Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 178.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.06.2022
    3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen im Forschungsprojekt "Poetry in the Digital Age"
    Beitrag von: Juliane Engel

    Ausschreibungen 3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen Im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“, gefördert durch den europäischen Forschungsrat (ERC), sind zu Oktober 2022 drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen...

    Forschungsgebiete Oral poetry / Mündlichkeit,  Schriftlichkeit,  Interdisziplinarität , und 9 weitere
    Erstellt am: 23.05.2022
  2. Christoph Groß
    Universität oder Institution: Ruhr Universität Bochum
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Literaturtheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 09.05.2022
    Alman Dili ve Edebiyatı Dergisi – Studien zur deutschen Sprache und Literatur
    Beitrag von: Irem Atasoy

    Studien zur deutschen Sprache und Literatur E-ISSN: 2619-9890 CfP 2022/2, Heft: 48 Die Zeitschrift Studien zur deutschen Sprache und Literatur wird seit 1954 von der Abteilung für Germanistik an der Istanbul...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Medientheorie,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.05.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.06.2022
    Post/Doc-Workshop "Literatur der frühen Bundesrepublik: Materielle Kulturen und mediale Öffentlichkeiten" (Marburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Post/Doc-Workshop, Philipps-Universität Marburg 6. und 7. Oktober 2022 Literatur der frühen Bundesrepublik: Materielle Kulturen und mediale Öffentlichkeiten Während die Publikations- und Lesekulturen der Nachkriegsjahrzehnte aus zeit- und...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 16.05.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2022
    Expanded Poetry: The Poetics and Politics of Repetition (online conference)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This conference will take as its unifying axis a reflection on the concept of repetition in the context of the present-day expanded poetics. One of the main goals of the conference will be to discuss the material and medial expressiveness of...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Intermedialität,  Poetik
    Erstellt am: 09.05.2022
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.05.2022
    "Lyrik und zeitgenössische Visuelle Kultur / Poetry and Contemporary Visual Culture" (Hamburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das interdisziplinäre Projekt Poetry in the Digital Age , das durch einen Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC) finanziert und von Prof. Dr. Claudia Benthien (Institut für Germanistik der Universität Hamburg) geleitet wird,...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur und Medienwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.05.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 16.10.2022
    Wissenschaftswettbewerb: Braucht die Translationsforschung einen (neuen) Rhythmusbegriff?
    Beitrag von: Marco Agnetta

    Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie mit dem vorliegenden Schreiben auf einen Wissenschaftswettbewerb aufmerksam machen und laden Sie ganz herzlich zur Teilnahme daran ein. Wir bitten um die Einsendung wissenschaftlicher und...

    Forschungsgebiete Intermedialität,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 03.05.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2022
    Translation als Um- und Neurhythmisierung. Zur Rolle rhythmischer Verschiebungen in der Kommunikation über Sprach-, Kultur- und Mediengrenzen hinweg
    Beitrag von: Marco Agnetta

    Rhythmus wird nicht zuletzt in den vergangenen zwei Jahrzehnten als Gegenstand diverser Geisteswissenschaften wiederentdeckt. Als ubiquitäres und daher häufig auch als vage gescholtenes Konzept wird er in der Beschreibung etlicher kommunikativer...

    Forschungsgebiete Intermedialität,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 03.05.2022
  9. Marco Agnetta
    Universität oder Institution: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
    Forschungsgebiete: Medientheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Musik/Sound Studies; Intermedialität; Übersetzungstheorie

  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.06.2022
    Mythes et discours II : arborescences et formes génériques (Kolloquium & Publikation)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mythes et discours II : arborescences et formes génériques Colloque international Argumentaire : Le mythe oscille entre fiction et réalité. Son origine demeure floue et sa destinée également. Il a été l’histoire des temps primordiaux,...

    Forschungsgebiete Intermedialität,  Gattungspoetik
    Erstellt am: 25.04.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.05.2022
    La bande dessinée vagabonde : échanges, transferts, circulations / The Roving Comic Book: Exchanges, Transfers, Circulation (Mémoires du livre / Studies in Book Culture)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mémoires du livre / Studies in Book Culture Appel de textes Volume 14, numéro 1, automne 2022 « La bande dessinée vagabonde : échanges, transferts, circulations », sous la direction de Maël Rannou (Université Paris-Saclay) et...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Intermedialität,  Comic , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.04.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 12.05.2022
    La lenteur : geste(s), gestation(s) et réception(s) (Cergy)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dans une société qui voue un culte à la vitesse au nom de l’efficacité, du progrès et surtout de la rentabilité, il semblerait que la lenteur soit presque devenue un geste de résistance. À la lenteur est associée la vieillesse, le ...

    Forschungsgebiete Intermedialität,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 08.04.2022
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2022
    Concordia Discors vs. Discordia Concors, no. 17-18 / 2022 : "Intersémioticité, intergénéricité/ intermédialité : de la traduction à la dramatisation, à l’adaptation et au spectacle"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Concordia Discors vs. Discordia Concors (International Journal for Researches into Comparative Literature, Contrastive Linguistics, Cross-Cultural and Translation Strategies), no. 17-18 / 2022 Intersémioticité,...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Interdisziplinarität,  Intermedialität , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.04.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.06.2022
    Jeu(x) et spectacle(s) (Revue roumaine d'études francophones)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La Revue Roumaine d’Études Francophones (RREF) est la publication annuelle de l’Association Roumaine des Départements Universitaires Francophones (ARDUF). Elle publie des recherches portant sur les manifestations linguistiques, littéraires,...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Interdisziplinarität,  Intermedialität , und 2 weitere
    Erstellt am: 04.04.2022
  15. Hannah Schünemann
    Universität oder Institution: Freie Universität Berlin
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Gender Studies/Queer Studies; Literatur und andere Künste; Literatur und Philosophie; Intermedialität; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts