Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Rubriken, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

Zeige Ergebnisse 11 bis 15 von 2703.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2020
    Post(-)moderne / post(-)colonial : le post en débat
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    POST (-) MODERNE / POST (-) COLONIAL: LE POST EN DEBAT Colloque International Université Péléforo Gon Coulibaly/ Korhogo (Côte d’ivoire) PRÉSENTATION Le Département de Lettres Modernes de l’Université Péléforo Gon Coulibaly en collaboration avec le Groupe de Recherche en Analyses et Théories Littéraires ( GRATHEL ) et le Laboratoire des Pratiques et Enquêtes culturelles ( LAPEC ) de l’Université Félix Houphouët-Boigny d’Abidjan organisent un colloque...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 11.11.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2020
    Théâtre et parole politique dans l’espace public (Cahiers de Littérature Orale, 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Cahiers de Littérature Orale Numéro spécial - « Théâtre et parole politique dans l’espace public », 2021. Coordination : Elara Bertho, Aurore Desgranges et Maëline Le Lay Date d’envoi des propositions d’articles : 10 janvier 2020. Ce numéro des Cahiers de Littérature Orale sera centré sur la place de la parole politique dans les performativités artistiques qui s’expriment au sein de l’espace public, entendu en son sens « matériel » (espace...

    Forschungsgebiete Oral poetry / Mündlichkeit,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 11.11.2019
  3. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.12.2019
    Bourses et postes d’assistants, Département d’études françaises de Brown University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le département d’Études françaises de Brown University à Providence, Rhode Island, offre des bourses/assistanats pour une période de 6 ans aux candidat(e)s reçu(e)s dans son programme de doctorat pour l’automne 2020. Brown University est l’un des campus “Ivy League” qui comptent les universités les plus vieilles et prestigieuses de la côte est des États-Unis. Elle est située sur la côte atlantique à 100km au sud de Boston, à Providence, une ville décrite par Travel + Leisure magazine...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 11.11.2019
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 18.11.2019
    Gegenwart und Zukunft europäisch-jüdischer Literaturstudien in einem veränderten Europa / Presence and Future of European Jewish Literature Studies in a Changing Europe
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Rechtspopulistische Strömungen, darunter Parteien mit offen rassistischen, auch antisemitischen Parolen, haben in den vergangenen Jahren in nahezu allen europäischen Ländern Zulauf erhalten und die öffentlichen politischen Diskurse sowie vielerorts auch das soziale Klima tiefgreifend verändert. Fortschreitender Abbau der Rechtsstaatlichkeit, Einschränkungen der Freiheit von Presse und Wissenschaft, Forderungen nach einer radikalen Umkehr der Gedenkkultur und die Zunahme von antisemitischen...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 11.11.2019
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.01.2020
    Idyll and Utopia
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Idyll and Utopia Graduate Conference Call for Papers Princeton University, German Department April 17-18, 2020 Keynote: Dr. Caroline Edwards (Birkbeck University London) Idyll and utopia both refer to depictions of the satisfaction of needs in a temporal and spatial displacement. The idyll typically portrays a simple, peaceful natural state, often projected into a reconciled past in small scale; by contrast, the “non-place” of the...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 11.11.2019