Konferenzen, Tagungen

Zeige Ergebnisse 6 bis 10 von 252.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 01.11.2019
    Georg Forster Kolloquium (2019): Briefkultur der Spätaufklärung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das 18. Jahrhundert gilt als Zeitalter des Briefs. Im Medium des Briefs werden traditionelle Mitteilungsweisen in private und öffentliche Kunstformen verwandelt, in denen sich die europäische Aufklärungsgesellschaft spiegelt. An der Briefkultur der Spätaufklärung, die im Bewusstsein englischer, französischer und deutscher Stilideale höchste Ausdrucksmöglichkeiten entfaltet, hat auch Georg Forster seinen Anteil. Wie schon seine frühe Rezeptionsgeschichte belegt, gehört er zweifellos zu den...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Brief,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 28.10.2019
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.12.2019
    Von literarischen Außenseitern, dem Vampir auf der Leinwand und dem Tod im Comicbuch. Narratoästhetik und Didaktik transmedialer Motive in Kinder- und Jugendmedien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wenn sich in E.T.A. Hoffmanns Das fremde Kind der Hauslehrer Magister Tinte vor den Augen der Kinder "in eine große scheußliche Fliege" verwandelt, offenbart er sich sowohl den Figuren als auch dem Lesenden gegenüber als "der Gnome Pepser", der in der Heimat des titelgebenden fremden Kindes die Herrschaft zu übernehmen versucht. Dieses Motiv der Verwandlung beeinflusst jedoch nicht nur die narrative Ebene des Textes, sondern auch seine generische Zugehörigkeit zur literarischen Fantastik....

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Literatur und Medienwissenschaften,  Kinder- und Jugendliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2019
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 22.11.2019
    „Niemand ist eine Insel“ – Die Faszination an insularen Zuständen in einer globalisierten Gesellschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Für die interdisziplinäre Tagung „Niemand ist eine Insel“ – Die Faszination an insularen Zuständen in einer globalisierten Gesellschaft gibt es noch freie Plätze. Fortgeschrittene Studierende und Doktoranden ohne volle Stelle sind herzlich dazu eingeladen, sich um ein Teilnahmestipendium zu bewerben (beinhaltet die gesamte Tagungsgebühr inklusive Übernachtung und Verpflegung, nicht aber die Reisekosten). Anfragen mit Name, Kontaktdaten und Fachbereich per mail an: ...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 25.10.2019
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 31.10.2019
    Zur Aktualität von Spittelers Texten. Komparatistische Perspektiven / Quelle actualité pour Spitteler? Perspectives comparatives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zur Aktualität von Spittelers Texten. Komparatistische Perspektiven / Quelle actualité pour Spitteler? Perspectives comparatives Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft / Colloque annuel de l’Association Suisse de Littérature Générale et Comparée En 2019 est célébré le centenaire de l’attribution du prix Nobel de littérature à l’écrivain suisse Carl Spitteler. Ainsi sont prévus des événements culturels dans toute la...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie
    Erstellt am: 21.10.2019
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.11.2019
    Diaspora und Gesetz. Kultur, Religion und Rechts jenseits der Souveränität
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Jahrestagung des Selma Stern Zentrum für Jüdische Studien in Berlin-Brandenburg 17.11.2019 – 19.11.2019 Diaspora und Gesetz. Kultur, Religion und Rechts jenseits der Souveränität Ort: Stiftung Neue Synagoge – Centrum Judaicum (Eröffnung) / Humboldt-Universität zu Berlin (Tagung) Organisiert von Liliana Ruth Feierstein (ZJS) und Daniel Weidner (ZfL/HU Berlin) Kontakt: lfeierstein@culture.hu-berlin.de, weidner@zfl-berlin.org Welche Bedeutung hat das...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften
    Erstellt am: 21.10.2019