Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 60.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Digitale Hermeneutik: Maschinen, Verfahren, Sinn
    Beitrag von: Helmut Hofbauer

    Jahrestagung des FSP digitale_kultur Die Jahrestagung des Forschungsschwerpunkts digitale_kultur fragt transdisziplinär nach jenen Herausforderungen, die sich dem Verstehen, dem Sinn, kurzum der Hermeneutik stellen, wenn Algorithmen,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Hermeneutik , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2021
    Cultural Decolonization, Digitization and Globalization in Africa (ACLA 2022, Taipeh)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organizer: Ojinga Omiunu Digitalization and globalization have colonised African cultural and so many of its heritage are going out of extinction. This may not bring sustainable development in the longrun. The African culture is sinking in the...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.10.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Hashtags across Borders: Considering #Instapoetry as a Transglobal and Translingual Literary Movement, European Journal of English Studies (EJES) Volume 27 (2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest editors : Anna Nacher (Uniwersytet Jagielloński w Krakowie) , James Mackay (European University Cyprus) , JuEunhae Knox (University of Glasgow-) The editors of EJES are issuing calls for...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturdidaktik , und 4 weitere
    Erstellt am: 27.09.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.12.2021
    Fantasies of the Subject: Affecting Selves in Contemporary American Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for chapters for an edited volume Deadline for abstract submission: 30 December 2021 The volume is edited by Paula Barba Guerrero & Laura de la Parra Fernández If what we need to dream, to move our spirits most deeply and directly...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literaturtheorie,  Poststrukturalismus , und 5 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Autor:innenschaft und/als Arbeit: Zum Verhältnis von Praktiken, Inszenierung und Infrastrukturen um 1800, 1900 und 2000
    Beitrag von: Alena Heinritz

    CfP: Autor:innenschaft und/als Arbeit: Zum Verhältnis von Praktiken, Inszenierung und Infrastrukturen um 1800, 1900 und 2000 Tagung am Institut für Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Innsbruck, 15.–16.09.2022 Die Tagung...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturtheorie,  Medientheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.09.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2021
    Performanzen digitaler Autor:innenschaft. Praktiken und Politiken
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop, FU Berlin 10.-11.11.2022 Planung und Orga nisation: Michael Gamper, Paul Wolff Eine Veranstaltung des Projekts »Konzepte...

    Forschungsgebiete Digitale Literatur
    Erstellt am: 13.09.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2021
    Paradigmenwechsel in der Sprach-, Literatur- und Translationswissenschaft im digitalen Zeitalter, Pannonische Universität Veszprém (Ungarn)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Hybride Tagung des Instituts für Germanistik und Translationswissenschaft an der Pannonischen Universität Veszprém am 18. und 19. Oktober 2021 „Paradigmenwechsel in der Sprach-, Literatur- und Translationswissenschaft im digitalen Zeitalter“ ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 7 weitere
    Erstellt am: 03.09.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.07.2022
    ICLA 2022: Re-Imagining Literatures of the World: Global and Local, Mainstreams and Margins, XXIII Congress of International Comparative Literature Association (ICLA) at TSU in Tbilisi (Georgia)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ICLA 2022 Georgian Comparative Literature Association (GCLA) International Comparative Literature Association (ICLA) Ivane Javakhisvhili Tbilisi State University (TSU) Shota Rustaveli Institute of Georgian Literature XXIII...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 8 weitere
    Erstellt am: 30.08.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.09.2021
    The Immersive Potential of Literature and Hybrid Media in the 20th and 21st Centuries, Women in French (Online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers The Immersive Potential of Literature and Hybrid Media in the 20th and 21st Centuries Women in French Postgraduate/ECR International Symposium Wednesday, January 12 to Friday, January 14, 2022 Keynote...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 6 weitere
    Erstellt am: 06.08.2021
  10. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 08.07.2021
    Devices, Formate und Gattungspraktiken digitaler Literaturen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Konjunktur digitaler Literaturen hält an. Wir wollen mit diesem Workshop literaturwissenschaftliche Sichtungen vornehmen, insbesondere im Hinblick auf die Formate, Gattungen und Plattformen in und über die digitale Literaturen existieren. Wie...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022: Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP „Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik“ 27. Deutscher Germanistentag, Paderborn, 25.–28.09.2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.12.2021
    World-Wide Woolf: A book to be published in 2023
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline for proposals: 1 December 2021 From a somewhat niche position in English modernism, Virginia Woolf is today an icon (see Brenda Silver, Virginia Woolf Icon) recognised around the world. World Wide Woolf will consider the many steps of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  World Literature/Weltliteratur , und 5 weitere
    Erstellt am: 25.06.2021
  13. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 01.07.2021
    Der volatile Text. Formen, Verfahren und Medien der Unabgeschlossenheit
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organisation: Sophie König (FU Berlin) und Alexander Weinstock (Hamburg) Mit dem gedruckten Buch als nach wie vor dominanter Verbreitungsform eines literarischen Textes geht für gewöhnlich auch die Vorstellung seiner Abgeschlossenheit...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Schriftlichkeit , und 4 weitere
    Erstellt am: 25.06.2021
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.07.2021
    Soziale Medien: Schreibweisen der Gegenwart nach der Digitalisierung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Online, 8.-10. Juli 2021 Tagung des DFG-Projekts „Schreibweisen der Gegenwart. Zeitreflexion und literarische Verfahren nach der Digitalisierung“ (Universität Greifswald) am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 21.06.2021
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.06.2021
    Doing Things with Code. Electronic Literature and Critical Making
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A workshop organised by the project » Digital Constructions of Authorship « at the Cluster of Excellence » Temporal Communities : Doing Literature in a Global Perspective« (Freie Universität Berlin) » Making things is one of the most...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Digitale Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.06.2021