tagungszentrum Hohenheim Nicht erst mit den prominenten Naturbeschreibungen des norwegischen Schriftstellers Karl Ove Knausgård...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 20.09.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Unjust Philologies in the "Modern" University, ACLA 2022, Taipei
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    *Unjust Philologies in the "Modern" University* American Comparative Literature Association Seminar (June 15-18 2022; Deadline for abstracts: October 31, 2021 ) In this seminar, we wish to examine how people of different positionalities ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Hermeneutik,  Poststrukturalismus , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.09.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.03.2021
    Special Issue of the "Journal of Literary Multilingualism Studies": The Future of the Field
    Beitrag von: Till Dembeck

    Literary multilingualism studies is a relatively new but burgeoning area of research. With the impact of translation studies, the ‘transnational turn’ within literary studies, and the growing relevance of the ‘postmonolingual condition’ in the...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.09.2021
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.06.2022
    ACLA 2022: The American Comparative Literature Association's Annual Meeting, National Taiwan Normal University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Join us for the 2022 Annual Meeting at National Taiwan Normal University, June 15-18, 2022. This will be a fully in person conference. Conference Timeline 08.15.2021 - 09.30.2021 Call for seminar proposals 10.01.2021 -...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.08.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.01.2022
    L’écrivain national par temps de mondialisation/The National Writer in a Global Context
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Pas de véritable nation sans littérature, pas de véritable littérature qui ne soit nationale », affirme Anne-Marie Thiesse dans l’ouvrage qu’elle consacre à la fabrique de l’écrivain national français. La persistance de la relation entre production...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 7 weitere
    Erstellt am: 27.08.2021
  14. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 06.09.2021
    Echo. Echo. Indigenous Voices, Internationales Literaturfestival Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Welches Wissen zählt? Wem gehört das Land? Und wer wird gehört? Indigene Autor*innen kamen in der Literaturgeschichte lange nur am Rande vor. Das ändert sich endlich. In ihren Werken geben sie eigene Antworten auf die Klimakrise. Sie erzählen von...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.08.2021
  15. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 08.09.2021
    Internationales Literaturfestival Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freund*innen der Literatur, das Programm des 21. internationalen literaturfestival berlin [ilb], 8.-18. September 2021, ist seit heute auf unserer Website publiziert, der Vorverkauf beginnt ab sofort! ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 2 weitere
    Erstellt am: 20.08.2021