Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 162.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 12.11.2020
    Wintervortragsreihe 2020/21 „(Post-)Koloniale Welten: Umschreiben und Umkartieren hegemonialer Verhältnisse“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Koloniale Verhältnisse und ihre postkolonialen Folgen prägen seit der Frühen Neuzeit die Welt und finden angesichts von Widerstandsbewegungen wie Black Lives Matter und Denkmalstürzen aktuell vermehrt mediale Aufmerksamkeit. Dabei gerät die...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 26.10.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 18.01.2020
    Transformations: Representations of Nature and Economy in Modern Anglo-American Culture (A special issue of VTU Review: Studies in the Humanities and Social Sciences)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest Editor: Dr. Jelena Šesnić, University of Zagreb, Croatia Website of VTU Review : http://journals.uni-vt.bg/vtureview/eng/ This special issue is to address the question of the massive and long-ranging transformations overtaking...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.10.2020
  3. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 23.11.2020
    Promotionsstipendien, Universität St Andrews (GB)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The School of Modern Languages, University of St Andrews, welcomes PhD applications in a wide range of research areas including German. With 46 research-active members of staff in Arabic & Persian, Chinese, French, German, Italian, Russian,...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Übersetzung allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Sammelband 'Kunstszene gegen rechte Szene'
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gesucht werden Beiträge für einen interdisziplinären Sammelband mit dem vorläufigen Titel 'Kunstszene gegen rechte Szene: Cultural Responses to the Far-Right in Reunified Germany'. Es ist angedacht, das Buch in der Serie 'German Monitor'...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  5. Iulia Dondorici
    Universität oder Institution: Freie Universität Berlin; Freie Universität Berlin
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität

  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2020
    Postcolonial Hauntologies (ACLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    What sorts of specters haunt the postcolonial realm? How can we conceive of hauntologies that enable us to effectively listen to postcolonial specters? Derrida defines hauntology as a way in which we can learn to acknowledge those things about us...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 05.10.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2020
    CfP Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    Call for Papers Digital Conference Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities 8th postgraduate forum Postcolonial Narrations February 10-12, 2021 International Graduate...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.09.2020
  8. Marina Ortrud Hertrampf
    Universität oder Institution: Universität Passau
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Spanische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literatur des Vorderen Orients; Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Roman; Erzählung; Comic; Autobiographie; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Nora Zapf
    Universität oder Institution: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Digitale Literatur

  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Statuaires, mémoires et représentations au tournant décolonial (NaKaN, n°1)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    NaKaN, n°1 « Statuaires, mémoires et représentations au tournant décolonial » /english version below PRÉSENTATION Dans la Caraïbe, en Afrique, en Europe, aux États-Unis, et en d’autres points du globe, les...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 24.08.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 09.11.2020
    Sillonner pour dé/former les brèches langagières: pratiques et existences exophoniques - Un/crossing language cracks : exophonic practices and realities
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sillonner pour dé/former les brèches langagières: pratiques et existences exophoniques Un/crossing language cracks: exophonic practices and realities Colloque annuel de la revue Post-Scriptum Université de...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.08.2020
  12. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 23.10.2020
    XVIII. Forschungstag: „Lateinamerika / Iberische Halbinsel“ / Universität Leipzig 23.-25.10. 2020
    Beitrag von: Alfonso de Toro

    Wie bei den vorhergehenden Forschungstagen soll die Vielfalt der Pro­jektvorstellung von Doktoranden*Innen bzw. von Postdoktoranden* innen nicht durch ein Rahmenthema eingeschränkt werden, son­dern thematisch offenbleiben. In dieser neuen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Portugiesische Literatur , und 8 weitere
    Erstellt am: 03.08.2020
  13. Alfonso de Toro
    Universität oder Institution: Universität Leipzig
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Roman; Autobiographie; Drama allgemein; Tragödie; Komödie; Tragikomödie; Fiktionalität; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  14. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.08.2020
    3 postes d'A.T.E.R., Université Paris 8 Vincennes-Saint-Denis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Trois postes d'ATER sont à pourvoir à l'Université Paris 8 Vincennes-Saint-Denis - Littérature générale et comparée - Littérature des siècles anciens (XVIe-XVIIIe s.) - Littératures francophones et théories postcoloniales Pour...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 20.07.2020
  15. Sandra Folie
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts