Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 152.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 09.11.2020
    Sillonner pour dé/former les brèches langagières: pratiques et existences exophoniques - Un/crossing language cracks : exophonic practices and realities
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sillonner pour dé/former les brèches langagières: pratiques et existences exophoniques Un/crossing language cracks: exophonic practices and realities Colloque annuel de la revue Post-Scriptum Université de...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.08.2020
  2. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 23.10.2020
    XVIII. Forschungstag: „Lateinamerika / Iberische Halbinsel“ / Universität Leipzig 23.-25.10. 2020
    Beitrag von: Alfonso de Toro

    Wie bei den vorhergehenden Forschungstagen soll die Vielfalt der Pro­jektvorstellung von Doktoranden*Innen bzw. von Postdoktoranden* innen nicht durch ein Rahmenthema eingeschränkt werden, son­dern thematisch offenbleiben. In dieser neuen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Portugiesische Literatur , und 8 weitere
    Erstellt am: 03.08.2020
  3. Alfonso de Toro
    Universität oder Institution: Universität Leipzig
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Roman; Autobiographie; Drama allgemein; Tragödie; Komödie; Tragikomödie; Fiktionalität; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.08.2020
    3 postes d'A.T.E.R., Université Paris 8 Vincennes-Saint-Denis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Trois postes d'ATER sont à pourvoir à l'Université Paris 8 Vincennes-Saint-Denis - Littérature générale et comparée - Littérature des siècles anciens (XVIe-XVIIIe s.) - Littératures francophones et théories postcoloniales Pour...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 20.07.2020
  5. Sandra Folie
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  6. Philipp Sperner
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Südasiatische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher)

  7. Florian Gödel
    Universität oder Institution: Philipps-Universität Marburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Rezeptionsästhetik; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Poetik; Lyrik allgemein; Andere lyrische Formen; Prosa allgemein; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Drama allgemein; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts

  8. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 17.06.2020
    Domestic Optimism (With Emma Wolf-Haugh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colonial aesthetics, obscenity trials, masculine hysteria, crime scene photography, sexology, the production and obfuscation of the lesbian throughout modernity, and the contemporary collapse of post-war social housing projects, all intersect in ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.06.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2020
    Intersectionality and intertextuality as found within the French and Francophone world of literature, cinema, culture, and history (Chimères 2020-21)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of French, Francophone & Italian Studies of the University of Kansas invites researchers to submit proposals for the 2021 publication of Chimères , a peer-reviewed Journal of French & Francophone Literatures and Cultures. ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 05.06.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Aquatic Tropes in Francophone Postcolonial Cultures (NeMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP – Panel Aquatic Tropes in Francophone Postcolonial Cultures 52 nd Northeast Modern Language Association (NeMLA) Convention Philadelphia, PA 11-14 March 2021 Deadline for abstract: 30 September...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 29.05.2020
  11. Poetiken der Migration. Ein Glossar
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Wie erzählt Literatur von Flucht und Vertreibung? Wie vom Leben im Exil oder als illegaler Einwanderer in Europa? Wie verarbeiten einzelne Texte die Themen Kulturkonflikt, Fremdheit, Gewalterfahrung und Sprachproblematik?" [Information des...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 22.05.2020
    La santé et la colonisation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions La santé et la colonisation La Société d’Activités et de Recherches sur les mondes Indiens (SARI) et la revue plurilingue et pluridisciplinaire Miroirs ( www.revuemiroirs.fr ) lancent un appel à...

    Forschungsgebiete Südasiatische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 11.05.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Decolonizing German Studies: Literature of Migration as Catalyst? (NeMLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Decolonizing German Studies: Literature of Migration as Catalyst? Decolonization is a growing niche in German Studies [e.g. works of Kien Nghi Ha, Dirk Göttsche, Jürgen Zimmerer] – but a niche, nonetheless. Yet Germany has been and is changing....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 08.05.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.05.2020
    Postcolonial Popular Culture: Texts, Artefacts and Affects
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers: Anthology of Critical Essays on Postcolonial Popular Culture: Texts, Artefacts and Affects In a recent article Nobel laureate Professor Amartya Sen regretfully asked: “We did understand in our colonial past the inferior...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 27.04.2020
  15. Jeannette Oholi
    Universität oder Institution: Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Forschungsgebiete: Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur des 21. Jahrhunderts