Veranstaltungen

Zeige Ergebnisse 16 bis 20 von 1023.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 01.07.2022
    „Spannung im Text", München/online, 01.07 – 02.07.2022 (DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers")
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Tagung der DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" organisiert von Wolfram Ette 01. und 02. Juli 2022, Seidlvilla München und auf Zoom Die Schwierigkeiten, in die man gerät, wenn man versucht, sich mit dem Begriff der Spannung...

    Erstellt am: 20.06.2022
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 30.06.2022
    „Aber genug – behalten Sie mich nur ein bischen lieb“. Friedrich von Hardenberg (Novalis) und Friedrich Schlegel im Gespräch mit Briefkorrespondentinnen (30.06.–01.07.2022, Deutsches Romantik-Museum/Goethe-Haus, Frankfurt am Main)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    „Aber genug – behalten Sie mich nur ein bischen lieb“. Friedrich von Hardenberg (Novalis) und Friedrich Schlegel im Gespräch mit Briefkorrespondentinnen Workshop im Deutschen Romantik-Museum/Goethe-Haus Arkadensaal, Großer Hirschgraben...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 10.06.2022
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.06.2022
    Literatur vor Gericht: Freiheit der Kunst oder Schutz der Persönlichkeit?
    Beitrag von: Lukas Müller

    Gegenwärtig ist eine Flut von Privatklagen wegen Beleidigung, Verleumdung sowie Verletzung der Persönlichkeitsrechte zu beobachten, die sich an nicht oder nur bedingt justiziablen künstlerischen Reden entzünden. Entscheidend ist dabei das Verhältnis...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 14.06.2022
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.06.2022
    Writing the Post-Global in Latin America: Collapse and Conviviality
    Beitrag von: Jan Knobloch

    Organization and concept: Gesine Müller (Cologne), Jan Knobloch (Cologne) 29–30 June 2022, Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Cologne / Zoom Latin American literatures in the 21st century are marked by the...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik)
    Erstellt am: 07.06.2022
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.06.2022
    Digitale Hermeneutik: Maschinen, Verfahren, Sinn
    Beitrag von: Helmut Hofbauer

    Im vielstimmig ausgerufenen Zeitalter der Digitalisierung schulen nicht allein nur Dichter*innen auf Programmierer*innen um. Auch die Geistes- und Kulturwissenschaften gebrauchen und entwickeln längst selbst Algorithmen, verdaten jenen Sinn, über den...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Medientheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 31.05.2022