Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 88.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2021
    La toile – Littérature et réseaux
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communication Pour une participation à la journée d’étude interdisciplinaire du 3 juin 2021 à l’IUT de Paris - Rives de Seine Organisé par Céline Guillot, MCF littérature et Frédérique Giraud, MCF sociologie – département...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 25.01.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2021
    Fictionnalisations du métissage (En ligne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Université du Littoral Côte d’Opale Unité de Recherche sur l’Histoire, les Langues, les Littératures et l’Interculturel (UR H.L.L.I., EA 4030) APPEL À COMMUNICATIONS Journée d’étude « Fictionnalisations du métissage » ...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Fiktionalität
    Erstellt am: 25.01.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.04.2021
    Danse et textualités : qu’est-ce qui fait texte en danse ?
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Danse et textualités : qu’est-ce qui fait texte en danse ? les 24 et 25 juin 2021, au Centre national de la danse – CND (Pantin) Cette rencontre scientifique, organisée par l’Atelier des doctorants en danse, sera consacrée aux...

    Forschungsgebiete Intermedialität
    Erstellt am: 25.01.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2021
    Prudence/imprudence. Production et traduction des textes formels, politiques et juridiques
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Prudence/imprudence Production et Traduction des textes formels, politiques et juridiques ...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 25.01.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 21.02.2021
    Vom Exil erzählen. Deutsch-französischer Austausch zur deutschsprachigen Literatur, zum Kino und zum Comic im 21. Jahrhundert
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vom Exil erzählen. Deutsch-französischer Austausch zur deutschsprachigen Literatur, zum Kino und zum Comic im 21. Jahrhundert Tagung für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an der École normale...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.01.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2020
    Le Canon: (toujours) une question de genre
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    APPEL À COMMUNICATIONS JOURNÉE D’ÉTUDES DU 5 JUIN 2020 Université Sorbonne Nouvelle – Paris 3 Centre d’Études et de Recherches Comparatistes (EA 172) Le Canon : (toujours) une question de genre Lorsqu’en...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik
    Erstellt am: 14.10.2019
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    Colors and Cultures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Université de Haute-Alsace, Mulhouse (France), possibly also Basel (Switzerland), 14-16 April 2020 Deadline for proposals: 30 November 2019 Seeing colors is a sensory experience that goes beyond ocular perception. Color directly affects our...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 14.10.2019
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2019
    Optique et lettres : une herméneutique critique du réel ? 1563-1774
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communication "Optique et Lettres : une herméneutique critique du réel ? (1563-1774)" Colloque international (Toulouse, 17-19 septembre 2020) Le colloque se tiendra à Toulouse Jean-Jaurès du 17 au 19 septembre...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 07.10.2019
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.11.2019
    Imaginaires de la fin du monde : perspectives pre- et post-apocalyptiques
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    JOURNÉE DOCTORALE Imaginaires de la fin du monde : perspectives pré- et post-apocalyptiques Université Bordeaux Montaigne Lundi 9 décembre 2019 Cette journée d’étude se propose de montrer comment « la fin du monde »...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 04.10.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2019
    Le jeu et ses formes dans la littérature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le jeu et ses formes dans la littérature Université Bordeaux Montaigne 22 janvier 2020 Cette initiative doctorante a pour objectif la tenue d’une journée d’étude autour du couple jeu-littérature. Nous souhaiterions nous...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 04.10.2019
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2019
    Réécritures et adaptations du Macbeth de Shakespeare
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    APPEL A COMMUNICATIONS / CALL FOR PAPERS Journée d’Etude Université Lyon 2 20 mars 2020 Dunsinane de David Greig et autres réécritures et adaptations du Macbeth de Shakespeare La réécriture n’est pas un...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 30.09.2019
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2019
    Wilhelm Tell als politische Ikone
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale und interdisziplinäre Tagung Wilhelm Tell, eine politische Ikone Rennes (Frankreich), 12.-13. März 2020 Wissenschaftliche Koordination: Jean-François Candoni, Isabelle Ruiz, Alexis Tautou Wissenschaftlicher...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.09.2019
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.10.1990
    30 Jahre später: interkulturelle Perspektiven auf den Fall des Eisernen Vorhangs
    Beitrag von: Katharina Jechsmayr

    30 Jahre später: interkulturelle Perspektiven auf den Fall des Eisernen Vorhangs (La fin du rideau de fer: Regards croisés 30 ans après ) Österreich - Frankreich - Tschechische Republik Politik - Gesellschaft - Kultur 2019...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 12 weitere
    Erstellt am: 12.09.2019
  14. Katharina Jechsmayr
    Universität oder Institution: Aix-Marseille Université
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2019
    "No Man is an Island": Écrire l’individu et sa nation dans l’Angleterre des XVe, XVIe et XVIIe siècles
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Table ronde : « No Man is an Island » : Écrire l’individu et sa nation dans l’Angleterre des XV e , XVI e et XVII e siècles Université Clermont Auvergne, vendredi 19 juin 2020 Maison des Science de l’Homme, 4 rue Ledru,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 3 weitere
    Erstellt am: 02.09.2019