Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 103.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Words and Music – Rock and Roll Writing, Book Project
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Words and Music – Rock and Roll Writing A Book Project Deadline for proposals: 30 September 2021 Frank Zappa (if indeed it was he— words of music have a notorious life of their own) once said that writing about music is ‘like...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur und Musik/Sound Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.07.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    The ‘Edge’ of Sylvia Plath Critical History: A Reappraisal of Plath’s Work 60 years after
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A special issue of E-Rea: Revue électronique d’études sur le monde anglophone Deadline for abstracts: 15 October 2021 Edited by: Nicolas-Pierre Boileau (Aix-Marseille Université, France) Carmen Bonasera (University of Pisa,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 7 weitere
    Erstellt am: 02.07.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2021
    Europa und der Grenzdiskurs in der deutschsprachigen Literatur
    Beitrag von: Annabelle Jänchen

    Call for Papers - Internationaler Workshop zum Thema: Europa und der Grenzdiskurs in der deutschsprachigen Literatur am 20. und 21. Oktober 2021 Institut für Germanistik, Universität Jan-Evangelista-Purkyně in Ústí nad Labem ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 11 weitere
    Erstellt am: 01.07.2021
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 08.07.2021
    Devices, Formate und Gattungspraktiken digitaler Literaturen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Konjunktur digitaler Literaturen hält an. Wir wollen mit diesem Workshop literaturwissenschaftliche Sichtungen vornehmen, insbesondere im Hinblick auf die Formate, Gattungen und Plattformen in und über die digitale Literaturen existieren. Wie...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022: Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP „Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik“ 27. Deutscher Germanistentag, Paderborn, 25.–28.09.2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022, Panel: Ich weiß nicht, was soll es bedeuten. Zum Umgang mit Mehrdeutigkeiten innerhalb der sozialen Praxis ,Lyrik‘
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag Themenbereich 2: Phänomenorientierte Zugänge 25.-28.09.2022 Universität Paderborn Konzeption und Organisation: PD Dr. Claudia Hillebrandt...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Literatur und Medienwissenschaften , und 4 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    Between Re-, Per- and Deception: Perspectives on Perspective (An Online PhD Workshop)
    Beitrag von: Mirjam Haas

    Between Re-, Per- and Deception: Perspectives on Perspective An Online PhD Workshop 1.10.2021 - 2.10.2021, Mainz University First the colours. Then the humans. That’s usually how I see things. (Zusak 13) ...

    Forschungsgebiete Rezeptionsästhetik,  Erzähltheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.06.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 01.07.2021
    Real Adventure? Abenteuererzählungen zwischen Fiktion und Tatsachenbericht
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Jahrestagung der DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" an der LMU München Laut Encyclopédie ist ein Abenteuer ein "évenement extraordinaire ou surprenant, soit réel soit imaginaire". Allerdings ist diese Alternative, derzufolge das...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.05.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.09.2021
    Théorie(s) de la science-fiction, ReS Futurae, n° 20
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à publication pour le n° 20 de ReS Futurae Dossier : Théorie(s) de la science-fiction Dossier dirigé par Irène Langlet (univ. Gustave Eiffel) Contact : irene.langlet@u-pem.fr Échéances Les...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Naturwissenschaften,  Gattungspoetik
    Erstellt am: 17.05.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.06.2021
    Texturen der ‚Vorwelt‘ im 19. Jahrhundert. Darstellungsmuster und Wissensordnungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop am Interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (03.03.-04.03.2022) in Halle an der Saale Im Anschluss an die Entdeckung der „deep...

    Forschungsgebiete Literatur und Naturwissenschaften,  Poetik,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 07.05.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 18.06.2021
    Krise und Kleinformat - Von der Institutionskritik zur politischen Mobilisierung (1918—1933)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers Krise und Kleinformat Von der Institutionskritik zur politischen Mobilisierung (1918—1933) 16.–18. September 2021, Berlin Einreichungsfrist: 18. Juni 2021 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 07.05.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    American Golden Age Mystery and Detective Fiction, Mean Streets Journal
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Submissions Third issue of Mean Streets: A Journal of American Crime and Detective Fiction Topic: AMERICAN “GOLDEN AGE” MYSTERY AND DETECTIVE FICTION 1920-1945 Proposals: July 15, 2021 Final essays:...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Erzähltheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 30.04.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2021
    Jahrestagung des Netzwerks Drehbuchforschung 2021: „Das Drehbuch als…“: Aktuelle Forschungsdiskurse zum Drehbuch zwischen Funktionstext und Literatur,
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Je deutlicher sich die Drehbuchforschung als eigenständiges Feld in den Geisteswissenschaften etabliert, um so häufiger überschreitet sie traditionelle disziplinäre und methodologische Grenzen. Ein wesentlicher Grund für diese Tendenz liegt im...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Gattungspoetik
    Erstellt am: 12.04.2021
  14. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 18.03.2021
    Online-Tagung: Spielzeichen IV - Genres
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Donnerstag, 18. März 2021 ab 14.45 Uhr Öffnung des virtuellen Tagungsraumes 15.00 – 15.30 Uhr ...

    Forschungsgebiete Game Studies,  Gattungspoetik
    Erstellt am: 05.03.2021