Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 364.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Collapse and Extinction. Art, Literature and Discourse
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for papers Collapse and Extinction: Art, Literature and Discourse Stockholm University, 29 April 2021 The conference will deal with cultural images of collapse that are endorsed by the extinction of biological...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Essay
    Erstellt am: 26.10.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    La critique. Arts, littérature, théorie (Nouvelle Revue d’Esthétique, n° 27)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution Nouvelle Revue d’Esthétique , n° 27 : "La critique. Arts, littérature, théorie" L’invention de la critique d’art par Diderot et son installation dans le paysage intellectuel par les « professionnels »,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 23.10.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.12.2020
    Times of Metaphor - a symposium on the temporal, metaphorical, and the still and moving image
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Times of Metaphor - a symposium on the temporal, metaphorical, and the still and moving image A one-day symposium at Royal College of Art June 12th 2021, London UK The aim of this one-day symposium is to investigate how conceptions of...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften
    Erstellt am: 12.10.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.01.2021
    Representing Catastrophe in Contemporary Arts and Letters: Conceptual and Formal Reevaluation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organized by ECLLA (Études du Contemporain en Littératures, Langues et Arts) 9/11 marked, in a spectacular way, the entry into the 21st century, inaugurating “the eruption of the possible into the impossible.” (Jean-Pierre Dupuy, Pour un...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.10.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.10.2020
    Unsilencing the Past. Experiences of Atrocity and its Legacy in Literature and Art (MSA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP: Contributions for a panel to be submitted for MSA 2021 University of Warsaw, Poland. 5-9 July 2021. The conference is currently planned to take place both on-campus in Warsaw and online. Unsilencing the Past:...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 09.10.2020
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.10.2020
    Praktiken des Neobarock in der Moderne, Salzburg und online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Universität Salzburg, Kooperationsschwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Figurationen des Übergangs Organisation: Werner Michler/Clemens Peck ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Sammelband 'Kunstszene gegen rechte Szene'
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gesucht werden Beiträge für einen interdisziplinären Sammelband mit dem vorläufigen Titel 'Kunstszene gegen rechte Szene: Cultural Responses to the Far-Right in Reunified Germany'. Es ist angedacht, das Buch in der Serie 'German Monitor'...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  8. Angelia Gaspardo
    Universität oder Institution: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Prosa allgemein; Comic; Ästhetik

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2020
    puppen als seelenverwandte – bedeutung der eigenen puppe(n) in biographie und künstlerisch-literarischem werk
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der vierte CfP der Zeitschrift denkste: puppe / just a bit of: doll (de:do) , ein multidisziplinäres Online-Journal für Mensch-Puppen-Diskurse (mit Peer-Review), hat den Themenschwerpunkt „Puppen als Seelenverwandte – Bedeutung der...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 30.09.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.10.2020
    (Deutsch)Rap und Gewalt - Ambivalenzen und Brüche
    Beitrag von: Gabriele Hofmann

    Call for Papers (Deutsch-)Rap und Gewalt – Ambivalenzen und Brüche 22.-24. April 2021, Schwäbisch Gmünd Wurzelnd in der US-amerikanischen Hip-Hop-Bewegung hat sich der (Deutsch-)Rap mittlerweile zu einer der größten jugendkulturellen...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Dekonstruktion,  Rezeptionsästhetik , und 10 weitere
    Erstellt am: 26.09.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2020
    CfP Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    Call for Papers Digital Conference Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities 8th postgraduate forum Postcolonial Narrations February 10-12, 2021 International Graduate...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.09.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 22.11.2020
    Call for Papers – CLOSURE: Kieler e-Journal für Comicforschung #8 (November 2021) / Schwerpunkt: »Non-Narrative Comics«
    Beitrag von: Kerstin Howaldt

    Offener Themenbereich Das e-Journal CLOSURE wird im Herbst 2021 in seiner achten Ausgabe erneut allen Facetten der Comicforschung ein Forum bieten. Von Kultur-, Bild- und Medienwissenschaften bis zu Sozial- oder Naturwissenschaften und darüber...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 20.09.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.10.2020
    Philosophie, art (théorie de l'art) et littérature 2
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Labyrinth: An International Journal for Philosophy, Value Theory and Sociocultural Hermeneutics est une revue philosophique et interdisciplinaire, publiée en version imprimée et electronique en accès libre. Son numéro 2020/2, qui paraîtra...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 14.09.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Le Printemps Arabe : Littérature, Cinéma, Arts Visuels (Revue MIRAGE)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    MIRAGE – Revue universitaire marocaine de cinéma et des arts visuels "Le Printemps Arabe : Littérature, Cinéma, Arts Visuels (2010-2020)" PRÉSENTATION Avec la publication de « Mirage », revue biannuelle dédiée au...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 14.09.2020
  15. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 27.09.2020
    Ausschreibung von drei Stellen für Doktorand*innen an der Universität Hamburg im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“
    Beitrag von: Antje Schmidt

    As a University of Excellence, Universität Hamburg is one of the strongest research universities in Germany. As a flagship university in the greater Hamburg region, it nurtures innovative, cooperative contacts to partners within and outside academia....

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Oral poetry / Mündlichkeit,  World Literature/Weltliteratur , und 10 weitere
    Erstellt am: 11.09.2020