Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 44.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    Zur Popularität der classes populaires – Elendsnarrative in Literatur und Film, Sektion auf dem Frankoromanistentag 2022, Wien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sektionsleitung: Lars Henk (Landau), Lea Sauer (Landau), Gregor Schuhen (Landau) Seit Ende des 20. Jahrhunderts lässt sich ein vermehrtes Interesse an den sog. classes populaires innerhalb der französischen Literatur-, Kultur- und...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 11.10.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    Postkoloniale Popkulturen: Kolonialismuskritik, Dekolonialisierung und #BlackLivesMatter
    Beitrag von: Daniel Winkler

    Diese Sektion des 13. Kongresses des Frankoromanistenverbandes untersucht, wie sich der historische Prozess der Dekolonialisierung in den globalen frankophonen Populärkulturen niederschlägt. Sie fragt danach, wie Dynamiken der Alterität neu...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur der Benelux-Länder,  Französische Literatur , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.10.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    Banlieues : figurations de l'espace populaire ? (13e Congrès des francoromanistes, "Populaire ! Populär ?, Wien)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dans la section Littérature du 13e Congrès de l'Association des francoromanistes, "Populaire ! Populär ?", 21-24 septembre 2022, Université de Vienne. Tout travail sur la « banlieue » se heurte à des difficultés de définition tant le...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 4 weitere
    Erstellt am: 27.09.2021
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.09.2021
    Gespenster. Genossen in Zeit und Raum, Budapest
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gespenster. Genossen in Zeit und Raum 23.-25. September 2021 Károli Gáspár Universität, Raum „Csekonics“ Reviczky utca 6, 1088 Budapest Veranstalter: Károli Gáspár Universität Budapest, Lehrstuhl für Deutsche Sprache und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 06.09.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    XXXVII. Forum Junge Romanistik 2022 - Romania diversa: Potentiale und Herausforderungen
    Beitrag von: Tatjana Wais

    Romania diversa - Potentiale und Herausforderungen Das XXXVII. Forum Junge Romanistik findet von 11. - 13. April 2022 an der Universität Wien statt. Beschreibung: Eine große Stärke der Romanistik als Wissenschaftsdisziplin...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Italienische Literatur,  Spanische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  6. Tatjana Wais
    Universität oder Institution: Universität Wien

  7. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 07.06.2021
    Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik: Franzobel, 2 Poetikvorlesungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    MO, 7.6.2021. 19.00-21.00 Franzobel Im Hirnsaal I: Formale Kuriositäten 1. Poetik-Vorlesung Ort: Alte Schmiede, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien MO, 14.6.2021, 19.00-21.00 Franzobel ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.06.2021
  8. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 27.04.2021
    Alles eine Frage der Form? Literaturwissenschaftliche Perspektiven auf das Anthropozän
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Alles eine Frage der Form? Literaturwissenschaftliche Perspektiven auf das Anthropozän Zoom-Workshop, 27. April 2020 Veranstaltet von Eva Horn und...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 19.04.2021
  9. Juliane Werner
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2021
    'Provinz' in Serie. Diskurse der Regionalität in seriellen Erzählungen seit der Moderne (Sektion am XXXVII. Romanistentag „Europa zwischen Regionalismus und Globalisierung“, 04.-07.10.21)
    Beitrag von: Daniel Winkler

    Vor dem Hintergrund der aktuellen Krisenerfahrung von COVID19 scheinen bisher allgemeingültige Praxen und Paradigmen wie die der transarealen Mobilität im Kontext von Ansteckungsrisiken, aber auch Diskursen der Nachhaltigkeit neu zu perspektivieren...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.09.2020
  11. Daniel Winkler
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Französische Literatur; Italienische Literatur

  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Conference Call for Papers - Entangled Im/Mobilities: Perspectives from the Humanities and Social Sciences
    Beitrag von: Daniela Atanasova

    The Research Platform Mobile Cultures and Societies at the University of Vienna is pleased to announce a Call for Papers for its conference "Entangled Im/Mobilities: Perspectives from the Humanities and Social Sciences", which will take place on...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität
    Erstellt am: 14.07.2020
  13. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 20.07.2020
    Universitätsassistent*in ("post doc"), Institut für Germanistik, Universität Wien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.800 Mitarbeiter*innen und rund 90.000 Studierenden) ist ab 01.10.2020 die Position eines/einer Universitätsassistent*in ("post doc") am Institut für...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.07.2020
  14. Daniela Atanasova
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Afrika südlich der Sahara

  15. Katharina Edtstadler
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturdidaktik; Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Naturwissenschaften; Erzählung; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Fiktionalität