Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 100.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Special issue of CompLit: Journal of European Literature, Arts and Society, the Journal of the European Society of Comparative Literature, published by Éditions Garnier: European Popular Literatures and Their Sociocultural Implications
    Beitrag von: Olga Springer

    The term ‘popular literature’ is characterized by its adjective coming from Latin ‘populāris’ indicating the ‘belonging to the common people,’ as opposed to more privileged social groups. From the viewpoint of cultural history, the three kinds of...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 17 weitere
    Erstellt am: 22.12.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.12.2020
    Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert (Tagung in Berlin, 6.-8.10.2021)
    Beitrag von: Kathrin Wittler

    Die Tagung "Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert" wird vom 6. bis 8. Oktober 2021 in Berlin stattfinden. Die Organisatorinnen Eva Axer (ZfL Berlin), Annika Hildebrandt (U Siegen) und Kathrin Wittler (FU Berlin) freuen sich über...

    Forschungsgebiete Poetik,  Gattungspoetik,  Ästhetik , und 3 weitere
    Erstellt am: 05.11.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.02.2021
    Strangers and Trespassers in Contemporary Women’s Crime Fiction (2000-2020) (A special issue of Papers on Language and Literature)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest editors: Carla Rodríguez González and Esther Álvarez López (Universidad de Oviedo) Crime fiction is a “strange” genre situated at the paradoxical coordinates of best-selling success and academic marginality, whose multifarious...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Gattungspoetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 07.08.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.12.2020
    Les genres oraux (conte, chant, poésie) et la pandémie
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    OCADD (Oralité, Conte pour l’Amitié, le Dialogue, le développement) Appel à contribution pour un ouvrage collectif : Les genres oraux (conte, chant, poésie) et la pandémie Ocadd lance un appel à contribution sous...

    Forschungsgebiete Oral poetry / Mündlichkeit,  Gattungspoetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 03.08.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.11.2020
    Zukunftsermittlungen – prognostische Gattungen in der frühen Neuzeit
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zeit und Zeitvorstellung in der frühen Neuzeit wurden in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten immer wieder vor allem durch die historischen Wissenschaften in den Blick genommen. Zuletzt äußerte sich Achim Landwehr in seiner Studie „Geburt der...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Gattungspoetik,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.)
    Erstellt am: 03.08.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2021
    Pollinisation croisée : littérature, journalisme, journalisme littéraire (Cadernos de Literatura Comparada, nº 44)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Cadernos de Literatura Comparada , nº 44 (juin 2021) Appel à contributions Pollinisation croisée : littérature, journalisme, journalisme littéraire Numéro organisé par Jorge Bastos da Silva (Université de Porto) et Isabel...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Gattungspoetik,  Nichtfiktionale Literatur allgemein
    Erstellt am: 27.07.2020
  7. Nursan Celik
    Universität oder Institution: Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik

  8. Anne Christina Scheuss
    Universität oder Institution: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Forschungsgebiete: Gattungspoetik; Roman; Literatur des 20. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.07.2020
    Caricature : l’art de démesure (Revue Quêtes littéraires, nº 10)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Revue Quêtes littéraires , nº 10 : "Caricature : l’art de démesure " Intrinsèquement liée aux arts plastiques, la caricature graphique a l’habitude d’accompagner le texte sous forme de feuilles volantes, gravures, dessins...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Gattungspoetik
    Erstellt am: 08.06.2020
  10. DARIAH DKPro-Wrapper
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Use Case "Narrative Techniken und Untergattungen im deutschen Roman" (2013-2016) sollte exemplarisch demonstrieren, wie eine große Sammlung literarischer Texte genutzt werden kann, um mit Hilfe quantitativer Verfahren die historische Entwicklung...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Gattungspoetik,  Roman , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  11. Praktisch Theoretisch Podcast
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Praktisch Theoretisch ist ein Wissenschaftspodcast, in dem wir für uns interessante Themen und Theorien aus verschiedenen Forschungsdisziplinen beleuchten. Wir stellen praktische Fragen, die wir mit wissenschaftlicher Theorie beantworten möchten. Im...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturtheorie,  Medientheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.08.2020
    Female Voices in 1770s-1830s: Genres/Forms of Women’s Reading, Self-education and Writing in the Anglo-European Context
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Female Voices in 1770s-1830s: Genres/Forms of Women’s Reading, Self-education and Writing in the Anglo-European Context Mary Wollstonecraft, heralding the importance of female education along with the process of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Gattungspoetik,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 12.06.2020
    Internationale Konferenz zum 100. Todestag Oskar Panizzas
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Konferenz zum 100. Todestag Oskar Panizzas 10.-11. Juni 2021, Monacensia im Hildebrandhaus , München “der frechste und kühnste, der geistvollste und revolutionärste Prophet seines Landes […]. Einer, gegen den Heine eine...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Recht , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.05.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2020
    Vom Hymnus zum Gebet
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    DFG-Projekt "Online-Repertorium der mittelalterlichen deutschen Übertragungen lateinischer Hymnen und Sequenzen (Berliner Repertorium)" SNF-Projekt "Deutschsprachige Gebetbuchliteratur des Mittelalters. Untersuchungen zu ihrer Überlieferung, Form...

    Forschungsgebiete Poetik,  Gattungspoetik,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.04.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2020
    Metagenre: 16th International Connotations Symposium
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ruhr University Bochum / Eberhard Karls University Tübingen, Germany, 25-29 July 2021 Venue: Hotel „Haus am Weinberg“ St. Martin (Germany – in the beautiful vineyards of Palatine) Connotations, A Journal for Critical Debate : ...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik
    Erstellt am: 06.04.2020