Konferenzen, Tagungen

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 294.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 11.06.2020
    Socialism's Divergent Masculinities. Representations of Male Subjectivities in Soviet Constellations and Beyond
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: ZfL, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, Aufgang B, 3. Etage, Trajekte-Tagungsraum Organisiert von Matthias Schwartz (ZfL); Dirk Uffelmann (University of Passau) Kontakt: Matthias Schwartz From its beginning the Soviet Union was a project of substantial reshaping of gender relations. A central goal of Soviet politics was to encourage women to undertake paid work. In transferring practically all economic and social power to the state, customary gender roles of men as...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 10.07.2019
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.06.2020
    Jenseits der Nostalgie. Neuaneignungen des Spätsozialismus in osteuropäischen Gegenwartskulturen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, Aufgang B, 3. Etage Organisiert von Christine Gölz (GWZO Leipzig), Riccardo Nicolosi (LMU München), Matthias Schwartz (ZfL) Kontakt: Matthias Schwartz Tagung der Fachgruppe »Literatur- und Kulturwissenschaft« der DGO (Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde) Schwankten die ersten postsozialistischen Jahrzehnte noch zwischen kritischer Abrechnung mit der...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 28.02.2020
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 18.06.2020
    ABSAGE: "Fördern, Werten, Unterhalten: Valorisierungsdynamiken in der Literaturpreislandschaft"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die für den 18. und 19. Juni 2020 geplante Tagung "Fördern, Werten, Unterhalten: Valorisierungsdynamiken in der Literaturpreislandschaft" an der Universität Duisburg-Essen kann aufgrund der Corona-Situation leider nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis. Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Dennis Borghardt, Sarah Maaß (DFG-Projekt "Literaturpreise im deutschsprachigen Raum seit 1990: Funktionen und Wirkungen") Programm Donnerstag, 18.06.2020, 13:00-19:00...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel
    Erstellt am: 18.05.2020
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 31.10.2020
    Terminverlegung: 11. Internationales Forum Junge Vormärz Forschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    11. Internationales Forum Junge Vormärz Forschung. – Vorträge und Diskussionen . 31. Oktober 2020, 10.15 – 17.30 Uhr Veranstalter: Forum Vormärz Forschung e.V. in Kooperation mit der Fachgruppe Germanistik der Bergischen Universität Wuppertal Programm 10.15 Uhr Begrüßung: apl. Prof. Dr. Anne-Rose Meyer, Dr. Bernd Füllner 10.30 Uhr Tobias Hirschmüller (Kath. Hochschule Eichstätt-Ingolstadt): Ein liberaler Fürst für Deutschland? Erzherzog ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 17.04.2020
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.04.2021
    ACLA 2021: The American Comparative Literature Association's 2021 Annual Meeting (April 8-11, 2021, Montreal)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The American Comparative Literature Association's 2021 Annual Meeting will take place at the at the Palais des congrès in Montreal, April 8-11, 2021. The ACLA's annual conferences have a distinctive structure in which most papers are grouped into twelve-person seminars that meet two hours per day for three days of the conference to foster extended discussion. Some eight-person (or smaller) seminars meet just the first two days of the conference. This structure allows each participant to...

    Erstellt am: 14.04.2020