Konferenzen, Tagungen

Zeige Ergebnisse 11 bis 15 von 219.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.09.2019
    Desynchronisiertes Ich. Literarische, psychologische, philosophische und theologische Perspektiven auf die Psychopathologie der Zeit (1890-1950)
    Beitrag von: Sandra Janßen

    Tagung des Teilprojekts „Les journées ne durent plus“. Die Psychopathologie der Zeit in der deutschen und französischen Literatur vom ausgehenden 19. bis zum mittleren 20. Jahrhundert, DFG-Schwerpunktprogramm „Ästhetische Eigenzeiten“ Karlsruher Institut für Technologie, Forstliches Bildungszentrum Karlsruhe, 12.-14.9.2019 Konzeption und Organisation: Maximilian Bergengruen (KIT), Sandra Janßen (KIT) Keine Philosophie der Zeit kommt in der Moderne ohne die Prämisse...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 24.08.2019
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 16.09.2019
    Philologie und Zeit
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vom 16. bis zum 19. September findet an der FU Berlin der Workshop "Philologie und Zeit" statt. Der Workshop ist ein gemeinsames Projekt vom Einstein Center Chronoi, dem Exzellenzcluster "Temporal Communities" und der Internationalen Koordinationsstelle Theorie der Philologie (Universität Heidelberg) Programm Montag, 16/09/2019 Begrüßung: 14.15h – 14.30h Einführung: 14.30h – 15.15h JÜRGEN PAUL SCHWINDT (Heidelberg): Philologie und Zeit I....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 23.08.2019
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.09.2019
    Poetik der Mitte? Walter Kempowski im literatur- und ideengeschichtlichen Kontext
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In seinen monumentalen Textcollagen sucht Walter Kempowski die politische und ästhetische Mitte. Er bringt Erzähltradition und Avantgarde zusammen. Analysiert er das historische Versagen des Bürgertums, dann lässt er die Beteiligten selbst zu Wort kommen. Die Tagung fragt nach den literarischen und ideengeschichtlichen Konstellationen eines großen Prosaisten, dessen umfangreiches Archiv die Akademie der Künste bewahrt. Mit Hanna Engelmeier, Daniel Fulda, Lutz Hagestedt, Ulrich Herbert, Kai Sina,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 23.08.2019
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 22.09.2019
    Germanistentag 2019
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Thematik: Zeit Als grundlegende Dimension betrifft Zeit auch sämtliche Gebiete der Germanistik. Sprache und Literatur finden nicht nur in der Zeit statt und werden dadurch Teil von Sprach- und Literaturgeschichte, in ihnen wird Zeit auch sprachlich und textuell organisiert und repräsentiert – etwa als grammatische Kategorie, als ‚erzählte Zeit‘, als lyrische Präsenz. Damit werden Theorien von Zeit für die Sprach- und Literaturwissenschaften sowie die Didaktik des Deutschen unmittelbar...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 19.08.2019
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.09.2019
    6. Forschungskolloquium der Cultural and Literary Animal Studies (04.09. – 07.09.2019), Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, Bad Homburg
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    CLAS-Kolloquium 2019 04.09. – 07.09.2019 Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg Das 6. Forschungskolloquium des Nachwuchsforschernetzwerks der Cultural and Literary Animal Studies (CLAS) für DoktorandInnen und Habilitierende widmet sich dem Thema "Tiere und Musik". Neben Vorträgen, Projektvorstellungen und Materialdiskussionen zum Generalthema werden aktuelle Forschungsprojekte und -gegenstände sowie...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Musik/Sound Studies
    Erstellt am: 06.08.2019