Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 272.

  1. Simon Probst
    Universität oder Institution: Universität Vechta
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Ecocriticism; Erzähltheorie

  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.03.2024
    Land-Wirtschaft. Literatur- und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf agrarische Arbeit
    Beitrag von: Mareike Schildmann

    LAND-WIRTSCHAFT. Literatur- und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf agrarische Arbeit Tagung im LWL-Museum Zeche Zollern , Grubenweg 5, 44388 Dortmund, Seminarraum 3 6.–8. März 2024 Organisation: PD Dr. Sandra...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 2 weitere
    Erstellt am: 08.02.2024
  3. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 11.01.2024
    Border Temporalities. Doing Literature in a World of Walls | Pia Berghoff: Temporalities of Migration at the US-Mexico Border. Ethnographic Narratives and Literary Approaches
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organised by Susanne Klengel, project Border Temporalities and/in Literature , Research Area 1: "Competing Communities" in cooperation with the Institute of Latin American Studies at the Freie Universität Berlin . This event is part of the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.12.2023
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 14.12.2023
    "Je est un autre". Der Doppelgänger in Literatur und Film
    Beitrag von: Santiago Contardo

    “Je est un autre” Der Doppelgänger in Literatur und Film Tagung am 14. und 15. Dezember 2023 am Institut für Romanistik der Universität Wien, im Sitzungssaal ROM 14 Donnerstag, 14. Dezember 2023 09:30 – ERÖFFNUNG 10:00 –...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.12.2023
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.02.2024
    Call for Papers zur Konferenz Grenzüberschreitende Literatur(en) in einer polyphonen Welt: Mehrsprachigkeit als Quelle der literarischen Kreativität Eine Synergie zwischen globale° – Festival für grenzüberschreitende Literatur Bremen und dem Forschungszen
    Beitrag von: Daniel Schmidt

    Deutsch (English below): In der deutschsprachigen Kulturlandschaft sind Festivals, die Musik, Kunst und Film zelebrieren und eine Bühne bieten, etabliert und werden von der Gesellschaft breit rezipiert. Aber auch Literaturfestivals, in denen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 13 weitere
    Erstellt am: 29.11.2023
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2023
    EBSN 2024: “The Beats: Wilderness and Wildness” (EUROPEAN BEAT STUDIES NETWORK, 12th Annual Conference)
    Beitrag von: Tomasz Sawczuk

    EUROPEAN BEAT STUDIES NETWORK 12th Annual Conference in cooperation with the Crossroads IV conference University of Białystok, Poland, May 13-15, 2024 “The Beats: Wilderness and Wildness” The conference...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika
    Erstellt am: 13.11.2023
  7. Tomasz Sawczuk
    Universität oder Institution: Uniwersytet w Białymstoku (UwB) / University of Białystok
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika

  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.12.2023
    Narratives of Water: Flows, Routes, Crises in the Atlantic World Turin, Italy
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Narratives of Water: Flows, Routes, Crises in the Atlantic World University of Turin, Italy Department of Foreign Languages, Literatures and Modern Cultures March 21-22, 2024 In her 1951 work The Sea Around Us, Rachel...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Ecocriticism , und 1 weitere
    Erstellt am: 13.11.2023
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.04.2024
    Resourcing Love: Land Management in North American Literature and Culture (proposed edited collection)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    What does it mean to manage public lands, environmental resources, waterways, and marine environments? How does the language of management situate people in relation to the ecosystems upon which they depend? What technologies, affects, aesthetics,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 13.11.2023
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2023
    48th Annual Symposium of the Society for German American Studies, Austin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The 48 th Annual Symposium of the Society for German-American Studies will be held April 4-6, 2024, in Austin, Texas. The theme of the Symposium will be “German Americans and Politics.” Germans and German Americans have long had a...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 20.10.2023
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.10.2023
    Les autochtones et/dans les arts et les littératures du Canada francophone contemporain (Passau, Allemagne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Les autochtones et/dans les arts et les littératures du Canada francophone contemporain du 12 au 13 juillet 2024 à l’Université de Passau (Allemagne) Comme le souligne Simon Harel dans son essai...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.10.2023
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2023
    Spaniards across the Americas after the Spanish Civil War: “I am from the Country Called Exile” / Españoles en las Américas después de la Guerra Civil: “Soy del país del exilio” (Special Cluster Journal a/b: Auto/Biography)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for papers for a Special Cluster in a/b: Autobiography Studies Spaniards across the Americas after the Spanish Civil War: “I am from the Country Called Exile” / Españoles en las Américas después de la Guerra Civil: “Soy del país del exilio”...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.10.2023
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.12.2023
    ‘Novel Media/Media Novel: Theorising Digital Media Cultures in the Contemporary Novel’ -- Special Issue of C21 Literature: Journal of 21st-century Writings
    Beitrag von: Sandro Eich

    Contemporary novels are marbled with representations of digital media. Despite the notable attention to digital technologies already present in post-war literature, the twenty-first century has witnessed the unprecedented integration of digital media...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Australische/Ozeanische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 11.10.2023
  14. Sandro Eich
    Universität oder Institution: University of St Andrews
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Großbritannien und Irland; New Criticism; Medientheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Drama allgemein; Trivialliteratur; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.10.2023
    Nouveaux savoirs du monde/Savoirs du Nouveau Monde : encyclopédisme, processus de traduction et réorganisations du savoir au siècle des Lumières
    Beitrag von: Carla Dalbeck

    Geographischem und anthropologischem Wissen über die außereuropäische Welt kam im 18. Jahrhundert eine besondere Bedeutung zu. Enzyklopädische Wissenssammlungen wie Reisekompendien, Kolonialhistorien, Universal- und Sachwörterbücher versammelten,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.10.2023