Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 627.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 03.03.2021
    Digitale Ringvorlesung „Sebastian Brant und der frühe Buchdruck in Basel: Zum 500. Todestag eines humanistischen Gelehrten“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale und transdisziplinäre Ringvorlesung (digital via ZOOM) "Sebastian Brant und der frühe Buchdruck in Basel: Zum 500. Todestag eines humanistischen Gelehrten." Universität Basel, Deutsches Seminar (Organisation: PD Dr. Tina Terrahe),...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel , und 1 weitere
    Erstellt am: 25.01.2021
  2. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 01.02.2021
    literatur | saloon am Institut für Deutsche Philologie, LMU München
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Institut für Deutsche Philologie der LMU München öffnet der literatur | saloon seine Türen: Auftaktveranstaltung: Am Montag, 1. Februar 2021, um 20 Uhr zum Thema Unvereinbar! Literaturbetrieb und Germanistik, ein gescheiterter...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 22.01.2021
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 27.01.2021
    KOOP-LITERA: Die Zukunft der Archive – Die Archive der Zukunft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek lädt herzlich zur Teilnahme ein: KOOP-LITERA: Die Zukunft der Archive – Die Archive der Zukunft 4. Internationale Arbeitstagung der Literaturarchive und Nachlassinstitutionen ...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 22.01.2021
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 05.02.2021
    The Political Uses of Literature: Comparative Approaches, Theoretical Perspectives
    Beitrag von: Benjamin Kohlmann

    > Can contemporary debates about globalization learn from interwar conversations about literary internationalism? > To what extent do contemporary critiques of realism (e.g. under the "capitalist realism" label) echo these historical debates? >...

    Erstellt am: 18.01.2021
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 20.02.2021
    Humanitarian Organizations: (Hi)Stories, Impact and Challenges International Conference
    Beitrag von: Des Batziou

    International Conference ( Zoom sessions:2 days-Virtual platform:5 days) Thematic Approach GIRES, the Global Institute for Research, Education & Scholarship creates a welcoming space for discussion and exploration of the rich...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität
    Erstellt am: 18.01.2021
  6. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 11.02.2021
    Vortrag: Infrastructures of Intimacy and the Deplatforming of Sex (Susanna Paasonen)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: ICI Berlin, Christinenstr. 18–19, Haus 8, 10119 Berlin & Livestream Organisiert von Hanna Hamel (ZfL), Apostolos Lampropoulos (Université Bordeaux Montaigne), Peter Rehberg (Schwules Museum) Kontakt: Hanna Hamel ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 18.01.2021
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.02.2021
    »sah ich mich rufen hören«. Stimme(n): Polyphonie und Intermedialität
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Tagung: „sah ich mich rufen hören“. Stimme(n): Polyphonie und Intermedialität 4. u. 5. 2. 2021, Robert-Musil-Institut für Literaturforschung/Kärntner Literaturarchiv Online-Konferenz, ZOOM ...

    Forschungsgebiete Intermedialität
    Erstellt am: 15.01.2021
  8. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 21.01.2021
    Online-Workshop "Zwang und Schrift. Zur Poetik Georges Perecs" (21. Januar 2021)
    Beitrag von: Katharina Simon

    Im Rahmen der MA-Übung/Atelier pratique "Georges Perec" am romanistischen Institut der LMU München findet am 21. Januar 2021 (16.15‒19.45 Uhr) ein Online-Workshop zur Poetik Georges Perecs statt. Die Veranstaltung mit Vorträgen von Johanna-Charlotte...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturtheorie,  Poetik
    Erstellt am: 11.01.2021
  9. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 17.02.2021
    ONLINE Digitale "Winter School" zum Forschungsdatenmanagement: Mittwoch, 17. Februar 2021 um 14:00 Uhr "Data Handling" – Wie gehen wir mit Forschungsdaten 'FAIR' um, unter anderem im Hinblick auf das 'R' ("re-usability")?
    Beitrag von: Annette Strauch

    Wo? Die Veranstaltung wird mit BigBlueButton (BBB) durchgeführt werden. Den Link zur Veranstaltung finden Sie hier: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/ann-ik2-wwk-rm8 Wann? 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Thema : 'Digital Winter School'...

    Forschungsgebiete Digital Humanities
    Erstellt am: 06.01.2021
  10. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 11.06.2021
    Abstand (Literaturtage des ZfL)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Literaturhaus Berlin, Fasanenstr. 23, 10719 Berlin Organisiert von Christina Ernst, Hanna Hamel (ZfL), Ulrike Vedder, Stefan Willer (HU) ...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 21.12.2020
  11. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 14.06.2021
    Sapienza Summer School 2021 : The Cultural Heritage and Memory of Totalitarianism
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sapienza Summer School 2021 - The Cultural Heritage and Memory of Totalitarianism Sapienza, Università di Roma, 14-25 juin 2021 The Cultural Heritage and Memory of Totalitarianism explores the legacy of Fascism in Italy...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 14.12.2020
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.12.2020
    Journée d’études ‚Lectures de Jean Bollack’
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Erste ‚Journée d’études‘ Per Videokonferenz: Hallwylstrasse 15 8. und 9. Dezember 2020 https://unil.zoom.us/j/6889464308 3003 Bern Jean Bollack vermachte sein Archiv der...

    Forschungsgebiete Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 07.12.2020
  13. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 14.01.2021
    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen (14./15.01.2021))
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen Zoom-Workshop am 14. und 15. Januar 2021 Wer sich mit Karoline von Günderrode (1780–1806) auseinandersetzen möchte, sieht sich zuallererst einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.12.2020
  14. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 11.12.2020
    Online-Workshop "Politik des Alltäglichen. Anekdotische Theoriebildung mit Jacques Derrida"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Inhalt: Traditionell fristet das Anekdotische in philosophischen oder theoretischen Texten zwar durchaus ein lustvolles, wenn auch randständiges und marginalisiertes Dasein. Es herrscht, im...

    Forschungsgebiete Dekonstruktion,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 04.12.2020
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.02.2021
    Mythos & Postmoderne - Mythostransformation und mythische Frauen in zeitgenössischen Texten
    Beitrag von: Barbara Bollig

    Am 25./26. Ferbuar 2021 findet die Konferenz "Mythos & Postmoderne" statt. Anbei darf ich Ihnen das Konferenzprogramm präsentieren: Thursday, 25 February 2021 13.00 – 13.30 | Barbara Bollig, Prof. Dr. Sebastian Susteck | Welcome ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 01.12.2020