Vortragsreihen

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 83.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 09.11.2020
    Morphomata Lectures Cologne | Vorlesungsreihe des Internationalen Kollegs Morphomata (09.11.2020–01.02.2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Rahmen der MLC lädt Morphomata gemeinsam mit der Kölner Juniorprofessur für Komparatistik im Wintersemester 2020/21 zu einem Dialog mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den Literatur- und Geschichtswissenschaften zum Thema...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 30.09.2020
  2. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 12.11.2020
    Wintervortragsreihe 2020/21 „(Post-)Koloniale Welten: Umschreiben und Umkartieren hegemonialer Verhältnisse“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Koloniale Verhältnisse und ihre postkolonialen Folgen prägen seit der Frühen Neuzeit die Welt und finden angesichts von Widerstandsbewegungen wie Black Lives Matter und Denkmalstürzen aktuell vermehrt mediale Aufmerksamkeit. Dabei gerät die...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 26.10.2020
  3. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 17.11.2020
    Prekäre Verkörperungen: Die Figur des Helden zwischen Exemplarität und Singularität (Andreas Cremonini)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Was ist ein Held, eine Heldin? Eine Figur, die bestimmte menschliche Eigenschaften, verkörpert, die wir für exemplarisch halten und Dinge tut, die vorbildlich sind? Ein normatives Beispiel also, das an unser Handeln appelliert und zur Identifikation,...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.01.2020
  4. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 09.12.2020
    Hölderlin und Hegel heute
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit Vorträgen von Sybille Lewitscharoff (Schriftstellerin, Berlin) und Klaus Vieweg (Professor für Philosophie, Friedrich-Schiller-Universität Jena) sowie einer anschließenden Podiumsdiskussion: Sybille Lewitscharoff und Klaus Vieweg sprechen mit ...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 07.09.2020
  5. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 27.10.2020
    Lecture: The Ambivalent Translator. On Psychoanalysis, Philology, and Translation (Andreas Mayer)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In The Interpretation of Dreams , Freud famously compared the act of interpreting a dream to the translation of a text. This metaphorical use of translation has not only had an impact on the way psychoanalysts understand their own practice, but...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 06.03.2020