Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 179.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021
  2. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.05.2021
    PhD scholarship : Critical awareness in contemporary Francophone writings of mobility, Aberystwyth University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    PhD scholarship on the project: ‘Beyond the white saviour? Critical awareness in contemporary Francophone writings of mobility’ We are inviting PhD proposals for the Margaret Wooloff PhD Scholarship, to commence...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 29.03.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2021
    On Coloniality and Colonialism: postcolonial and decolonial studies in dialogue (MMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “On Coloniality and Colonialism: postcolonial and decolonial studies in dialogue” This panel is inspired by ongoing discussions regarding the continued relevancy of postcolonial studies before the greater push towards epistemic diversity. In...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 6 weitere
    Erstellt am: 22.03.2021
  5. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Hannah Arendt, Friedrich Heinrich Jacobi und die Grenzen von Kunst unter postkolonialen Bedingungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Verbindung zwischen dem Philosophen F. H. Jacobi und der politischen Theoretikerin Hannah Arendt mag auf den ersten Blick überraschen. Im Kern des Denkens beider liegt aber die Trias Person , Beginn und Handlung . Das Projekt will...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 15.03.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Sammelband: "Intersektionalität und erzählte Welten. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven auf Literatur und Medien"
    Beitrag von: Christina Lammer

    Mit dem Schlüsselbegriff der Intersektionalität gelang es der Juristin Kimberly Crenshaw 1989 auf die unsichtbare doppelte Diskriminierung hinzuweisen, der Schwarze Frauen im Kampf um ihre Arbeiterinnenrechte in den Vereinigten Staaten ausgesetzt...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.03.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Online Workshop: Humanities for the Anthropocene: Values, Principles, and Practices
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Humanities for the Anthropocene : Values, Principles, and Practices Online Research Incubator Workshop July 7-9, 2021 University of Puget Sound & University...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 6 weitere
    Erstellt am: 12.03.2021
  8. Liesbeth Minnaard
    Universität oder Institution: Universiteit Leiden
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    XVI. Internationaler Kongress der Goethe-Gesellschaft in Spanien: „Das schöne Stückwerk im Meer“ – Inseln als literarischer und kultureller Raum
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    XVI. Internationaler Kongress der Goethe-Gesellschaft in Spanien „Das schöne Stückwerk im Meer“ – Inseln als literarischer und kultureller Raum Universitat de les Illes Balears, Edifici Sa Riera,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 26.02.2021
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.02.2021
    Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives (25. - 26.02.2021)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    International Conference Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives 25. - 26.02.2021 (Online via Zoom) Funded by the German Research Foundation Organised by Dr. Jennifer Leetsch (JMU Würzburg),...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Medientheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 07.02.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2021
    Konstellationen - Wissensansprüche zwischen Kunst, Politik und Philosophie
    Beitrag von: Moriz Stangl

    Im letzten Jahrzehnt haben sich im Bereich der Künste, der Humanities und im politischen Feldunter so verschiedenen Vorzeichen wie der „Bildtheorie“, des „situierten Wissens“, der „epistemischen Praxis“ oder des „Wissens der Künste“ eigene...

    Forschungsgebiete Poststrukturalismus,  Dekonstruktion,  Gender Studies/Queer Studies , und 9 weitere
    Erstellt am: 31.01.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.03.2021
    Décoloniser les mémoires de l'esclavage
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    COLLOQUE INTERNATIONAL Université des Antilles et Le Mans Université 7 – 8 – 9 décembre 2021 Schoelcher, Martinique « Décoloniser les mémoires de l’esclavage » Invité d’honneur Achille Mbembe ...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 21.12.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 17.03.2021
    La machination décoloniale : investir les possibles du geste / The Decolonial Machination: Seizing the Potentiality of Movements (revue Post-Scriptum)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « La machination décoloniale : investir les possibles du geste », revue Post-Scriptum no. 31, sous la direction de Renato Rodriguez-Lefebvre et Miriam Sbih (à paraître en octobre 2021) * English follows Il semble que...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 21.12.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.01.2021
    CfP Black and Queer in the City
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    45 th annual German Studies Association Conference Coalition of Women in German sponsored panel Indianapolis, Indiana September 30-October 3, 2021 The city, particularly Berlin, has served as an organizing space for...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 08.12.2020