Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 428.

  1. Davina Höll
    Universität oder Institution: Eberhard Karls Universität Tübingen
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  2. Christoph Roeber
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main; Hochschule der Künste Bern (HKB)
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Übersetzungstheorie

  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.09.2021
    Historical Fictions Research Network Online Conference
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An online conference, University of Salzburg, Austria, 19-20 February 2022 Deadline for proposals: 1 September 2021 The Historical Fictions Research Network aims to create a place for the discussion of all aspects of the construction...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Feministische Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 23.07.2021
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.09.2021
    Framing Narratives. New Perspectives on Premodern Textual Production in Arabic, FU Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organised by Beatrice Gründler (EXC 2020, Research Area 3: "Future Perfect") and Johannes Stephan (Freie Universität Berlin, "Kalila and Dimna - AnonymClassic", ERC). Event in collaboration with the ERC project Kalila and Dimna – AnonymClassic...

    Forschungsgebiete Literatur des Vorderen Orients,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.07.2021
  5. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 28.07.2021
    Vom Begriff über das Phänomen zur Analyse – zur Operationalisierung in den Computational Literary Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Eine Veranstaltung der Research Area 5 des EXC 2020 »Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective« in Kooperation mit CRETA e.V. – Während Forschende in den Geisteswissenschaften häufig mit komplexen, häufig...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie
    Erstellt am: 23.07.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    TRANSIT: A Journal of Travel, Migration, and Multiculturalism in the German-speaking World, Vol. 13.2
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    UC Berkeley: TRANSIT Vol. 13, No. 2 Archival Engagement In the spirit of the ongoing workshop series Archival Engagement“Archives of Migration: The Power of Fiction in Times of Fake News ” which features contemporary writers who...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Poststrukturalismus , und 5 weitere
    Erstellt am: 23.07.2021
  7. Franziska Humphreys Manterola
    Universität oder Institution: École des hautes études en sciences sociales (EHESS); Goethe Institut Brüssel
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Medientheorie; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie

  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2021
    Perspectives transculturelles en langue, littérature et culture au XXIe s., Le Mans
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Perspectives transculturelles en langue, littérature et culture au XXIe siècle Le Mans Université 19-20 mai 2022 Le concept de transculturalité, qui a beaucoup évolué depuis sa création par Fernando Ortiz en...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 3 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 05.09.2021
    Residential Scholarship at 2021 Corso Internazionale di Alta Cultura. Venice, Fondazione Giorgio Cini.
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mario Botta, Ricciarda Belgiojoso, Gabriele Veneziano, Giulia Rodighiero, Benjamin Arbel, Victor Stoichita, Alain Supiot, Amina Mettouchi, Alberto Manguel, Carlo Ossola: these are the speakers of the XLVI Corso Internazionale di Alta Cultura,...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    6. Kongress des Mitteleuropäischen Germanistenverbands (MGV) - WENDE? WENDEN!, Olsztyn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    6. Kongress des Mitteleuropäischen Germanistenverbands (MGV) mit den Lehrstühlen für Deutsche Sprache und Literatur und Kultur der Deutschsprachigen Länder an der Warmia und Mazury-Universität in Olsztyn/Allenstein 22.-24. September 2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 5 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.08.2021
    Gender and Colonialism: Cultures, Histories, and Theories
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Chunjie Zhang and Elisabeth Krimmer (UC Davis) This edited volume explores the nexus between gender and colonialism in German, Austrian, Swiss, and Dutch colonial and neocolonial entanglements. While England, France, and Spain are...

    Forschungsgebiete Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 4 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    NeMLA 2022: Embodiment and Agency in Postcolonial Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel holds space for depictions of embodied practices/practices of agency in bodies of women of color, queer, nonbinary, trans, and other subjectivities in postcolonial literature and literatures of the Global South. What is the relation...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  Feministische Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 23.08.2021
    Anniversaires (Cahiers d’Études Germaniques n° 83)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Anniversaires Was ist das: »Zeit«? Ich bin Kalenderforscher, nicht Physiker, antwortete der Mönch Andrej Bitow. Es sind die TRENNER zwischen den Zeiten, auf die es ankommt, also Jahreswechsel, Wechsel von Tag und Nacht, Abwechslung (zum...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    Thanatographies : (re)penser la mort en littérature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    appel pour le 15 octobre 2021 colloque : 20, 21 et 22 octobre 2022 (Université de Montréal, Université du Québec à Montréal (UQAM), Cégep Édouard-Montpetit (Longueuil), en collaboration avec le Centre de recherche interuniversitaire sur la...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 16.07.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2021
    Germanistentag 2022 – Panel: Radikale Ambiguität. Zur prekären Phänomenalität des Mehrdeutigen, Paderborn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag, 25.-28. September 2022, Universität Paderborn, Themenbereich 1: Theoretische und methodische Zugänge Organisation: Prof. Dr. Lars Koch (Dresden), Dr. Julia Prager (Dresden) und Dr....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021