Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 42.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2021
    'Provinz' in Serie. Diskurse der Regionalität in seriellen Erzählungen seit der Moderne (Sektion am XXXVII. Romanistentag „Europa zwischen Regionalismus und Globalisierung“, 04.-07.10.21)
    Beitrag von: Daniel Winkler

    Vor dem Hintergrund der aktuellen Krisenerfahrung von COVID19 scheinen bisher allgemeingültige Praxen und Paradigmen wie die der transarealen Mobilität im Kontext von Ansteckungsrisiken, aber auch Diskursen der Nachhaltigkeit neu zu perspektivieren...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.09.2020
  2. Daniel Winkler
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Französische Literatur; Italienische Literatur

  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Conference Call for Papers - Entangled Im/Mobilities: Perspectives from the Humanities and Social Sciences
    Beitrag von: Daniela Atanasova

    The Research Platform Mobile Cultures and Societies at the University of Vienna is pleased to announce a Call for Papers for its conference "Entangled Im/Mobilities: Perspectives from the Humanities and Social Sciences", which will take place on...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität
    Erstellt am: 14.07.2020
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 20.07.2020
    Universitätsassistent*in ("post doc"), Institut für Germanistik, Universität Wien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.800 Mitarbeiter*innen und rund 90.000 Studierenden) ist ab 01.10.2020 die Position eines/einer Universitätsassistent*in ("post doc") am Institut für...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.07.2020
  5. Daniela Atanasova
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Afrika südlich der Sahara

  6. Katharina Edtstadler
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturdidaktik; Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Naturwissenschaften; Erzählung; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Fiktionalität

  7. Sandra Folie
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  8. Daniel Brandlechner
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Digital Humanities; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Medienwissenschaften

  9. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.04.2020
    University Professor "French and Italian Literature and Media Studies", University of Vienna
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    University Professor "French and Italian Literature and Media Studies" Open to new ideas. Since 1365. As a research university with high international visibility and a wide range of degree programmes, the University of Vienna is committed to...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Italienische Literatur,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 24.02.2020
  10. Erika Unterpertinger
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Digital Humanities; Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Lyrik allgemein; Digitale Literatur; Literatur des 21. Jahrhunderts

  11. Julia Schneidhofer
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur aus Großbritannien und Irland; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Gender Studies/Queer Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Intermedialität; Lyrik allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  12. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 11.02.2020
    University Assistant (prae doc), Department for Translation Studies, University of Vienna
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Vienna (20 faculties and centres, 178 fields of study, approx. 9.800 members of staff, about 90.000 students) seeks to fill the position as soon as possible of a University Assistant (prae doc) at the Department for...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 27.01.2020
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 28.11.2019
    Symposium „Kunst und Politik“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Unter dem Titel „Kunst und Politik“ veranstaltet die Forschungsplattform Elfriede Jelinek der Universität Wien am 28.11.2019 um 18 Uhr ein interdisziplinäres Symposium im Theater WERK X in Wien. Das Symposium befasst sich mit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Ästhetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 30.09.2019
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.09.2019
    Thinking the Political after the ‘Ontological Turn’
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Over the recent years, a so-called ‘ontological turn’ has gained prominence, not only in connection with new materialisms, posthumanism, or within the discipline of anthropology, but also in political theory. But what does such an ‘ontological turn’...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Ästhetik
    Erstellt am: 09.09.2019
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2019
    Conference "Auto/Biography and Reputation Politics"
    Beitrag von: Nadja Gernalzick

    Conference Auto/Biography and Reputation Politics February 6 and 7, 2020 at the University of Vienna Collaboration of Character Assassination and Reputation Politics (CARP) Research Laboratory, George Mason University,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften,  Autobiographie
    Erstellt am: 31.07.2019