Workshops, Seminare

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 77.

  1. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 18.10.2019
    Lab Environments. Spaces of Possibility and Certainty in Scientific Practice
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This workshop addresses the laboratory as both a confined space, assembling and isolating elements of experimental systems; and a permeable space, embedded in organizations and infrastructures. It aims to explore how every entry, exit, change, or rearrangement of elements inside and outside the lab can expand or narrow the space of possibilities of experimental systems and the status of its epistemic objects. Experimentation is characterized by exploratory strategies as much as by clear...

    Forschungsgebiete Literatur und Naturwissenschaften
    Erstellt am: 16.08.2019
  2. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 18.09.2019
    Wunderkammern – Materialität, Narrativik und Institutionalisierung von Wissen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop in der Heilig-Geist-Kapelle (Spandauer Str. 1, 10178 Berlin), am 18.09. und 19.09.2019 , veranstaltet vom Teilprojekt B02 „Das Wunderbare als Konfiguration des Wissens in der Literatur des Mittelalters“ (Jutta Eming, Falk Quenstedt und Tilo Renz) des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“ an der Freien Universität Berlin in Verbindung mit der Professur für ältere und frühneuzeitliche deutsche Literatur und Kultur der Technischen Universität Dresden (Marina Münkler,...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.)
    Erstellt am: 18.07.2019
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 26.07.2019
    Schreibweisen des Selbst in der Gegenwartsliteratur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    22. Workshop des Instituts für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft 26.07.2019 um 14:00 Uhr Freitag, 26. Juli 2019, Schellingstr. 3, R U104 B Programm 14:00 – 14:15 Uhr Einführung (Johanna Charlotte Horst, Johannes Kleinbeck) 14:15 – 15:15 Uhr Hanna Engelmeier (Essen) Annie Ernaux spricht für sich 15:15 – 15:30 Uhr Pause 15:30 – 16:30 Uhr Niklas Barth (München) Unverbindliche Verbundenheiten. Die Medialität des Netzwerks und die...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 15.07.2019
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 06.09.2019
    Literatur x Wissenschaft: Realismus. Position beziehen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Datum: 06.09.2019, 10:30–17:00 Uhr Ort: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin Organisation: Barbara Bausch , Jennifer Bode , Dr. Julia Weber Das Colloquium zum Thema „Position beziehen" ist Teil der Reihe Literatur x Wissenschaft: Realismus , in deren Rahmen AutorInnen und LiteraturwissenschaftlerInnen gemeinsam Fragen des literarischen Realismus in den Blick nehmen. Aufbauend auf der Diskussion von Realismusdefinitionen, aktuellen Theorieansätzen und...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Prosa allgemein
    Erstellt am: 15.07.2019
  5. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 11.07.2019
    Spalt(ung)en Verfahren und Figurationen gesellschaftlicher (De-)Segregation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinärer Workshop Spalt(ung)en Verfahren und Figurationen gesellschaftlicher (De-)Segregation 11.-12. Juli 2019 Technische Universität Dresden in Kooperation mit dem Sonderforschungsbereich 1285 Invektivität, dem FWF-Projekt Travelling Gestures und der Forschungsplattform Elfriede Jelinek Gegenwärtig gibt sich die europäische Öffentlichkeit gespalten. Rhetoriken gesellschaftlicher Spaltung durchsetzen plurimedial geführte Debatten etwa um soziale...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 10.07.2019