Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 64.

  1. Julia Soytek
    Universität oder Institution: Universität Hamburg
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Poetik; Ästhetik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher)

  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 29.02.2024
    XIV Lisbon Summer School for the Study of Culture - CULTURE AT WAR (Lisbon)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    XIV Lisbon Summer School for the Study of Culture CULTURE AT WAR Lisbon, June 24 – 29, 2024 Deadline for submissions: February 29, 2024 We are living in times of war. Now, more than ever, war occupies a central role in both national...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 05.01.2024
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2024
    Schwund – Absenz – Entzug, Bonn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationaler Workshop vom 25.–27. September 2024 an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Schwund – Absenz – Entzug: Mithilfe dieser drei offensiv metaphorischen Konzepte möchte die Tagung den Dynamiken von Verschwinden und...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Intermedialität , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.12.2023
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.04.2024
    Gendered Allegories: Origen of Alexandria and the Representation of the Feminine in Patristic Literature (CFP)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PAPERS for a topical issue of Open Theology GENDERED ALLEGORIES: ORIGEN OF ALEXANDRIA AND THE REPRESENTATION OF THE FEMININE IN PATRISTIC LITERATURE "Open Theology” (https://www.degruyter.com/opth) invites...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.11.2023
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.12.2023
    After Shock: New Perspectives in Literary Studies and Linguistics - Sapienza-Silesia Graduate Forum 2024
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the face of ongoing disasters including the climate crisis, the pandemic, war in Europe and conflicts worldwide, as well as blatant manifestations of social injustice taking place on both a localised and a planetary scale, we might be prone to...

    Forschungsgebiete Poetik,  Rhetorik,  Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher) , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.11.2023
  6. Roberta Colbertaldo
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Italienische Literatur; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturtheorie; Erzähltheorie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Komödie; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.10.2023
    Les spectres de la faim dans la littérature et la langue (Moyen Âge-XXIe siècle)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions pour le volume XXXVII (octobre 2024) des Travaux de littérature, publiés par l’ADIREL (Association pour la diffusion de la recherche littéraire) : Les spectres de la faim dans la littérature et la langue (Moyen Âge-XXI e...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 04.09.2023
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.09.2023
    Psyche and Symbol: a Transdisciplinary Conference
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers: Psyche and Symbol Conference Date: October 14-15, 2023 Location: October 14: The Association of Jungian Analysts’ Centre in London and Online October 15: Online “You see, man is in need of a symbolic life –...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 21.08.2023
  9. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 20.10.2023
    The Tropes of Theory
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Organisiert von Zaal Andronikashvili (ZfL), Susanne Strätling (FU Berlin) Annual workshop of the Research Committee on Literary Theory of the International...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  New Historicism , und 6 weitere
    Erstellt am: 11.08.2023
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2023
    'Carried Down to Wondrous Depths': Meaning and Metaphor in Moby Dick (NeMLA 2024, Boston)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Melville's Moby Dick is a book that defiantly (and perhaps frustratingly) defies a solitary meaning. Indeed, rather than providing readers with a single message in a simple narrative, the text is instead "overflowing" with meaning and the endless...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Hermeneutik,  Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher) , und 1 weitere
    Erstellt am: 11.08.2023
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.07.2023
    Revolte, Gesetz des Geselligen, Publikum: Zum Politischen Imaginären in Literatur und Theorie seit dem 18. Jahrhundert, online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Conference Date July 15, 2023 Location Germany Subject Fields Cultural History / Studies,, German History / Studies,, Intellectual History,, Literature Revolte, Gesetz des Geselligen, Publikum: Zum...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 14.07.2023
  12. Joséphine Jacquier
    Universität oder Institution: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Philosophie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Lyrik allgemein; Ästhetik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2023
    Material Girls & Boys: Narrated Fashion in Children’s Media
    Beitrag von: Iris Schäfer

    (March 7th - 9th, 2024 Goethe-University in Frankfurt/Main, Germany) Clothing is a daily feature of every child’s life and this significance carries through into the media created for children and young people. From picture books for toddlers...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik,  Rezeptionsästhetik,  Feministische Literaturtheorie , und 13 weitere
    Erstellt am: 02.05.2023
  14. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 20.10.2023
    The Tropes of Theory Annual workshop of the Research Committee on Literary Theory of the International Comparative Literature Association
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Tropes of Theory Annual workshop of the Research Committee on Literary Theory of the International Comparative Literature Association Berlin, October 20-21, 2023 Venue: Leibniz Center for Literary and Cultural Research (ZfL) ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  New Historicism,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.04.2023
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.05.2023
    Themenheft z.B. Zeitschrift zum Beispiel: Beispielgeben und Erzählen
    Beitrag von: Helmut Hofbauer

    Die z.B. Zeitschrift zum Beispiel ist eine Fachzeitschrift, die sich der Erforschung des Beispielgebrauchs in der Moderne widmet. Sie erscheint online als O pen Access-Publikation wie auch als PoD. Die z.B. ist interdisziplinär...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Hermeneutik , und 2 weitere
    Erstellt am: 24.03.2023