Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 34.

  1. Datenbank für Kinder- und Jugendliteraturforschung, Literatur- und Sprachdidaktik, Mediendidaktik (KILIM)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Diese Datenbank bietet bibliographische Angaben zur systematischen und historischen Kinder- und Jugendliteraturforschung sowie zur Literatur-, Sprach- und Mediendidaktik im Deutschunterricht. Begonnen wurde mit der Datensammlung in den 80er Jahren; die zur Verfügung stehenden bibliographischen Angaben stammen aber überwiegend aus der Zeit ab 1995" [Information des Anbieters]. Eine effizient Recherche ist auch über die Verwendung einer Schlagwortsystematik möglich. Links zu unterschiedlichen...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Kinder- und Jugendliteratur,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.05.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.06.2020
    Approaches to Teaching the Poetry of Robert Frost
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Essays in this volume could address teaching Frost’s work by focusing on topics such as science, Darwinism and belief, gender relations/gender conflict, rural/urban life, politics, race/racism, traditional media/new media, the natural and/or the supernatural, the formal innovations Frost made with dramatic monologue, the sound of sense, or Frost’s engagement with traditional verse forms. Contributors are invited to propose specific topics regardless of whether those topics relate to the examples...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literaturdidaktik,  Lyrik allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.04.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.05.2020
    Zeitnutzung, Zeitverschwendung, Zeitwahrnehmung in der KJL und didaktische Perspektiven
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In kinder- und jugendliterarischen Texten sind die Ausgestaltung und die Nutzung der Lebenszeit in unterschiedlichen Ausgestaltungen Thema und Motiv: In der neuen Jugendbuchserie „Ocean City“ von A.T. Acron wird beispielsweise eine Welt entworfen, in der die Kaufkraft von Individuen in der Währung Zeit gemessen wird. Die Menschen verfügen über Zeitkonten und Decoder, die sie am Handgelenk tragen. Beim Einkaufen wird der Warenwert direkt von den Zeitkonten abgezogen. In diesem System werden...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Kinder- und Jugendliteratur
    Erstellt am: 03.04.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2020
    L’(inter)subjectivité et ses marques (Annales Langues Romanes)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions pour le numéro régulier des Annales de l’Université de Craiova. Série Sciences philologiques – Langues et littératures romanes , Année XXIV, n o 1/2020 L’(inter)subjectivité et ses marques Pour être subversif, il faut être subjectif. (Beigbeder) Le monde n'est pas [seulement] compris et pensé par l'homme au moyen du langage; sa vision du monde et la façon de vivre dans cette vision sont déjà déterminées par le langage ...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.02.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 13.04.2020
    Enseigner l’histoire littéraire
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’enseignement de l’histoire et celui de la littérature ont chacun leurs méthodes et leurs enjeux, et leur articulation oscille, comme le note Anne Armand, Inspectrice générale de lettres, « entre compagnonnage et rivalité [i] ». Dans son article consacré aux « classiques de demain », Pierre-Louis Rey ouvre en ces termes sa réflexion sur l’articulation entre les siècles historiques et les siècles littéraires : Quand j’étais lycéen, je m’émerveillais que la carrière de presque tous nos...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie)
    Erstellt am: 14.02.2020
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 05.01.2020
    Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d), Arbeitsstelle Kinder- u. Jugendmedienforschung (ALEKI), Universität zu Köln
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) an der Arbeitsstelle Kinder- u. Jugendmedienforschung (ALEKI) am Institut für deutsche Sprache und Literatur II der Universität zu Köln IHRE AUFGABEN Lehre im Bereich der Literaturwissenschaft/Literaturdidaktik in den Bachelor-Lehramtsstudiengängen der Fächergruppe Deutsche Sprache und Literatur im Umfang von 2,6 SWS Eigene Qualifikation (Promotion) im Gegenstandsbereich der Kinder- und Jugendmedienforschung Betreuung der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Kinder- und Jugendliteratur
    Erstellt am: 13.12.2019
  7. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 14.11.2019
    Utopien und Dystopien: Historische Wurzeln und Gegenwart von Paradies und Katastrophe
    Beitrag von: Isabelle Stauffer

    31. interdisziplinäre Ringvorlesung an der Katholischen Universität Eichstädt-Ingolstadt im Wintersemester 2019/20, donnerstags, 18:00 c.t., Standort Eichstätt, Universitätsallee 1, Raum UA 141 Organisation: Prof. Dr. Isabelle Stauffer, Dr. Corinna Dziudzia, Sebastian Tatzel, M.A. und Grit Nickel, M.A. Die 31. Eichstätter Wintervortragsreihe setzt sich mit Utopien und Dystopien, deren historischen Wurzeln und ihrer gegenwärtigen (Omni-)Präsenz interdisziplinär auseinander. Utopische...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturdidaktik , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.11.2019
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.12.2019
    Von literarischen Außenseitern, dem Vampir auf der Leinwand und dem Tod im Comicbuch. Narratoästhetik und Didaktik transmedialer Motive in Kinder- und Jugendmedien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wenn sich in E.T.A. Hoffmanns Das fremde Kind der Hauslehrer Magister Tinte vor den Augen der Kinder "in eine große scheußliche Fliege" verwandelt, offenbart er sich sowohl den Figuren als auch dem Lesenden gegenüber als "der Gnome Pepser", der in der Heimat des titelgebenden fremden Kindes die Herrschaft zu übernehmen versucht. Dieses Motiv der Verwandlung beeinflusst jedoch nicht nur die narrative Ebene des Textes, sondern auch seine generische Zugehörigkeit zur literarischen Fantastik....

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Literatur und Medienwissenschaften,  Kinder- und Jugendliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2019
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2020
    Philosophische Fragen im Spiegel der Kinder- und Jugendliteratur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: Philosophische Fragen im Spiegel der Kinder- und Jugendliteratur - Symposion der Oldenburger Forschungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur (OLFOKI) vom 10. bis 12. November 2020 Philosophische Fragen, Gedanken und Haltungen spielen medienübergreifend in vielen Texten der Kinder- und Jugendliteratur eine Rolle. Dass ihre literarische bzw. ästhetische Gestaltung ein besonderes Potenzial für die Modellierung fachlicher Bildungsprozesse birgt, die auf Problemorientierung im...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Literatur und Philosophie,  Kinder- und Jugendliteratur
    Erstellt am: 18.10.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.10.1990
    30 Jahre später: interkulturelle Perspektiven auf den Fall des Eisernen Vorhangs
    Beitrag von: Katharina Jechsmayr

    30 Jahre später: interkulturelle Perspektiven auf den Fall des Eisernen Vorhangs (La fin du rideau de fer: Regards croisés 30 ans après ) Österreich - Frankreich - Tschechische Republik Politik - Gesellschaft - Kultur 2019 gedenkt Europa dem Fall des Eisernen Vorhangs, der Ost- und Westeuropa über Jahrzehnte hinweg trennte. Eine Grenzöffnung, die im Frühling 1989 an der österreichisch-ungarischen Grenze ihren Anfang nahm, führte bald zu großen politischen Umwälzungen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 12 weitere
    Erstellt am: 12.09.2019
  11. Katharina Jechsmayr
    Universität oder Institution: Aix-Marseille Université
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    The University We Want (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This seminar asks when we let ourselves engage in utopian thinking, what do we want the university to be? We recognize that the university needs to change, but what should we change it into? How should teaching and learning happen? Who should make decisions and how? What should these institutions identify as their mandate, and how should they exist within their community? What might radical approaches rooted in ecologically responsible practices or decolonization look like? Since its formal...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism
    Erstellt am: 23.08.2019
  13. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 06.09.2019
    Juniorprofessur (m/w/d) für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/ Literaturdidaktik, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Fachbereich 05 - Philosophie und Philologie - Deutsches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Juniorprofessur (m/w/d) für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/ Literaturdidaktik (Bes.Gr. W 1 auf Zeit LBesG mit Tenure Track nach W 2 LBesG) zu besetzen. Die Juniorprofessur soll die Bereiche Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik in einer dem Karrierestadium angemessenen Breite in der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik
    Erstellt am: 19.08.2019
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Aesthetic Education: A Twenty-First-Century Primer (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This seminar seeks to stimulate discussion about the aims and assumptions of aesthetic education. When we teach literature—when we encourage students to read in particular ways or to appreciate certain kinds of text—what do we hope to produce? And how do we think we produce it? Our seminar welcomes papers that approach these questions theoretically, historically, and/or practically. We are interested not only in what aesthetic education has meant but also, and even more, in what it could or...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Ästhetik
    Erstellt am: 09.08.2019
  15. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.08.2019
    Lehrkraft für besondere Aufgaben Literaturwissenschaft / Literaturdidaktik (50%), Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Fa­kultät Bil­dung der Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg – Stif­tung des öffent­li­chen Rechts - ist in der Abteilung Literatur des In­sti­tuts für Deut­sche Spra­che und Li­te­ra­tur und ihre Di­dak­tik zum 01.10.2019 die Stel­le ei­ner Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik Masterstudiengang Grund-, Haupt- und Realschulen (GHR 300) (außertariflich EG 13 TV-L 50 %) un­be­fris­tet zu be­set­zen. Ihre...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik
    Erstellt am: 05.08.2019