Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 160.

  1. Text+

    Text+ beabsichtigt den Aufbau einer auf Text- und Sprachdaten ausgerichteten Forschungsdateninfrastruktur, die sich speziell auf digitale Sammlungen, lexikalische Ressourcen (einschl. Wörterbücher) und Editionen konzentriert. Diese Datenbereiche...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities
    Erstellt am: 20.07.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 16.08.2020
    Call for User Stories: Sammlung konkreter Bedarfe aus der Text+-Community
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Text+ führt mit einer Einreichung in der zweiten Antragsrunde der NFDI das Engagement zum Aufbau einer auf Text- und Sprachdaten ausgerichteten Forschungsdateninfrastruktur fort. Als Maßnahme zur weiteren Integration des Nutzendenbedarfs bitten wir...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities
    Erstellt am: 20.07.2020
  3. Riccardo Schöfberger
    Universität oder Institution: Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG); Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Italienische Literatur; Digital Humanities; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  4. Daniel Brandlechner
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Digital Humanities; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Medienwissenschaften

  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 06.07.2020
    Wiss. Mitarbeiter*in, Kollaborative Literaturgeschichte digital und interaktiv, Bergische Universität Wuppertal
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften, am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturgeschichte und Editionswissenschaft, ist im Drittmittelprojekt „KoLiDi – Kollaborative Literaturgeschichte digital und interaktiv“ ...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie)
    Erstellt am: 12.06.2020
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.07.2020
    Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) (E13 TV-L, befristet), Universität Bielefeld
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Für die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft suchen wir zum 1. Oktober 2020 in Vollzeit eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d), (E13 TV-L, befristet) Ihre Aufgaben: Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur,...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie)
    Erstellt am: 12.06.2020
  7. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 10.07.2020
    CDD Post-doc ou ingénieur de recherche/d'études en littérature française des XIVe-XVIe s. et humanités numériques, Université de Lille
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CDD Post-doc ou ingénieur de recherche/d'études en littérature française des XIVe-XVIe siècles et en humanités numériques (Université de Lille, CDD de 12 mois) Dans le cadre de la réalisation d’une base de données...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Digital Humanities,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.06.2020
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.02.2021
    Die Relevanz der Literaturwissenschaft (Journal of Literary Theory Bd. 15, Nr. 1 (2021))
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Journal of Literary Theory Bd. 15, Nr. 1 (2021) Themenschwerpunk "Die Relevanz der Literaturwissenschaft" (English version below) Die Frage nach der Relevanz der Literaturwissenschaft, die diese seit der Etablierung an...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.06.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.12.2020
    “Digitale Verfahren in der Literaturwissenschaft”, Sonderband Textpraxis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In einem Sonderband der Open-Access-Zeitschrift Textpraxis. Digitales Journal für Philologie (Erscheinungsdatum Mai 2022), herausgegeben von Jan Horstmann und Frank Fischer, sollen verschiedene digitale Verfahren der zeitgenössischen...

    Forschungsgebiete Digital Humanities
    Erstellt am: 05.06.2020
  10. Abbyy FineReader
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Abbyy FineReader ist eine kommerzielle OCR-Software, die sehr zuverlässig läuft und gute Resultate erzielt. Der Digitalisierungsprozess, der dem digitalen geisteswissenschaftlichen Forschungsprozess häufig vorausgeht, wird dadurch effizienter.

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.05.2020
  11. CosmoTool
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CosmoTool ist ein digitales Werkzeug, welches biographische Informationen aus unterschiedlichen Quellen zu inter- und nationalen Bewegungsprofilen historischer Persönlichkeiten zusammenfasst. Dies soll Rückschlüsse auf Eigenschaften und Regeln geben,...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.05.2020
  12. DARIAH DKPro-Wrapper
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Use Case "Narrative Techniken und Untergattungen im deutschen Roman" (2013-2016) sollte exemplarisch demonstrieren, wie eine große Sammlung literarischer Texte genutzt werden kann, um mit Hilfe quantitativer Verfahren die historische Entwicklung...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Gattungspoetik,  Roman , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  13. DARIAH Topics Explorer
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das LDA (Latent Dirichlet Allocation) Topic Modeling ist eine Methode zur Analyse der Verteilung semantischer Wortgruppen in Textsammlungen, sogenannter "Topics". Sie eignet sich sowohl für die explorative Betrachtung der Inhalte eines Corpus als...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.05.2020
  14. Ezlinavis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Easy Linavis oder auch Ezlinavis ist ein Tool zur Produktion von ungerichteten Netzwerken. Das intuitiv bedienbare Tool führt durch die beinahe selbsterklärende Handhabung äußerst niedrigschwellig an die digitale Netzwerkerstellung heran. Es ist auf...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.05.2020
  15. TextGrid Repository
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das TextGrid Repository, ein Langzeitarchiv für geisteswissenschaftliche Forschungsdaten, liefert einen umfangreichen, durchsuch- und nachnutzbaren Bestand XML/TEI-kodierter Texte und Bilder. Zum stetig wachsenden Bestand zählen mit der Digitalen...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Lyrik allgemein,  Prosa allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020