Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 30.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 03.06.2021
    Szenen der Kritik: Zwischen postkolonialer, medienästhetischer und politischer Philosophie
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Links finden sich unten (Zugang ab 18:00 Uhr). Do, 03.06.2021 , 18:15 Uhr, Online-Vortrag Erich Hörl (Leuphana Universität, Lüneburg) Im Epochenlosen. Bernard Stieglers Denken des Entropozäns Der Vortrag...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara , und 3 weitere
    Erstellt am: 28.05.2021
  2. Víctor Bermúdez
    Universität oder Institution: Universität Salamanca
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Spanische Literatur; Digital Humanities; Literaturtheorie; Hermeneutik; Empirische Ästhetik; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Musik/Sound Studies; Poetik; Übersetzung allgemein; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    What is the Role of Literature Now
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    literature@mdpi.com “Up to 100% waivers are available for new and/or humanities journals.” (LITERATURE is both) SPECIAL ISSUE: What is the Role of Literature Now? Guest Editor: Prof. Jerome Bump ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Empirische Ästhetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 26.04.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  5. Jana Volkmann
    Universität oder Institution: Universität Freiburg (Schweiz) / Université de Fribourg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Ostasiatische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Poetik; Prosa allgemein; Roman; Novelle; Erzählung; Kurzprosa; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.06.2020
    10 PhD positions, Empirical study of Literature Training Network
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Applications are invited for 10 PhD positions (ESRs) within the ELIT – Empirical study of Literature Training Network. These positions will be funded by the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under Marie...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik
    Erstellt am: 24.04.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.04.2020
    Les limites de la pensée
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les limites de la pensée Journée d’étude, B3 FoReLLIS, Université de Poitiers, 3 juin 2020 Appel à candidatures Si la littérature et la pensée entretiennent des liens forts et variés dont la critique a...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.03.2020
  8. Berenike Herrmann
    Universität oder Institution: Universität Basel
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Digital Humanities; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Empirische Ästhetik; Erzähltheorie; Prosa allgemein; Roman; Kinder- und Jugendliteratur

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Imagining inclusive communities in European culture / Imaginer des communautés inclusives dans la culture européenne / Immaginare comunità inclusive nella cultura europea
    Beitrag von: Olga Springer

    20th-century criticism and theory have acquainted us with the ability of fictional narratives to build or strengthen the identity ofnations and classes, often at the expense of other communities.Investigations of the ideological significance of...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 26 weitere
    Erstellt am: 09.02.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2020
    CFP: Powerful Literary Fiction Texts II, 28-30 October 2020, Paris
    Beitrag von: R. L. Victoria Pöhls

    Powerful Literary Fiction Texts II A Stylistic, Empirical and Performance-based Approach 28-30 October 2020, Paris, France Call for Papers. For more information visit our website: www.p-lit.org Works of prose fiction...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik
    Erstellt am: 27.01.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2020
    Studie zum Textverständnis von Kurzgeschichten - Teilnehmer*innen gesucht!
    Beitrag von: Andrea Treber

    Lesen ist fester Bestandteil unseres Alltags – wir überfliegen den Sportteil der Zeitung, studieren die neueste E-Mail des Chefs, verlieren uns in Blogeinträgen oder einem guten Buch… Aber was passiert eigentlich, wenn wir etwas lesen? Und was...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik,  Kurzprosa
    Erstellt am: 27.01.2020
  12. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 30.01.2020
    Dance / Research: Vortragsabend zu Tanz und Ästhetik
    Beitrag von: Andrea Treber

    Interdisciplinary Lectures on the Aesthetics of Dance presented by Julia F. Christensen and Edward Vessel From flamenco to ballet, from hip hop to contemporary - how important is aesthetics in a dance? Join our four...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik
    Erstellt am: 16.01.2020
  13. Rubrik: Nichtwissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 12.11.2019
    Lektor (m/w/d) für englischsprachige Publikationen
    Beitrag von: Andrea Treber

    Lektor für englische Publikationen m/w/d in Vollzeit (39 Stunden pro Woche) Ihre Aufgaben umfassen insbesondere: Redaktion und Lektorat von durch Nicht-Muttersprachler verfassten englischen Texten im Bereich Presse- und...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik
    Erstellt am: 24.10.2019
  14. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 18.07.2019
    Kurzfilm-Abende am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik
    Beitrag von: Andrea Treber

    Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik zeigt im Rahmen einer Studie an zwei Tagen eine Auswahl an Animations- und Kurzspielfilmen. Als Besucher/innen des Kurzfilmabends sind Sie daher zugleich Mitwirkende an einer empirischen Studie....

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik,  Ästhetik,  Empirical Aesthetics
    Erstellt am: 17.07.2019
  15. Kitty Millet
    Universität oder Institution: San Francisco State University (SFSU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Israelische Literatur; Literatur des Vorderen Orients; Ostasiatische Literatur; Südasiatische Literatur; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturdidaktik; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Game Studies; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Roman; Erzählung