Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 91 bis 105 von 3683.

  1. Isabel Grahn
    Universität oder Institution: Universität Potsdam

  2. Annabelle Jänchen
    Universität oder Institution: Univerzita Jana Evangelisty Purkyně v Ústí nad Labem (UJEP)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Reiseliteratur; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.07.2021
    Contemporary Womxn’s Writing and the Medical Humanities
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Date 29 July 2021, 9.00am - 31 July 2021, 3.45pm Institute Institute of Modern Languages Research Conference / Symposium Venue Online Description Organised by Rebecca Rosenberg ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  Feministische Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 06.07.2021
    The Borges Enigma
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Date 6 July 2021, 11.00am - 1.00pm Institute Institute of Modern Languages Research Type Other Events Venue Online Description Speaker: Cynthia Lucy Stephens, Independent...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.06.2021
    Forschungsdatenmanager (m/w/d), Deutsches Literaturarchiv Marbach (DLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Forschungsdatenmanager (m/w/d) (Kennziffer: 21-31) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Entwicklung einen Forschungsdatenmanager (m/w/d) (TV-L E 13, Vollzeit, unbefristet) Die Deutsche...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities
    Erstellt am: 28.06.2021
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 11.07.2021
    Leiter (m/w/d) des Referats Erschließung, Deutsches Literaturarchiv Marbach (DLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Leiter (m/w/d) des Referats Erschließung (Kennziffer: 21-41) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Bibliothek einen Leiter (m/w/d) des Referats Erschließung (TV-L E 13, Vollzeit, unbefristet, nicht teilbar) ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literatur des 17. Jahrhunderts , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  7. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 08.07.2021
    Devices, Formate und Gattungspraktiken digitaler Literaturen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Konjunktur digitaler Literaturen hält an. Wir wollen mit diesem Workshop literaturwissenschaftliche Sichtungen vornehmen, insbesondere im Hinblick auf die Formate, Gattungen und Plattformen in und über die digitale Literaturen existieren. Wie...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 09.07.2021
    Ästhetische und diskursive Strategien zur Darstellung von Arbeit(swelten) in der deutschsprachigen Literatur seit 2000
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP: Ästhetische und diskursive Strategien zur Darstellung von Arbeit(swelten) in der deutschsprachigen Literatur seit 2000 Doktorand:innenworkshop (mit anschließender Publikation) 14.–15. September 2021 | Universität...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022: Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP „Wer spricht - Algorithmus oder Autor*in? Medienspezifische Mehrdeutigkeiten digitaler Literatur in Social Media als Herausforderungen für Literaturwissenschaft und -didaktik“ 27. Deutscher Germanistentag, Paderborn, 25.–28.09.2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Gattungspoetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 01.07.2021
    Oswald Wiener: Der Stand der Denktheorie - Symposion und Literaturfest
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    1. – 4.7.2021 kunsthaus muerz, Wiener Straße 56, 8680 Mürzzuschlag, Österreich Konzept: Thomas Eder Aus der Kunst kommend und notgedrungen zum Forscher geworden, hat Oswald Wiener seit seinen Anfängen als...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Philosophie,  Erzählung , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  11. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.07.2021
    Academic Assistant for Literature and Cultural Studies (f/m/d). Focus: Italian (Heidelberg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The following position (100%) is available at the Department of Romance Languages and Literatures at Heidelberg University from 01.10.21 for a limited period until 30.09.24 (with an extension option of three years): Academic Assistant for...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 28.06.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    NeMLA 2022, Guerres au masculin, exterminations au féminin: entre expériences, trauma et révoltes
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP – Panel: 53rd annual Convention of the Northeast Modern Language Association (NeMLA 2022) Guerres au masculin, exterminations au féminin: entre expériences, trauma et révoltes March 10-13, Baltimore, MD En...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.09.2021
    The Immersive Potential of Literature and Hybrid Media in the 20th and 21st Centuries
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers The Immersive Potential of Literature and Hybrid Media in the 20th and 21st Centuries Women in French Postgraduate/ECR International Symposium Symposium: Wednesday, January 12 to Friday, January 14,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturtheorie,  Feministische Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2021
    La nature dans la cité : émotions et représentations
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Université d’Oxford, 20, 21 et 22 avril 2022 L’idée que la ville peut avoir des effets délétères sur la santé des citadins ne date pas du XIXe siècle. Les médecins du XVIIe siècle et surtout du XVIIIe siècle, se référant au Traité des airs,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.12.2021
    World-Wide Woolf: A book to be published in 2023
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline for proposals: 1 December 2021 From a somewhat niche position in English modernism, Virginia Woolf is today an icon (see Brenda Silver, Virginia Woolf Icon) recognised around the world. World Wide Woolf will consider the many steps of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  World Literature/Weltliteratur , und 5 weitere
    Erstellt am: 25.06.2021