Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 47.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    6. Kongress des Mitteleuropäischen Germanistenverbands (MGV) - WENDE? WENDEN!, Olsztyn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    6. Kongress des Mitteleuropäischen Germanistenverbands (MGV) mit den Lehrstühlen für Deutsche Sprache und Literatur und Kultur der Deutschsprachigen Länder an der Warmia und Mazury-Universität in Olsztyn/Allenstein 22.-24. September 2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 5 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 02.08.2021
    Lehrkraft für besondere Aufgaben (50 %) Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik, Lüneburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Leuphana Universität, Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 09.07.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022: Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP „Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik“ 27. Deutscher Germanistentag, Paderborn, 25.–28.09.2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022, Panel: Identitätspolitik – literaturwissenschaftliche und literaturdidaktische Perspektiven auf einen mehrdeutigen Begriff in der Gegenwartsliteratur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    „Identitätspolitik“ ist in Debatten innerhalb wie außerhalb des Literaturbetriebs ein prominenter, aber mehrdeutiger und oft kontrovers diskutierter Begriff. In den 1970er Jahren entwickelt, um die spezifischen Anliegen schwarzer Feministinnen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 14.06.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    NeMLA 2022 roundtable on German language teaching
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP event to be held at the Northeastern Modern Language Association (NeMLA) convention in Baltimore, Maryland, from March 10-13, 2022. Reading is a fundamental component of all levels of second language instruction and the goal of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Medientheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    Teaching and Learning with AI, Robotics, and IoT in the Classroom: Challenges and Opportunities
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organization: University of Bourgogne Franche-Comté, Besançon, France Our world has been indelibly transformed by technology in so many ways and on so many levels. Before the 1960s and the creation of an IBM mainframe, traditional media such...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturdidaktik,  Literatur und Medienwissenschaften , und 1 weitere
    Erstellt am: 31.05.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    Nina Weger: Didaktische Zugänge zur Kinder- und Jugendliteratur im Netz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dr. Jana Mikota (Universität Siegen) Dr. Nadine J. Schmidt (Universität Siegen) Dr. Bettina Oeste (Universität Essen) Call for Papers zu einem Sammelband/ Onlinejournal [1] im Rahmen der ...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Kinder- und Jugendliteratur,  Digitale Literatur
    Erstellt am: 31.05.2021
  8. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 10.06.2021
    Literacy / Literalität: Online-Vorlesungsreihe im Rahmen der GIP Duisburg-Essen und Cincinnati
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Rahmen der Germanistischen Institutspartnerschaft der Universitäten Duisburg-Essen und Cincinnati findet eine Online-Vorlesungsreihe zum Thema ‚Literacy‘ / ‚Literalität‘ statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Zeit:...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 28.05.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.08.2021
    Textkomplexität - Tagung der AG Literaturdidaktik im Symposion Deutschdidaktik (SDD)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die AG Literaturdidaktik setzt die Arbeit im Akademischen Jahr 2021/22 mit einer momentan in Präsenz geplanten Tagung zu didaktisch orientierten Fragestellungen der Textkomplexität fort. Im Frühjahr 2021 ließ sich aufgrund der Leitlinien...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Hermeneutik,  Schriftlichkeit , und 1 weitere
    Erstellt am: 30.04.2021
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 21.05.2021
    Lektoratstelle (m/w/d) für Spanisch (E 13 TV-L; 100%), LMU München, befristet auf ein Jahr
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Department 13-II, Institut für Romanische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München, ist zum 01.10.2021 eine Lektoratsstelle Spanisch (E 13 TV-L; 100%) befristet auf ein Jahr, mit der Möglichkeit der Verlängerung um ein weiteres Jahr,...

    Forschungsgebiete Spanische Literatur,  Literaturdidaktik
    Erstellt am: 26.04.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Sammelband: "Intersektionalität und erzählte Welten. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven auf Literatur und Medien"
    Beitrag von: Christina Lammer

    Mit dem Schlüsselbegriff der Intersektionalität gelang es der Juristin Kimberly Crenshaw 1989 auf die unsichtbare doppelte Diskriminierung hinzuweisen, der Schwarze Frauen im Kampf um ihre Arbeiterinnenrechte in den Vereinigten Staaten ausgesetzt...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.03.2021
  12. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.03.2021
    Wissenschaftliche Projektkraft (m/w/d) für das Projekt E.T.A. Hoffmann Portal 3
    Beitrag von: Christina Schmitz

    Bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist im Referat Wissenschaftliche Dienste in der Benutzungsabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz – ab dem 1. April 2021 die Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d),...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturdidaktik , und 7 weitere
    Erstellt am: 16.02.2021
  13. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.02.2021
    Akademischer Mitarbeiter / Akademische Mitarbeiterin (m/w/d), Universität Tübingen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Deutschen Seminar der Eberhard Karls Universität Tübingen ist frühestens ab 1.4.2021 die Stelle eines Akademischen Mitarbeiters / einer akademischen Mitarbeiterin (m/w/d), E 13 TV-L / 65% ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik
    Erstellt am: 05.02.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2021
    Sammelband "Versehrung verstehen. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven auf physisches und psychisches Erleben in der Gegenwartsliteratur"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP für den Sammelband Versehrung verstehen. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven auf physisches und psychisches Erleben in der Gegenwartsliteratur Wortfeld ‚versehren‘: 1) von...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 07.12.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.10.2020
    (Deutsch)Rap und Gewalt - Ambivalenzen und Brüche
    Beitrag von: Gabriele Hofmann

    Call for Papers (Deutsch-)Rap und Gewalt – Ambivalenzen und Brüche 22.-24. April 2021, Schwäbisch Gmünd Wurzelnd in der US-amerikanischen Hip-Hop-Bewegung hat sich der (Deutsch-)Rap mittlerweile zu einer der größten jugendkulturellen...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Dekonstruktion,  Rezeptionsästhetik , und 10 weitere
    Erstellt am: 26.09.2020