Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 769.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2021
    Artiste, critique, écrivaine, journaliste, intellectuelle, activiste, traductrice, scénariste… Connaissez-vous Elsa Triolet ?
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Artiste, critique, écrivaine, journaliste, intellectuelle, activiste, traductrice, scénariste… Connaissez-vous Elsa Triolet ? Le 55e anniversaire du premier prix Goncourt attribué à une femme remet en lumière l’œuvre littéraire d’Elsa...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Literatur und andere Künste , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 04.06.2021
    Offre de contrat doctoral – Projet ERC PuppetPlays (Univ. Paul-Valéry Montpellier 3)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    PuppetPlays (GA 835293) est un projet financé par l’Union Européenne dans le cadre du programme Horizon 2020, et dirigé par Didier Plassard, professeur d’études théâtrales à l’Université Paul-Valéry Montpellier 3. Son objectif est de collecter,...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 09.04.2021
  3. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    Oskar Panizza: Digitale Ringvorlesung zum 100. Todestag
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Oskar Panizza (1853-1921) war einer der kontroversesten Autoren seiner Generation. Anlässlich seines 100. Todestages ermöglicht eine digitale Vortragsreihe mit virtuellem Begleitprogramm neue Blicke auf sein Werk. Wir laden Sie herzlich zur...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 09.04.2021
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 26.04.2021
    »Sebalds Bilder«. (Un)Sichtbares im Werk W. G. Sebalds
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    »Sebalds Bilder«. (Un)Sichtbares im Werk W. G. Sebalds Virtueller Workshop der Deutschen Sebald Gesellschaft am 26. April 2021, 16–19 Uhr (via Zoom) 16.00–16.20 Uhr: Begrüßung und Einführung durch Ricardo Felberbaum (Deutsche Sebald ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Das Werk von Stanisław Lem und seine Kulturkontexte
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Jahr 2020 wurde am 27. November 2020 durch das polnische Parlament zum Jahr von Stanisław Lem ausgerufen. Auch wir als Redaktion der wissenschaftlichen Zeitschrift für Literatur und Kultur „ Prace Literaturoznawcze ”, möchten...

    Forschungsgebiete Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  6. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021
  7. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  8. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 20.05.2021
    Ringvorlesung "Daniel Kehlmann. Werk und Wissenschaft im Dialog"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Rahmen der zweisemestrigen digitalen Ringvorlesung Daniel Kehlmann. Werk und Wissenschaft im Dialog finden im Sommersemester 2021 erneut öffentliche Vorträge zum Werk Kehlmanns sowie ein Gespräch mit dem Autor statt: 06.05.2021, 18 Uhr ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 01.04.2021
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 26.04.2021
    Studierenden-Stipendien des Vereins zur Förderung des Schweizerischen Literaturarchivs
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Verein zur Förderung des Schweizerischen Literaturarchivs bringt 2021 wiederum Stipendien zur breiten Ausschreibung. Er vergibt dieses Jahr vier Stipendien an Studierende. Sind Sie interessiert an einem Stipendium zur...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.04.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    Harald Schmidt. Zur Ästhetik und Praxis des Populären
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Oliver Ruf, ž Christoph H. Winter (Hg.) Harald Schmidt. Zur Ästhetik und Praxis des Populären transcript-Verlag, Bielefeld, 2022 (Medien- und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 29.03.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.07.2021
    Expressionismus 15/22 "Politik"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Politik Expressionismus , Ausgabe 15/2022 Herausgegeben von Kristin Eichhorn und Johannes S. Lorenzen Die expressionistische Kunst ist in vielerlei Hinsicht politisch: Aus dem Bruch mit den Traditionen – die ja sowohl...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 29.03.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.05.2021
    "Le masque et la plume". Intertextualités spéculatives dans les œuvres d’André et de Simone Schwarz-Bart, en amont et en aval (revue Relief)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’équipe de rédaction de RELIEF vous invite à proposer des articles pour un dossier thématique rédigé par Kathleen Gyssels et Odile Hamot, qui paraîtra en décembre 2021. Le numéro sera essentiellement consacré aux intertextualités...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.03.2021
  13. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 07.06.2021
    Sommerschule Lyrik fürs Auge: Visualität(stheorie) in Gedichten vom Barock bis zur Gegenwart
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sommerschule "Lyrik fürs Auge: Visualität(stheorie) in Gedichten vom Barock bis zur Gegenwart" (Freiburg, Schweiz, 7.6. bis 11.6. 2021) Die Sommerschule "Lyrik fürs Auge: Visualität(stheorie) in Gedichten vom Barock bis zur Gegenwart" führt...

    Forschungsgebiete Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Lyrik allgemein,  Andere lyrische Formen , und 5 weitere
    Erstellt am: 26.03.2021
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.05.2021
    Marlen Haushofer in Context (Online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    INGEBORG BACHMANN CENTRE FOR AUSTRIAN LITERATURE & CULTURE at the Institute of Modern Languages Research, University of London Booking is now open for the online conference Marlen Haushofer in Context Start: 14:00 on...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.03.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2021
    On Coloniality and Colonialism: postcolonial and decolonial studies in dialogue (MMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “On Coloniality and Colonialism: postcolonial and decolonial studies in dialogue” This panel is inspired by ongoing discussions regarding the continued relevancy of postcolonial studies before the greater push towards epistemic diversity. In...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 6 weitere
    Erstellt am: 22.03.2021