Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 224.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.04.2021
    Kriminalerzählungen der Gegenwart. Rezeption – Fiktionalität – Ethik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organisation: Sandra Beck (Mannheim), Johannes Franzen (Bonn) Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses Interessierte Zuhörer*innen können sich an ...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Erzählung,  Fiktionalität
    Erstellt am: 09.04.2021
  2. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 12.04.2021
    Öffentliche Ringvorlesung im Sommersemester 2021: Ästhetische Traumdarstellungen im europäischen Kontext. Theorien – Methoden – Analysen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Öffentliche Ringvorlesung im Sommersemester 2021 Ästhetische Traumdarstellungen im europäischen Kontext. Theorien – Methoden – Analysen Seit 2015 erforscht das DFG-Graduiertenkolleg »Europäische Traumkulturen« der Universität des...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Rezeptionsästhetik,  Erzähltheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 29.03.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Sammelband: "Intersektionalität und erzählte Welten. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven auf Literatur und Medien"
    Beitrag von: Christina Lammer

    Mit dem Schlüsselbegriff der Intersektionalität gelang es der Juristin Kimberly Crenshaw 1989 auf die unsichtbare doppelte Diskriminierung hinzuweisen, der Schwarze Frauen im Kampf um ihre Arbeiterinnenrechte in den Vereinigten Staaten ausgesetzt...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.03.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 12.05.2021
    Sammelband: „Temporäre Fetzen? Die verschiedenen Enden des langen 19. Jahrhunderts in (Kriegs)-Narrativen der literarischen Moderne“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    (CFP) Sammelband: „Temporäre Fetzen? Die verschiedenen Enden des langen 19. Jahrhunderts in (Kriegs)-Narrativen der literarischen Moderne“ Hg. von Torsten Voß und Cornelius Mitterer Die Herausgeber laden herzlich...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Erzählung,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.03.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    "Epopée et intermédialité" (colloque du CIMEEP)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications Epopée et intermédialité Troisième colloque du CIMEEP (Centre International et Multidisciplinaire d’Études Épiques) en collaboration avec le FoReLLIS pôle B (Poitiers) La tradition de...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Intermedialität
    Erstellt am: 08.03.2021
  6. Ben Sulzbacher
    Universität oder Institution: Bergische Universität Wuppertal (BUW)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Digital Humanities; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Rezeptionsästhetik; Gender Studies/Queer Studies; Erzähltheorie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Kollektiverzählungen in Zeiten der Pandemie (DIEGESIS 11.1, Sommerheft 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers DIEGESIS 11.1, Sommerheft 2022 Erscheinungstermin: Juni 2022 Thema: „Kollektiverzählungen in Zeiten der Pandemie“ ...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Erzählung,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 12.02.2021
  8. Fabian Lampart
    Universität oder Institution: Universität Potsdam
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Dekonstruktion; Medientheorie; Erzähltheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Comic; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Drama allgemein; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Juliane Werner
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  10. Ilaria Natali
    Universität oder Institution: Università degli Studi di Firenze / University of Florence
    Forschungsgebiete: Literatur aus Großbritannien und Irland; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Poetik; Reiseliteratur; Übersetzung allgemein

  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.04.2021
    The (B)end of (Hi)story: beyond postmodern narrative (A special issue of Poli-femo)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Between the fifties and the eighties, postmodernism took shape as the intellectual and creative interface of late capitalism, supported by a «cultural logic» imbibed with «senses of the end of this or that»: «the end of ideology, art or social...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 21.12.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2021
    Fluchtlinien der Sprache. Migration und Sprachbewegung im Spiegel der Medical Humanities
    Beitrag von: Katharina Fürholzer

    Fluchtlinien der Sprache. Migration und Sprachbewegung im Spiegel der Medical Humanities Hg. von Katharina Fürholzer und Julia Pröll Deadline für Abstracts: 28. Februar 2021 Benachrichtigung: 15. April 2021 ...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Interdisziplinarität , und 3 weitere
    Erstellt am: 11.12.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.12.2020
    La technique comme narration : entre récit, droit et politique (revues Études Digitales & Teoria e critica della regolazione sociale)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La technique comme narration : entre récit, droit et politique La représentation narrative du monde technologique est, au premier abord, relativement pauvre, bien que les productions littéraires, cinématographiques ou télévisuelles soient...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und Recht,  Erzählung
    Erstellt am: 09.11.2020
  15. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 12.11.2020
    Dokumentarisches Erzählen im Film. Virtuelle Ringvorlesung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das interdisziplinäre Zentrum für Erzählforschung an der Bergischen Universität Wuppertal veranstaltet in diesem Wintersemester eine virtuelle Ringvorlesung zum Thema Dokumentarisches Erzählen im Film . Die Veranstaltungen finden als...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 06.11.2020